Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Achsträger bj.99 Rost-schweißen möglich?
Verfasser Nachricht
anni Offline
Junior Member
**

Beiträge: 21
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Achsträger bj.99 Rost-schweißen möglich?
Hallo,

war mit meinem twini beim TÜV, der hat mir gesagt das meine Achse nen kleinen Riss hat, durch Rost. Kann man sowas schweißen, damit ich dann durch den TÜV komme?

Vielen Dank für Antworten
04.10.2008 17:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.864
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 138
328x gedankt in 242 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Achsträger bj.99 Rost-schweißen möglich?
Darf nicht geschweißt werden...

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
04.10.2008 18:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
toothi Offline
Member
***

Beiträge: 90
Registriert seit: May 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Achsträger bj.99 Rost-schweißen möglich?
Das Teil kostet neu 250-400Euro,
würde dir raten nen gebrauchten Träger zu kaufen, dann biste vllt. mit 100euro bei, allerdings natürlich darauf achten, dass der nicht auch schon gerostet ist^^
08.10.2008 14:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingobastler Offline
Member
***

Beiträge: 123
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
12x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Achsträger bj.99 Rost-schweißen möglich?
Hallo der achsträger darf leider nicht geschweißt werden da es sich um ein sicherheitsteil handelt.
15.08.2012 18:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
lliillii Offline
Moderator
*****

Beiträge: 1.104
Registriert seit: Oct 2007
Bewertung 5
Bedankte sich: 17
60x gedankt in 40 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Achsträger bj.99 Rost-schweißen möglich?
Hat sie 2008 bestimmt zur Kenntnis genommen Very Happy

Jede Träne ist ein Weg in eine neue Zeit.
Vermisse und liebe Euch so doll - Mama,Papa und meine beiden Prinzessinen


[Bild: widget_46.png]
15.08.2012 22:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: weber83
1strap Offline
Kassel
*****

Beiträge: 1.158
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 14
Bedankte sich: 159
56x gedankt in 50 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Achsträger bj.99 Rost-schweißen möglich?
Very Happy ....

Snowblack (1)
[Bild: twingo-10315214244-LLq.jpg] http://www.twingotuningforum.de/thread-35479.html
Snowblack (2)
[Bild: twingo-10315214244-LLq.jpg] http://www.twingotuningforum.de/thread-36344.html
16.08.2012 15:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chrissi26 Offline
Einmal Twingo immer Twingo!!
*****

Beiträge: 1.379
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 3
Bedankte sich: 104
162x gedankt in 146 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Achsträger bj.99 Rost-schweißen möglich?
Aber daran sieht man auch alte Treads werden gelesen,leidr vergessen aufs Datum zu schauen. Passiert halt.

Alles rund um das Metall und den Metallbau!

Meine DIVA Embarassed
17.08.2012 07:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
lelletz Offline
Senior Member
****

Beiträge: 390
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 239
111x gedankt in 75 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Achsträger bj.99 Rost-schweißen möglich?
Ja, sowas wird in der Tat gelesen.

War bei meiner Liebsten auch, ein Rostloch, jedenfalss nach intensivem Stochern.
Ich hab auch so gesagt, daß der TÜV den Wagen sterben läßt, aber:

Die freie Werkstatt von ihr hat einen genialen Schweißer, der ein richtig dickes und großes Knotenblech darübergeschweißt und ein offizieller TÜV-Prüfer hat das durchgenickt.

Ich mein, sind wir mal ehrlich, technisch gesehen spricht nichts dagegen, wenn es ordentlich gemacht ist!
DAS war es und das ist auch nachprüfbar gewesen!

Spritmonitor.de

Posting gesendet mit meinem Wählscheibentelefon
17.08.2012 08:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rosalie Offline
Member
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 2
Bedankte sich: 34
20x gedankt in 17 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Achsträger bj.99 Rost-schweißen möglich?
(17.08.2012 08:02)lelletz schrieb:  Die freie Werkstatt von ihr hat einen genialen Scheißer...

Smile Wink


Ich baue euch ein Haus - aber Autos...
Rolling Eyes ...learning by doing
17.08.2012 10:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: lelletz
lelletz Offline
Senior Member
****

Beiträge: 390
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 239
111x gedankt in 75 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Achsträger bj.99 Rost-schweißen möglich?
Immer dieses Kreuz mit dem "W" , andauernd versteckt sich das Sad

Danke

Spritmonitor.de

Posting gesendet mit meinem Wählscheibentelefon
17.08.2012 12:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Böserblick Schweißen ! Jen9r 26 28.644 19.06.2013 16:34
Letzter Beitrag: TwingChing
  schweißen am twingo felixkarls 12 10.220 13.10.2012 15:30
Letzter Beitrag: felixkarls
  Schweller selber schweißen ? Der Pharao 45 86.083 03.11.2010 21:09
Letzter Beitrag: Killwave
  AHHHH ROST Entenfreak 6 2.992 27.05.2009 20:08
Letzter Beitrag: Green Dream
  Achsträger rider 4 3.715 19.02.2009 22:04
Letzter Beitrag: rider
  Achsträger und soooo Smokerene 12 12.183 15.08.2008 18:38
Letzter Beitrag: Smokerene

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation