Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stellmotor ZV Heckklappe
Verfasser Nachricht
Daron Offline
Member
***

Beiträge: 61
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Stellmotor ZV Heckklappe
Hallo ich ein Problem mit der ZV an der Heckklappe, auf einmal schließt und öffnet sie nicht mehr. Nun habe ich den Stellmotor mal ausgebaut und getestet, er funktioniert 100% tig.
Dann habe ich die Spannung an der Elektronik an der Heckklappe geprüft, und dort kommt eine Spannung von Höchstens 0.17v an.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
03.08.2008 12:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.349
Registriert seit: May 2007
Bewertung 122
Bedankte sich: 4717
4995x gedankt in 4124 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Stellmotor ZV Heckklappe
Na, dann sieh' dir mal die Kabelführung zwischen Karosserie und Heckklappe an.
Die wird ja nun viel bewegt.
Gehen Heckwischer und Scheibenheizung noch?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
03.08.2008 16:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Daron Offline
Member
***

Beiträge: 61
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Stellmotor ZV Heckklappe
Heckwischer ja Heizung noch nicht getestet, werde ich gleich mal eben machen.


Ok Heckscheibenheizung funktioniert auch super.
Auch die kabel sehen tip top aus
03.08.2008 16:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
NiceGuy Offline
Technik-Freak
***

Beiträge: 165
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Stellmotor ZV Heckklappe
dann wirds wohl wahrscheinlich das kabel sein, wie broadcasttechniker meint.
wenn gar nix mehr hilft, finde das andere ende des pluskabels und leg ne neue leitung. wenn du den anfang nicht findest, dann versuch einfach das kabel so weit wie möglich zurückzuverfolgen un brück die leitung von dort an mal mit so nem "stromdieb"; diese dinger, mit denen man en kabel durchschleifen kann. vll is es ja "nur" en kabelbruch.
hab so en ähnliches problem auch und musste das pluskabel auch brücken.

Twingo, nicht einfach ein Auto... es ist auch MEIN Auto! Wink
04.08.2008 23:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.349
Registriert seit: May 2007
Bewertung 122
Bedankte sich: 4717
4995x gedankt in 4124 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Stellmotor ZV Heckklappe
Vorsicht, der Stellmotor wird mal so, und mal andersherum gepolt.
In der Ruhestellung sollen beide Adern Masse führen, also einfach mal auspiepsen.
Der Hochohmige ist dann kaputt.
Alternativ Prüflampe an die Kabel gegen Masse.
Beim Verrriegeln muss der eine, beim Aufschließen der andere Plus führen, sprich die Lampe kurz aufleuchten.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
05.08.2008 00:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Daron Offline
Member
***

Beiträge: 61
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Stellmotor ZV Heckklappe
Danke für die Antworten werde mich am Donnerstag mal mit meinem Strippenzieher dransetzen und das Kabelgewirr mal durchtesten.
05.08.2008 09:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Elektr. LWR - Ausbau vom Stellmotor Goodguy_VIE 3 2.583 14.10.2016 08:53
Letzter Beitrag: Goodguy_VIE
  Stellmotor Heck tom2908 2 1.967 19.07.2010 19:17
Letzter Beitrag: tom2908
  2 poligen Stellmotor als Heckklappen-Öffner newterror 8 3.965 26.07.2009 06:39
Letzter Beitrag: newterror
  Heckklappen Stellmotor cTr 7 2.074 21.09.2006 21:38
Letzter Beitrag: cTr
  Wie den Stellmotor anklemmen? Chris - TFNRW 4 3.182 03.10.2002 15:48
Letzter Beitrag: Bernd

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation