Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Teile-Nummer Stabilisator Stangen vom Twingo RS
Verfasser Nachricht
Klaas Offline
Member
***

Beiträge: 88
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
6x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
Teile-Nummer Stabilisator Stangen vom Twingo RS
Hallo bei meinem Twingo RS sind die Stabilisator Stangen ausgeschlagen.

ATU kann leider keine Stangen ordern, weil dären System die nicht kennt. Weiß jemand zufällig ob die gleichen Stangen bei anderen Renault-Modellen auch verbaut wurden? Vllt haben die ja diese in Ihrem System. Oder hat jemand vielleicht eine Quelle wo man sowas im Inet ordern kann?
04.11.2011 07:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.865
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 139
329x gedankt in 243 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Teile-Nummer Stabilisator Stangen vom Twingo RS
8200681653 ist die Originalteilenummer von Renault... ob man die schon als Nachbau kriegt kann ich dir momentan nicht sagen. Preis bei Renault ~ 65 Euro.

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
04.11.2011 14:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Loobby Offline
Renault-Spezialist
*****

Beiträge: 1.736
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 19
Bedankte sich: 267
159x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Teile-Nummer Stabilisator Stangen vom Twingo RS
Die Frage ist eher was hat dein Rs bei einem Saftladen wie ATU verloren Razz

Gruß
Patrick
04.11.2011 16:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Klaas Offline
Member
***

Beiträge: 88
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
6x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Teile-Nummer Stabilisator Stangen vom Twingo RS
Danke für die Nummer, ich werde mal schauen, welche Möglichkeiten es gibt.

Die Saftläden von Renault-Werkstätten hier in der Umgebung wollen das ich das Auto dort Reparieren lasse wo ich es gekauft habe.(München, Ich wohne in der Nähe von Hamburg).

Der andere ist nicht fähig Teile zu bestellen oder gegebnen fals den Werkstatt-Termin ab zu sagen. Und die gleiche Werkstatt fragt mich, wo hast du den das Body-Kit für deinen Twingo her? Haben die dir das auch bei ATU verbaut?
(RS-Standart)

ATU bis jetzt:
Kostenvoranschlag = Rechnungspreis
Haben alle Fehler gefunden (Poröse Dichtungen der Querlenker und die Stabilisatorstangen bevor Sie angefangen haben zu klappern).

Bestimmt gibt es gute Renault-Werkstätten aber hier leider nicht. Der Kundenservice von Renault hat mit 1500 Euro angeboten, wenn ich mir innerhalb des letzten Jahres nochmal für einen Renault entscheide. (Durch Familienzuwachs war es in Planung)
Ich muss gestehen einen Renault kaufen ja. Eine Renault bei Renault reparieren lassen nein.

Außerdem der Kostenfaktor von 80 Euro zwischen einer Inspektion bei Renault und einer bei ATU
07.11.2011 08:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Cappo80 Offline
Member
***

Beiträge: 238
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung 14
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Teile-Nummer Stabilisator Stangen vom Twingo RS
Ich frage mich nur noch, was Dein RS gelaufen hat oder wo Du so rumfährst, dass die Sachen erneuert werden müssen.

Niemand ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!
Fährst du rückwärts an den Baum, verkleinert sich dein Kofferraum!
07.11.2011 10:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Klaas Offline
Member
***

Beiträge: 88
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
6x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Teile-Nummer Stabilisator Stangen vom Twingo RS
Gelaufen hat er 50t KM.

Die Straße zur Arbeit war bis vor kurzem nicht die Beste. Hat mich auch gewundert, das die schon hin sind. Aber Renault wollte auch nicht nach 1,5 Jahren eine Garantieverlängerung mit mir Abschließen. Als ich das Auto gekauft habe, meine ich das mir gesagt wurde das kann man auch dann noch machen.
07.11.2011 10:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Loobby Offline
Renault-Spezialist
*****

Beiträge: 1.736
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 19
Bedankte sich: 267
159x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Teile-Nummer Stabilisator Stangen vom Twingo RS
(07.11.2011 10:34)Klaas schrieb:  Gelaufen hat er 50t KM.

Die Straße zur Arbeit war bis vor kurzem nicht die Beste. Hat mich auch gewundert, das die schon hin sind. Aber Renault wollte auch nicht nach 1,5 Jahren eine Garantieverlängerung mit mir Abschließen. Als ich das Auto gekauft habe, meine ich das mir gesagt wurde das kann man auch dann noch machen.

Du kannst innerhalb von 2 Jahren deine Garantie auf bis zu 4 Jahre und 60.000 km erweitern. Allerdings nur wenn du zum Zeitpunkt der Erweiterung noch keinen Garantiefall hattest. Wink

Gruß
Patrick
07.11.2011 14:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Klaas Offline
Member
***

Beiträge: 88
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
6x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Teile-Nummer Stabilisator Stangen vom Twingo RS
Aha...also bei Montags-Autos nicht Smile

Den den die Querlenker-Gummis an den Buchsen waren schon nach 1 Jahr porös.

Findet ihr den das es normal ist das die jetzt schon Kaputt sind? Oder ist es wirklich so Straßen abhängig?
07.11.2011 14:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Cappo80 Offline
Member
***

Beiträge: 238
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung 14
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Teile-Nummer Stabilisator Stangen vom Twingo RS
Teile mit Gummilagern unterliegen dem normalen Verschleiß. Dass Gummi nach einem Jahr poös ist finde ich schon merkwürdig. 50000km ist nun auch keine so große Leistung. Kann das nur an den sch.... Straßen liegen, aber dann hätte dieses Gummi was Anderes werden sollen, meiner Meinung nach.
Unserer ist jetzt 3 Jahre alt, hat ungefähr 27000km runter, hat ein Jahr lang gestanden, und hat auch laut Renault keine Verschleißanzeichen.

Niemand ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!
Fährst du rückwärts an den Baum, verkleinert sich dein Kofferraum!
25.11.2011 13:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Twingo II Stabilisator Lager MrSteGap 3 3.155 30.06.2016 10:36
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Stabilisator nachrüsten,Phase 2 TwingoYellow2011 5 3.811 07.12.2012 08:08
Letzter Beitrag: TwingoYellow2011
ZTwingo2 Stabilisator schraube marcimo 1 7.433 26.11.2011 13:43
Letzter Beitrag: Loobby

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation