Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Steckerbezeichnung 3. Bremsleuchte Phase 3
#1
ZZTwingo1 
Hallo,

ich habe mir eine neue 3. Bremsleuchte für meinen Twingo 1 Phase 3 besorgt und musste feststellen, dass an der Neuen nur zwei Kabel ohne Stecker vorhanden sind. Da ich definitiv keinen Stecker abknipsen möchte, würde ich gerne einen Stecker montieren, der auf den vorhandenen, Kabelbaumseitigen passt.
Kennt sich jemand mit den Bezeichnungen aus und weiß auch welcher dort verbaut ist?
Ich möchte da nix ausbauen, bevor ich die neue Bremsleuchte nicht gleich einbauen kann. 

VG
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
Passt die Leuchte denn?
Ist das eine ohne Schrauben?
Hat deine alte Schrauben oder ist sie gesteckt?
Düse vorhanden?
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Die passt. Ich habe eine Bremsleuchte ohne Schrauben/mit Klammern und einer integrierten Scheibenwischwasserspritzdüse. ?
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
Ist die neue eine LED-Leuchte?
Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
Meine beiden:
Isabella: 2001 mit D7F ohne Klima, ohne UCH
Kogi: 2003 mit D7F mit Klima, mit UCH
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
ZZTwingo1 
Ja, ist sie. Macht das irgendeinen Unterschied, ob LED oder nicht? Wird ja auch nur mit + und - betrieben. Ich finde es allerdings inakzeptabel Stecker abzuknipsen, oder die Stecker offen zu lassen und mit Schnellverbindern zu arbeiten. Darum suche ich ein Gegenstück zu dem Stecker Kabelbaumseitig.
VG
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
Und die alte Leuchte für die steckergewinnung verwursten?
Oder was hast du mit der noch vor?
Zeig mal Bilder von der neuen.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#7
Wird vermutlich diese sein Bremsleuchte.

Ich habe damals den originalen gegen einen zweipoligen Seal getauscht.
Zitieren
Es bedanken sich:
#8
Ja, nicht von Kaufland, aber diese ist es. Ich möchte die Alte noch nicht ausbauen. Bei meinem Glück geht dabei irgendetwas kaputt. und wenn ich die Neue nicht gleich einbauen kann, ist es ungünstig. So wie ich es auf Bildern gesehen habe, sind die Steckkerkontakte und das Gehäuse aus einem Teil. Da werde ich vermutlich nichts abmachen oder umbauen können. Darum suche ich nach der Steckerbezeichnung um mir das Gegenstück zu besorgen.
Zitieren
Es bedanken sich:
#9
Zeig doch mal mehrere Bilder.
Im Internet gibt es nur ein einziges, und das ist nichtmal gut.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#10
[Bild: twingo-03101615-1UO.jpg]

[Bild: twingo-03101639-nhc.jpg]

[Bild: twingo-03101701-epY.jpg]
Ich habe es zunächst so gelöst
[Bild: twingo-03101739-EBz.jpg]

[Bild: twingo-03101758-rKn.jpg]
Zusätzlich wurden die Kabel mit Faserband fixiert.
Neues Problem, die Scheibenwischerwaschdüse hat sich gelöst und rutscht nach innen. Von der Wuslität bin ich nicht sonderlich begeistert. Jetzt muss ich schauen, wie ich die Bremsleuchte wieder heile ausgebaut bekomme. Sitzt sehr straff. Bei der Alten konnte ich mit einem Plastikspachtel zwischen Heckklappe und Bremslicht die Metallsicherungen hochdrücken.
Zitieren
Es bedanken sich: Broadcasttechniker
#11
Bei dem Stecker müsste doch ein Lautsprecherstecker passen, sieht zumindest so aus.

https://i.ebayimg.com/images/g/IgQAAOSwu...-l1600.jpg


Die Bremsleuchte bekommst du genauso raus wie die alte, da sollte auch nichts kaputt gehen. Dafür hat man extra in der Heckklappe zwei kleine Gummistöpsel, wo man leicht mit einem Schlitzschraubendreher an die Metallklammern kommt. Zumindest ist meine immer heil raus gekommen. Die Waschdüse hatte ich damals nochmal extra verklebt, da die recht locker drin sitz.
Zitieren
Es bedanken sich:
#12
[Bild: twingo-08160402-EK5.jpg]

Ich hebe mir einen Lautsprecherstecker bestellt. Mit etwas Druck bekommt man beide Stecker zusammengeschoben. War ein guter Hinweis. Entweder man pinnt um, oder man verlötet die Kabel von der Bremsleichte und den von dem Lautsprecherstecker.
Allerding hat sich ein neues Problem ergeben.
Wenn ich die Scheibenwischerwaschdüse betätige schießt das Wasser an meiner Scheibe vorbei und macht das Auto rechts neben mir nass.
Hat jemand das gleiche Problem und eine Lösung?
Es handelt sich um eine DIEDERICHS Zusatzbremsleuchte.
Zitieren
Es bedanken sich: Broadcasttechniker
#13
Gibt es keine Kugel zum Einstellen in der Düsenhalterung?
Sieht doch im Bild zumindest so aus.
Also - Einstellen.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#14
Leider nein. Das hätte ich schon hinbekommen Wink Keine Kugel vorhanden. So wie es aussieht wird der Strahl einfach nur umgelenkt.
Zitieren
Es bedanken sich:
#15
Sicher?
Mache mal eine Makro Aufnahme der Düse.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Birnentausch dritte Bremsleuchte Carpediem17 31 10.676 18.12.2021, 12:46
Letzter Beitrag: heingumpel
ZZTwingo1 Ausbau der 3. Bremsleuchte (ab Phase 3) Orange 5 3.574 16.12.2021, 15:53
Letzter Beitrag: handyfranky
  3.Bremsleuchte Werni 8 9.515 06.02.2021, 23:42
Letzter Beitrag: Thomas K C0699
ZTwingo2 suche neue bremsleuchte und seitenblinker beak 14 16.871 30.05.2013, 11:33
Letzter Beitrag: RölliWohde
  Dritte Bremsleuchte Patze2310 5 6.432 25.11.2012, 15:19
Letzter Beitrag: mkay1985
  3. Bremsleuchte Spritzdüse C06Toujours 3 5.044 18.07.2012, 16:24
Letzter Beitrag: C06Toujours
ZZTwingo1 3 Bremsleuchte Butsher 1 3.163 18.06.2012, 14:37
Letzter Beitrag: Nickrii
ZZTwingo1 3. Bremsleuchte tauschen 3ster Bastard 0 2.896 22.04.2012, 20:03
Letzter Beitrag: 3ster Bastard

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste