Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
Verfasser Nachricht
blauescabrio Offline
Member
***

Beiträge: 115
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #1
Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
Hallo,

bis jetzt hatte ich die Osram NightBreaker. Tolles Licht aber schnell kaputt. Daher ist nun die NightBreaker Plus drin, also die zweite Generation, die in Sachen Haltbarkeit optimiert sein soll. Bin ich bis jetzt mit zufrieden. Nun gibt es auch noch eine Osram NightRacer. Das soll eine NightBreaker sein, die fürs Motorrad nochmals in Sachen Vibrationsfestigkeit optimiert wurde. Gegenstücke von Philips gab es auch aber so viele verschiedene Varianten und Namen, dass kaum jemand den Überblick behalten konnte. Daher bin ich immer bei Osram geblieben.

Nun gibt es von Philips aber die absolute Über-H4, die mich über einen erneuten Wechsel nachdenken lässt. "Philips XP Moto" nennt sich das gute Stück und soll selbst die bisherigen Premium-Lampen aus eigenen Hause schlagen. Die Philips XP Moto soll folgende Werte bringen:

Gewichteter Mittelwert der Beleuchtungsstärke: 98 Lux (Osram NightRacer 79 Lux). Leuchtweite über 80 m.

Erreicht werden die Rekordwerte durch eine kompakte/engere Glühwendel, die erstens heißer brennt und zweitens das Licht besser konzentriert als Standardlampen. Weil eine heißere Lampe zwangsläufig eine kürzere Lebensdauer hat, verwendet Philips eine spezielle Gasmischung mit einem höheren Druck um der verkürzten Lebensdauer entgegenzuwirken. Diese Gasmischung mit erhöhtem Druck wiederum verlangt nach einem besonders temperatur- und druckbeständigen Glaskolben aus Quarzglas.

Es gibt also sehr wohl gewaltige Unterschiede zwischen billigen und teuren H4-Lampen. Markenhersteller investieren immer noch in Forschung und Weiterentwicklung in Sachen H4-Leuchtmittel und reizen die Technik bis aufs Letzte aus. Der Abstand von Halogen zu Xenon wird in der Praxis immer geringer. Xenon-Besitzer streiten dies zwar immer wieder gerne ab aber dennoch ist dies so und lässt sich sogar relativ leicht erklären: Halogen-Lampen wird durch die ECE 112 beim Abblendlicht eine maximale Leistungsaufnahme von 68 Watt erlaubt während es bei Xenon nur 35 Watt sind. Xenon-Licht benötigt für das gleiche Licht also weniger Leistung. Desweiteren ergibt sich durch die Linsentechnik der Xenon-Scheinwerfer u. U. ein weiter reichendes Fernlicht aber wie bereits geschrieben arbeiten die Techniker bei H4-Licht auch immer noch an einer höheren Leuchtweite. Bin mal gespannt, was da noch alles kommt.

Nachteile des H4-Lichts bleiben allerdings der höhere Stromverbrauch und der häufige Lampenwechsel im Vergleich zum Xenon-Brenner, der fast ein Autoleben lang halten soll (in der Praxis hört man allerdings anderes). Tja, Strom produziert die Lichtmaschine sowieso und selbst wenn man jedes Jahr einen neuen Satz H4-lampen kauft, ist dies billiger als das, was die Autoindustrie als Aufpreis fürs Xenonlicht verlangt.
22.06.2012 12:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ripcurllux Offline
Member
***

Beiträge: 207
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
10x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
Wiefiel soll die neue Lampe denn kosten?

Irgendwie raff ich das noch nicht so gans mit der RechtschreibungEmbarassed, und das nach so vielen DeutschstundenConfused
22.06.2012 13:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
blauescabrio Offline
Member
***

Beiträge: 115
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
Hier erst einmal ein Test:
http://www.motorradonline.de/sonstiges/p...3?seite=11
und die Herstellerseite:
http://www.philips.de/c/motorrad-lampen/...2xps1/prd/
und die derzeit günstigste Bezugsquelle:
http://www.autoteilemann.de/zubehoer/bel...2v-h4.html

Ob die wirklich so doll ist? Der Sprung von Standard-noname-Erstausrüster-Funzel auf Osram NightBreaker war ja gewaltig aber ob man den Sprung auf die XP Moto nochmal bemerkt?

Am verlinkten, angeblich unabhängigen "Test" habe ich übrigens erhebliche Zweifel. Dort ist von einem "freiberuflichen" Berater und Lichtexperten Jürgen Melzer die Rede. Ganz so freiberuflich und unabhängig scheint Herr Melzer aber dann doch nicht zu sein, denn hier tritt er als Pressesprecher für Philips auf:
http://www.pressebox.de/pressemeldungen/...xid/205091
22.06.2012 14:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Loopy Offline
Got a little Captain in you?
****

Beiträge: 326
Registriert seit: Dec 2009
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
5x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
Es ist doch aber im Endeffekt ne Lampe die aufs Motorrad zugeschnitten ist. Meinste nicht, dass Lampen die fürs Auto entwickelt werden nicht gleiche oder gar bessere Leistungen bringen?
Beispielsweise die Philips Xtreme Vision.
Hab sie auch ne Weile gefahren und sie sind schon ziemlich hell, gerade was das Fernlicht angeht.
Nur die Lichtfarbe hat mir nicht so zugesagt, da ich eher auf den bläulichen Look stehe Wink

MfG Tobi Cool
Treffen der Berliner & Brandenburger!
Twingo Phase II Initiale Paris, Bj. 05.2000: August 2009 - Februar 2012
Twingo Phase III Edition Toujours, Bj. 07.2007: Februar 2012 - heute
22.06.2012 17:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Spoocky Offline
Senior Member
****

Beiträge: 251
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
10x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
Hier die Luxtabelle von verschiedenen Herstellern,

dabei auch die extreme Vision. ( bleibe bei der extreme vision) hat 106,18 Lux bei h7

Marke Modell Beleuchtungsstärke/Licht in Lux Preis in Euro/Paar
Biolight HID Feeling 61,73 9,90
Bosch Plus 50 % 67,59 25,90
Bosch Plus 90 % 78,13 34,99
Cartechnic (Autolampe) Longlife 60,17 9,80
Eufab Long Life 43,18 9,80
Hella Halogen Glühlampe 73,95 12,00
Herth Buss Glühlampen 69,02 12,90
Osram Night Breaker Plus 84,78 39,90
Philips Vision +30 % 73,75 24,90
Philips X-treme Vision 106,18 44,90
Spahn Halogen Glühlampen 48,11 9,80
White Hammer Plus 50% 76,03 13,9
30.06.2012 00:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
natan Offline
Audi A4 Avant Fahrer
*****

Beiträge: 880
Registriert seit: May 2005
Bewertung 17
Bedankte sich: 13
47x gedankt in 40 Beiträgen
Beitrag #6
ZZTwingo1 RE: Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
Ich will ja die Liste nicht kompromittieren, aber:

Ich hatte die Philips Extrem Vision drin, und habe diese nach einem Defekt derselbigen durch die Osram Nightbreaker Plus ersetzt.
Mein persöhnlicher Eindruck (welchen ich natürlich nicht mit Messwerten untermauern kann) ist allerdings dass die Osram mehr Licht von sich geben.

Zu dem sind die auch wesentlich günstiger:
Osram Nightbreaker Plus für 13,70€ / Paar

MFG
Daniel

"I Don't like Metal - I love it" Rock Group

"Ob der Sub so richtig steht, hörst du, wenn er mal ausgeht!"
30.06.2012 08:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
blauescabrio Offline
Member
***

Beiträge: 115
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
Motorradlampen gehen natürlich auch fürs Auto. H4 ist von der Ausrichtung und Kalibrierung her immer H4, das gibt es kein Vertun. Wenn es anders wäre, müsste für jeden Scheinwerfer und Reflektor ja auch das Leuchtmittel speziell angepasst sein. Motorradlampen haben den Vorteil, dass sie unempfindlicher gegen Erschütterungen sind. Wer also ein extrem hartes Fahrwerk hat, kann davon nur profitieren. Der gesamte Lichtstrom in Lumen sagt leider gar nix über die Helligkeit aus, die auf der Straße ankommt, da es verschiedenen Messzonen gibt:
[Bild: twingo-08182107-Ksm.jpg]
Ein seriöser Test gibt also darüber Auskunft, wo wie viel Helligkeit in Lux gemessen wurde, so z. B. hier:
[Bild: twingo-08182519-nAy.jpg]
Da sieht man z. B., dass die Osram NightBreaker Plus längst nicht den größten Lichtstrom produziert (die illegale 100 Watt Funzel von Xtec macht natürlich mehr), trotzdem aber doppelt so viel Lux in Zone 50 L auf die Straße bringt.

Grüße
Stefan
08.07.2012 19:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Mumbo
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.954
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6152x gedankt in 5106 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
Die ganze Liste macht für mich keinen Sinn.
Tatsächlich sollte der Lichtstrom mit allen anderen Messwerten korrelieren.
Natürlich nur bei exakter Wendelgeometrie.
Die ach so illegale Xtec blendet aber weniger als die Beru Powerlight oder die Philips extreme Vison oder die Osram Nightbreaker wenn denn die Messwerte stimmen.
Wirklich interessant sind die Lampen mit einem hohen R75 Wert bei gleichzeitig geringer Blendung.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.07.2012 21:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Mumbo
3ster Bastard Offline
Member
***

Beiträge: 88
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 4
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
mal so ne Frage gibt es da nicht Probleme mit der E-Zulassung? da diese ja eindeutig für einspurige Fahrzeuge sind?

Hauptsache Pfährt

Bist Du Berliner oder kommst aus der Umgebung? Trag Dich hier ein und lasst uns ein Treffen organisieren!
18.07.2012 18:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
blauescabrio Offline
Member
***

Beiträge: 115
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
Du kannst die gleiche Lampe auch im Doppelpack ohne "Moto" hintendran gnaz offiziell als Auto-Lampe kaufen. "Moto" bedeutet nur, dass es sich um eine einzelne Lampe handelt.

Grüße
Stefan
17.02.2013 20:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Kampfkuchen Offline
Drehzahljunky
***

Beiträge: 194
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 29
13x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
Natuerlich gibt es da keine Probleme, nur weil sie fuer einspurige Fahrzeuge konzipiert ist. Wie oben beschrieben sind diese nur auf hoehere Vibrationen ausgelegt. Die Abblendung kommt vom Scheinwerfer, nicht direkt von der Birne. H4 ist eine Norm fuer Zweifadengluehlampen, die fuer den KFZ-Bereich bestimmt sind, mit anderen Worten, H4 Birnen muessen bestimmten Anforderungen entsprechen. Wuerde sie nun anders ausleuchten, dann muesste sie einer anderen Norm zugetragen sein.
18.02.2013 02:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Oliver Offline
Renault Freak
*****

Beiträge: 1.329
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 3
Bedankte sich: 81
352x gedankt in 246 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
(22.06.2012 12:50)blauescabrio schrieb:  ... Tja, Strom produziert die Lichtmaschine sowieso und ...

Naja sie dreht sich vielleicht sowieso mit und erzeugt sowieso eine Spannung, aber der Widerstand (also die Schwergängkeit) den sie dem Motor entgegensetzt hängt vom Strom ab den sie abgibt....


so back to Topic, vielleicht auch ganz interessant...

http://www.motorradonline.de/sonstiges/p...3?seite=11


...da gab´s doch früher diese all-weather lampen die hatten so nen violett-gelblichen Schimmer.....jetzt mal orange...öfter mal was neues....Smile

http://www.motorradonline.de/sonstiges/p...3?seite=10

...könnten sich als Tagfahrlicht ganz gut machen...

Gruß
Oliver

>> ClioA Ph.3 1,6 16V Gordini - 1. Hand, EZ 10/96 - K4M powered 143PS/183Nm, 2015er Seat Alhambra II, 2.0TDI 177PS EA189 Handschalter<<
19.02.2013 13:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hardi Offline
Member
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
4x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
(08.07.2012 21:16)Broadcasttechniker schrieb:  Die ganze Liste macht für mich keinen Sinn.
Tatsächlich sollte der Lichtstrom mit allen anderen Messwerten korrelieren.

wenn ich mich richtig erinnere ist lux die beleuchtungsstärke also das verhältniss von lumen, also lichtstrom, zu einer fläche wenn das stimmt korrelieren die werte ja
lg
22.04.2013 16:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.954
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6152x gedankt in 5106 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
Hast mich nicht verstanden.
Bei korrekter Wendelgeometrie und Lage muss der Lichtstrom (Lumen) mit allen anderen Beleuchtungsstärken (Lux) korrelieren. Den größten Einfluss auf die Beleuchtungsstärke bei gegeben Lichtstrom hat die Leuchteneinheit. Die ist ja nun wohl die gleiche.
Schau dir mal die von mir erwähnten Kandidaten an. Da stimmt nix.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
22.04.2013 17:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hardi Offline
Member
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
4x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Hellste legale H4 - Philips hat eine neue superduper Lampe
hast wahrscheinlich mehr ahnung als ich aber für mich macht das alles sinn die beleuchtungstärke nimmt mit der distanz ab...logisch die birnen erzeugen ja einen lichtkegel also die strahlen gehen mit der distanz immer weiter auseinander dadurch treten weniger lichtstrahlen auf die selbe messfläche wie ein paar meter zuvor.... und die angabe über den "blendwert" gibt letzten endes doch nur auskunft darüber in welchen winkel die lichtstrahlen nach oben-links oder generell nach oben "abgestrahlt" werden...

kennst doch so leute die unglaublich blenden weil die die birnen falsch herum eingebaut haben bei denen tritt das licht halt in einem sehr unangebrachtem winkel aus dem scheinwerfer aus selbst schwache birnen blenden auf die art
22.04.2013 18:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  LED Leuchtmittel von Philips für H4 Scheinwerfer jetzt mit Zulassung Eleske 3 1.034 15.06.2022 17:49
Letzter Beitrag: Eleske
ZTwingo2 Philips Blue und silver Vision nachgerüstet Deauville 5 5.044 01.03.2014 21:07
Letzter Beitrag: Deauville
  Philips Daylight 4 Tagfahrlicht cuddles86 1 4.364 20.08.2011 21:37
Letzter Beitrag: spoilt
  LEGALE Tagfahrlichter TunedUp 16 13.304 05.06.2011 11:27
Letzter Beitrag: Mannu
  Philips Blue Vision Doncrawallo 76 80.784 09.01.2011 17:17
Letzter Beitrag: SixEngine
  Philips X-treme Vision +100% kareic 4 11.157 08.01.2011 23:06
Letzter Beitrag: enemykillerz
  Blaues Standlicht zugelassen von Philips 22 21.822 07.10.2002 15:20
Letzter Beitrag: DerKlausi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation