Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anhängerkupplung...
Verfasser Nachricht
sparlars Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Jun 2003
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Anhängerkupplung...
Habe eine Twingo 1.2 Baujahr '97 und möchte damit einen Wohnwagen ziehen, der 890 kg wiegt. Very Happy
Laut Zulassung darf der Twingo aber nur gebremst 600 kg ziehen. Sad
Wo oder wie kann ich das Gewicht erhöhen lassen?
Wer kann helfen? Wer weiß Adressen? Wer hat Erfahrungen?

Gruß
Lars
11.06.2003 19:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingobongo Offline
Senior Member
****

Beiträge: 471
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #2
 
ich will ja nix sagen aber wie willste mit dem Twingo und nem Wohnanhänger der für den Twingo viiiiel zu schwer ist nen Berg hoch fahren??
Da fängt ja gleich der Kühler an zu kochen Confused

gruß twingobongo
[Bild: Mr2Signatur-2005-mr2peter.jpg]

156 Ps'ler mit gemessenen 172 Ps
11.06.2003 19:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
sparlars Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Jun 2003
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
 
Hi twingobongo!
Ist kein Thema. Habe schon ein Mercedes Sprinter (ca. 1,5t) abgeschleppt der voll beladen war Very Happy

Lars
11.06.2003 19:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingobongo Offline
Senior Member
****

Beiträge: 471
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
 
Habe erst vor ein paar Tagen mit nem Mazda 323F den Twingo auf nem Autotransporter (Anhänger) 15 Km gezogen mit 65 KG übergewicht und als ich den Anhänger wieder zum Anänger Verleih zurück brachte brodelte es im Ausgleich behälter und die Temperatur ging in die höhe,demwegen kann ich mir das nicht vorstellen das ein kleiner Twingo einen Wohnanhänger ziehen kann,aber wenns geht ist ja gut Rolling Eyes

gruß twingobongo
[Bild: Mr2Signatur-2005-mr2peter.jpg]

156 Ps'ler mit gemessenen 172 Ps
11.06.2003 19:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingobongo Offline
Senior Member
****

Beiträge: 471
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
 
Aber erst mal ein Willkommen hier Laughing

gruß twingobongo
[Bild: Mr2Signatur-2005-mr2peter.jpg]

156 Ps'ler mit gemessenen 172 Ps
11.06.2003 19:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.757
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 473
743x gedankt in 452 Beiträgen
Beitrag #6
 
Jo - BONJOUR!

Naja, Du stellst Dir das ja toll vor! Aber die Zuglast erhöhen ist entweder nicht und wenn überhaupt dann nicht mal eben gemacht. Das hat alles seine Gründe und ich denke nicht das Du da schaffen wirst. Da bin ich ganz ehrlich. Will ja auch die AHK diesen Lasten standhalten muss, was sie aber nicht wird wenn der Twingo nunmal nur 90kg zieht.

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
12.06.2003 14:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  GELÖST: Anhängerkupplung Bosal montieren asphaltblase 19 19.481 16.10.2019 18:25
Letzter Beitrag: Orange

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation