Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tankanzeige funktioniert nicht mehr
Verfasser Nachricht
Tomatensaft Offline
Member
***

Beiträge: 51
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Tankanzeige funktioniert nicht mehr
Hallo,

als ich am Donnerstag zu Hause ankam, sprang meine Tankanzeige auf Rot um, dann fahre ich meistens noch 50-60 Km und spätestens da tanke ich dann. Als ich gestern in die Stadt musste, dachte ich mir, ich tanke am besten gleich. Ich tankte dann 15 Liter und mir viel sofort auf, an der Tankanzeige hatte sich nichts geändert. Bei 15 Liter wird meistens ein Viertel, oft mehr angezeigt. Doch gestern passierte nichts. Dann fuhr ich 30 Km und tankte noch einmal 10 Liter, aber trotzdem blieb die Tankanzeige bei Rot.

Nun die Frage kann es vielleicht an der Kälte liegen? Und wenn nicht, woran kann es noch liegen? Erst letzten Dienstag, als ich in der Dämmerung mein Licht angemacht hatte, blieb es dunkel. Beide Autobirnen waren gleichzeitig defekt. Ihr könnt euch vorstellen, wie das ist, wenn man auf der Autobahn fährt und auf einmal funktioniert das Licht nicht. Okay, zwei neue Birnen haben mich nur 12 € gekostet, aber ich kann ja auch nur fahren, wenn ich weiß, wie viel Benzin noch im Tank ist und da was reparieren zu lasen haben ich einfach kein Geld und daher hoffe ich, es ist nichts Schlimmes.
05.02.2012 12:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
natan Offline
Audi A4 Avant Fahrer
*****

Beiträge: 880
Registriert seit: May 2005
Bewertung 17
Bedankte sich: 13
47x gedankt in 40 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Tankanzeige funktioniert nicht mehr
Im zweifel mal die Batterie für 10min. abklemmen, dann den LLR neu anlernen (batt. dran - 1min. warten / zündung an - 1min. warten / motor im leerlauf starten - 1-2min. warten).

Hart bei mir auch schonmal geholfen.

Die Tankanzeige ist ja "intelligent" und versucht zu erraten wieviel sprit im tank ist.
Beim abklemmen der batterie kann er nicht mehr raten, sondern muss die messwerte zu rate ziehen.

MFG
Daniel

"I Don't like Metal - I love it" Rock Group

"Ob der Sub so richtig steht, hörst du, wenn er mal ausgeht!"
05.02.2012 12:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Tomatensaft Offline
Member
***

Beiträge: 51
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Tankanzeige funktioniert nicht mehr
Hallo,

danke für deine Antwort. Liest sich einfach, aber ich als 0,00000 Laie von Autos, der nicht einmal eine Autobirne wechseln kann, ist ja schon beim Textlesen überfordert. Ich weiß ja nicht einmal was LLR bedeutet. Ich werde mal die nächsten Tage abwarten, muss ja jetzt sowieso nicht aus dem Haus und mal schauen, ob es dann wieder geht und wenn nicht, dann werde ich deinen Rat mal versuchen, und wenn ich dann mein Auto gar nicht mehr an bekomme, dann melde ich mich wieder bei dir.
05.02.2012 13:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
natan Offline
Audi A4 Avant Fahrer
*****

Beiträge: 880
Registriert seit: May 2005
Bewertung 17
Bedankte sich: 13
47x gedankt in 40 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Tankanzeige funktioniert nicht mehr
llr = leerlaufregler

nach abklemmen der batterie muss der neu "angelernt" werden.

deshalb die prozedur.

ist aber extrem einfach.

MFG
Daniel

"I Don't like Metal - I love it" Rock Group

"Ob der Sub so richtig steht, hörst du, wenn er mal ausgeht!"
05.02.2012 13:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.810
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 245
491x gedankt in 383 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Tankanzeige funktioniert nicht mehr
(05.02.2012 13:19)natan schrieb:  llr = leerlaufregler

nach abklemmen der batterie muss der neu "angelernt" werden.

deshalb die prozedur.

ist aber extrem einfach.

Muss zugeben ich hab sowas bisher noch nie gemacht.


Wenn die plötzlich leer anzeigt denke ich ja fast eher das der SChwimmer vielleicht vollgelaufen ist und nicht mehr schwimmt.
05.02.2012 13:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.762
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5378
5708x gedankt in 4730 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Tankanzeige funktioniert nicht mehr
Das ist zwar denkbar, aber hattest du das schon in der Praxis?
Die Twingotankanzeige ist wirklich ein Ding für sich und ist nur halbwegs korrekt wenn man voll tankt.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
05.02.2012 13:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 756
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 77
120x gedankt in 82 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Tankanzeige funktioniert nicht mehr
Naja, ich denke mal, dass das mit der Tankanzeige so ne Twingokrankheit ist.
Ich habe letztens aufgetankt und laut Tankanzeige noch 2 Balken. Heißt bei mir das ich ca. 70km/Balken komme. Aber als ich aufgetankt habe, waren nur noch 7 Liter im Tank. Somit war ich kurz vor Reserve und die Tankanzeige hatte davon noch nichts mitbekommen.

Somit kann man sich auf diese nicht verlassen. Leider macht hier Renault oder eine andere Werkstatt nichts, da die Wannen vom Twingo aus zwei Teilen besteht.

Ich werde aber wie schon natan geschrieben hat, dasmit der Batterie mal ausprobieren, aber erst wenn es wieder wärmer ist Wink

[Bild: sonic-06.gif]
05.02.2012 16:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Tomatensaft Offline
Member
***

Beiträge: 51
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Tankanzeige funktioniert nicht mehr
(05.02.2012 16:47)C06Toujours schrieb:  Ich werde aber wie schon natan geschrieben hat, dasmit der Batterie mal ausprobieren, aber erst wenn es wieder wärmer ist Wink

Ich werde auch lieber warten, denn bei der Kälte ist das wohl besser und wer weiß was passiert, wenn es wieder wärmer wird.
05.02.2012 18:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Tomatensaft Offline
Member
***

Beiträge: 51
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Tankanzeige funktioniert nicht mehr
So, an der Tankanzeige hat sich leider nichts geändert, ist ja immer noch so kalt, deshalb warte ich noch ab. Mich würde aber interessieren, ist es beim Twingo normal, wenn noch Striche angezeigt werden und diese dann auf einmal weg sind und die Leuchte sofort rot anzeigt? Kommt dann was noch, also dunkelrot, oder ist der nächste Schritt, das Auto bleibt stehen, da der Tank leer gefahren ist. Was passiert eigentlich, wenn der Tank leer ist? Ruckelt es erst und der Motor geht dann sofort aus, oder kann man da noch bisschen fahren, dass man mindestens auf die Seite fahren kann. Wäre ja fatal, wenn man auf der Autobahn fährt und die Anzeige spinnt, und zeigt noch Striche an und auf einmal bleibt das Auto sofort stehen, da der Tank leer ist. Gibt es da nicht auch Probleme, wenn man unterwegs den Tank leer gefahren hat und die Polizei davon zufällig erfährt? Hilft da überhaupt der ADAC?
09.02.2012 12:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Giftzwerg Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.370
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 28
Bedankte sich: 30
163x gedankt in 147 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Tankanzeige funktioniert nicht mehr
Wenn die letzten Striche weg sind geht die rote Lampe an und dann kommt nix mehr ausser Auto aus wenn Sprit alle.
09.02.2012 16:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
724x gedankt in 582 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Tankanzeige funktioniert nicht mehr
keine AHnung, aber Auskuppeln und auf den Standstreifen rollen soltle noch gehen .... mit Schwung.

achja .. Liegenbleiben auf der Autobahn wegen Spritmangel kostet Geld ....

tschüss,

Harald_K
09.02.2012 18:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
LeguanCity Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Tankanzeige funktioniert nicht mehr
(05.02.2012 13:24)KevKev1991 schrieb:  
(05.02.2012 13:19)natan schrieb:  llr = leerlaufregler

nach abklemmen der batterie muss der neu "angelernt" werden.

deshalb die prozedur.

ist aber extrem einfach.

Muss zugeben ich hab sowas bisher noch nie gemacht.


Wenn die plötzlich leer anzeigt denke ich ja fast eher das der SChwimmer vielleicht vollgelaufen ist und nicht mehr schwimmt.


Was heisst anlernen mit dem Leerlaufregler genau ? WAS MUSS ICH DA MACHEN ? DANKEEEEE Smile
14.02.2012 19:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
natan Offline
Audi A4 Avant Fahrer
*****

Beiträge: 880
Registriert seit: May 2005
Bewertung 17
Bedankte sich: 13
47x gedankt in 40 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Tankanzeige funktioniert nicht mehr
@LeguanCity: siehe Beitrag 2

MFG
Daniel

"I Don't like Metal - I love it" Rock Group

"Ob der Sub so richtig steht, hörst du, wenn er mal ausgeht!"
14.02.2012 21:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
LeguanCity Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Tankanzeige funktioniert nicht mehr
Habe ich gelesen aber ich verstehe nicht was Leerlauf... Neu anlernen heisst was soll ich damit machen ?? Vielen dank
15.02.2012 00:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
oli_ver Offline
Auf Twingo-Entzug
*****

Beiträge: 2.596
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 21
Bedankte sich: 290
367x gedankt in 289 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Tankanzeige funktioniert nicht mehr
Na dein Twingo hat einen Leerlaufregler im Drosselklappengehäuse verbaut.
Dieser benötig nach Abklemmen der Batterie und erneutem Anklemmen eine gewisse "Behandlung" um wieder richtig zu funktionieren und die Leerlaufdrehzahl zu regulieren ("Anlernphase" wird das genannt).

Dazu:
  1. Batterie wieder anklemmen und 1 Min. warten
  2. Zündung an (nicht starten) und 1 Min. warten
  3. Motor starten (ohne Gas zu geben!) und ca. 2 Min. laufen lassen ( ohne dabei Gas zu geben)


...siehe Beitrag 2...

Während dieser Phase werden bestimmte Parameter gemessen und der Leerlaufregler "angelernt" und eingestellt.

Mein Ex-Twingo "Joy"
15.02.2012 01:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Kurzschluss, Auto springt nicht mehr an wallress 97 5.936 20.07.2021 23:48
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Klimaanlage lässt sich nicht mehr einschalten Boris 31 4.006 20.06.2021 10:50
Letzter Beitrag: bernief
  ZV funktioniert nicht mehr Twingo I Bj 2001 meiose 18 1.007 10.04.2021 18:33
Letzter Beitrag: meiose
  Schlüssel öffnet die Zentralverriegelung nicht mehr tutzitu 9 1.229 09.12.2020 11:22
Letzter Beitrag: yamstar
  ZV funktioniert nicht mehr Twingo I Bj 2003 zwerg96 23 2.087 03.10.2020 18:21
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Twingo C06 Blinker funktioniert - Blink Symbol aber nicht Muroe 3 653 24.09.2020 21:58
Letzter Beitrag: yamstar
ZZTwingo1 Kennzeichenbeleuchtung geht nicht mehr dominik11607 6 1.105 21.09.2020 10:26
Letzter Beitrag: Eleske
  Zentralverriegelung geht nicht mehr | Twingo 1 - Bj. 07/2001 - keine UCH - D4F Motor YoSwain 15 1.980 24.08.2020 23:11
Letzter Beitrag: YoSwain

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation