Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo GT - RS kit anbauen oder Body Kits
Verfasser Nachricht
Jenss Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.881
Registriert seit: May 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 249
290x gedankt in 223 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Twingo GT - RS kit anbauen oder Body Kits
najaaa.....also so derbe ist der Unterschied RS vs GT NICHT .... also wenn beide "nur" gechippt sind sind sie gleichwertig im Anzug....ich kam damals nur leicht weg gegen nen RS, weil meiner eben leer ist Wink

mein Horst
Spritmonitor

unter 8€/100km bei unter 8s 0-100km/h...Horst fährt lieber günstig als sparsam
03.03.2013 15:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TwingoRacer92 Offline
RennSport Freak
***

Beiträge: 213
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
10x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Twingo GT - RS kit anbauen oder Body Kits
Also ich packe ohne chip und alles mit meinem GT auf 200Km/h spitze und die beschleunigung durch den turbo macht auch ein mega unterschied finde ich also ich finde für mich persöhnlich ist der RS nur wegen der "Optik" geiler cup fahrwerk kann man auch im gt haben wobei das seren fahrwerk auch schon ziehmlich gut ist aber es is geschmackssache ich fahre einen GT mit den Gordini extras un habe den selben innenraum von da her kein großer unterschied

LG TwingoRacer92

Es kommt nicht drauf an wie man neben seinem Wagen stehen kann, sondern wie man mit ihm fahren kann Flipping The Bird

Spritmonitor.de
03.03.2013 15:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingogangster83 Offline
Vom Stamme der RS'ler
*****

Beiträge: 3.228
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 6
Bedankte sich: 341
483x gedankt in 340 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Twingo GT - RS kit anbauen oder Body Kits
Ja siehst du meiner geht laut Tacho 212 km/h und GPS sind es 208 km/h .......mir kann keiner erzählen dass ein Fahrzeug dass 31 PS und 5 Nm weniger hat besser läuft. Das Drehmoment liegt nur früher an beim Turbo aber obenrum geht ihm einfach die Puste wo der RS ab 5000 U/min erst richtig losdreht.....Will ja niemanden hier sein Fahrzeug schlecht reden aber in Bezug auf dein Thema wäre es einfach sinnvoller gleich nen RS zu nehmen.....bin ja mal den GT von Machendryx gefahren.....unten kommt er schon besser aber die Bremsen waren z.B. merklich schlechter im Vergleich zum R.S.

Ampelstart hat er mich auf die ersten 30 Meter auch versägt.....aber dann war ich halt auf Drehzahl und dann war klar was passiert.
Mit nem Chip im GT sieht das sicherlich wieder anders aus.

Rocking Out
>>> TWINGO BANDITS HAMBURG <<<

! Komfort?...... kannste behalten !

Twingo 2 RS Spritmonitor.de

03.03.2013 16:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: mkay1985 , weber83 , 666records
rs-rider Offline
Senior Member
****

Beiträge: 290
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 2
Bedankte sich: 28
30x gedankt in 13 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Twingo GT - RS kit anbauen oder Body Kits
wie habt ihr das verglichen? stell nen rs mal auf 15" dann geht da noch mal was ganz anderes ab-find von 17" auf 16" merkt man das schon deutlich

beim turbo ist es nun mal wesentlich einfacher mal ein paar zusatz ps raus zu kitzeln,der ausgereitze RS motor würde da gleich richtig ins geld gehen
03.03.2013 17:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingogangster83 Offline
Vom Stamme der RS'ler
*****

Beiträge: 3.228
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 6
Bedankte sich: 341
483x gedankt in 340 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Twingo GT - RS kit anbauen oder Body Kits
ja eben hatte da noch die 12 Kg Backstein-Cup-Felgen (17") montiert und Machendryx die 15" ......vergaß ich zu erwähnen

Rocking Out
>>> TWINGO BANDITS HAMBURG <<<

! Komfort?...... kannste behalten !

Twingo 2 RS Spritmonitor.de

03.03.2013 17:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TwingoRacer92 Offline
RennSport Freak
***

Beiträge: 213
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
10x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Twingo GT - RS kit anbauen oder Body Kits
naja wir weichen vom thema ab jungs Twingo GT oder RS es sind beide Geil der eine mag Turbo der andere hald oben rum die power

aber dieses thema war ja eig. nur ob es möglich is RS kit teile auch an den GT zu baun. Ich werds mir mal überlegen und wenn ich meinen etwas verändert habe werde ich bilder hochladen dann seht ihr ja wie und was ich vor habe ^^

LG

LG TwingoRacer92

Es kommt nicht drauf an wie man neben seinem Wagen stehen kann, sondern wie man mit ihm fahren kann Flipping The Bird

Spritmonitor.de
03.03.2013 18:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Phil1988 Offline
Member
***

Beiträge: 236
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 1
Bedankte sich: 54
33x gedankt in 28 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Twingo GT - RS kit anbauen oder Body Kits
Die Werte, die Renault angibt, sind ja auch keine Tachowerte...^^
Also bei 218km/h kommt der Begrenzer beim RS, welches bei 8% Tachoabweichung ungefähr 201km/h ergibt.

Aber nen Clio GT mit seinen 128PS (natürlich ungechipt oder ähnliches Very Happy ) schlägt man noch von 0-100, auch wenn's schon knapp ist.
03.03.2013 18:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingogangster83 Offline
Vom Stamme der RS'ler
*****

Beiträge: 3.228
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 6
Bedankte sich: 341
483x gedankt in 340 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Twingo GT - RS kit anbauen oder Body Kits
Ja da geb ich Dir Recht .......aber in Diskussionen schweift man halt auch schnell mal ab .....bin gespannt wie das bei dir laufen wird bei Dir

Rocking Out
>>> TWINGO BANDITS HAMBURG <<<

! Komfort?...... kannste behalten !

Twingo 2 RS Spritmonitor.de

03.03.2013 18:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Drummermatze Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.320
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 4
Bedankte sich: 184
213x gedankt in 150 Beiträgen
Beitrag #24
RE: Twingo GT - RS kit anbauen oder Body Kits
Zitat:Aber nen Clio GT mit seinen 128PS (natürlich ungechipt oder ähnliches Very Happy ) schlägt man noch von 0-100, auch wenn's schon knapp ist.

Nen Chip bei nem Sauger bringt auch fast nix außer nen leeren Geldbeutel. Wink

Is doch klar der Clio gegen den Twingo das Nachsehen hat. Gleicher Motor, mehr Gewicht, wenn auch nur 80kg.
03.03.2013 20:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Phil1988 Offline
Member
***

Beiträge: 236
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 1
Bedankte sich: 54
33x gedankt in 28 Beiträgen
Beitrag #25
RE: Twingo GT - RS kit anbauen oder Body Kits
Nein, Quark! Meinte gegen nen ungechippten Clio! Very Happy
Aber wurscht, dafür ist der Clio mal eben ne ganze Ecke hochwertiger usw. Smile

Back to topic: Also ich würd mir vll mal die RS-Schweller anschaffen und die Heckschürze von Elia für den GT mit passendem Doppelrohr.
Das sieht nicht übertrieben aus und hält sich vom Preis her noch ganz gut in Grenzen.
03.03.2013 22:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TwingoRacer92 Offline
RennSport Freak
***

Beiträge: 213
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
10x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #26
RE: Twingo GT - RS kit anbauen oder Body Kits
Dachte schon an nur hinten die verbreiterung aufkleben lassen also das das heck RS ist und die seitenschweller welche suchen die dazu passen aber bin noch in der planung werd da mal ein bisschen rumzeichnen ^^

LG

LG TwingoRacer92

Es kommt nicht drauf an wie man neben seinem Wagen stehen kann, sondern wie man mit ihm fahren kann Flipping The Bird

Spritmonitor.de
03.03.2013 22:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.741
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 498
763x gedankt in 464 Beiträgen
Beitrag #27
RE: Twingo GT - RS kit anbauen oder Body Kits
Wie wäre es mit den versprochenen Bildern, damit nicht nur er sieht, wie es montiert ist? Die Zeiten werden kommen, je älter diese Twingos werden. Momentan ist dieses Vorhaben noch zu kostspielig, klar.

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
04.03.2013 09:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  gutachten für body kit Xeraton 0 6.920 20.05.2018 19:06
Letzter Beitrag: Xeraton
ZTwingo2 Spiegelkappe anbauen Matthew 1 2.134 13.11.2015 20:47
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Japan Style Front/ Heck anbauen R700-driver 5 5.470 30.04.2014 17:56
Letzter Beitrag: Kos

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation