Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
Verfasser Nachricht
perostojkov Offline
Junior Member
**

Beiträge: 24
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
ZTwingo2 HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
Hallo ich habe ein Twingo mit manuelle Klima.

SCHLÜSSELNUMMER: 3333 AQU

Ich weiss hier gibt es viele ähnliche Themen, aber mein Kopf kocht, ist blockiert und bin total unsicher.
Kein Wunder, seit 5 Tagen funktioniert die Lüftung auf gar keine Stufe. Schrecklich bei der Hitze, wenn man 100km täglich fahren muss.

Komisch es funktioniert nicht, nachdem ein bekannter letztes WE den Zahnriemen und die Klimakompressor /Lima Halterung ausgetauscht hat. Wahrscheinlich aber Zufal....

Ich habe ein paar Fragen.

1. wo soll ich die Sachen günstig im Internet bestellen?

2. was soll ich noch bestellen ausser das Gebläse? ( was ich nicht brauche schicke ich nachher zurück)
Ich lese was von Widerstand und Vorwidestand, ist das das gleiche? (über Teilenummer werde ich mich sehr freuen)

3. Ich möchte auch den Thermoschalter vorbestellen, vll kann ich das teil reparieren wenn ich alles ausgebaut habe.
Ist richtig 110°C und 12V bzw. auf was soll ich hier achten?

4. Welche Marke würdet ihr empfehlen

5. Kennt jemand ein Video wie man das ganze ausbaut? (es muss nicht auf deutsch sein)

Schönes WE

https://de.vindecoder.pl/VF1CN040544639044
08.08.2020 14:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5857
6196x gedankt in 5137 Beiträgen
Beitrag #2
RE: HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
Du bist seit 5 Jahren dabei und müsstest wissen dass dich Schlüsselnummern nicht weiterbringen.
Und dass der gelbe Twingo das Symbol für den Twingo 3 ist.
Letzteres fixe ich mal und dann betätigst du die Suche.
Mein Tipp, es ist ein abgeschmortes Kabel im Bereich der Widerstände.
Da ist der Twingo2 anfälliger als der Twingo1 bei dem oft der Lüfter selber versagt.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.08.2020 14:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
perostojkov Offline
Junior Member
**

Beiträge: 24
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #3
RE: HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
Hallo

sorry, ich bin selten hier Sad
am liebsten würde ich das Auto in die Werkstatt bringen, so wie üblich... habe diesen Monat fast 500€ für Reparaturen ausgegeben und noch viele Sachen sollen noch gemacht werden, kann aber noch etwas warten.

Ohne Gebläse ist sch...

Wie gesagt ich lese seit Tagen hier, aber ich komme nicht weiter. Bin total unsicher, auf diese russische Seite finde ich auch nichts für meinem Auto. Kann man denn mit CN04 EA3 was anfangen?


Hoffe es findet sich jemand hier der trotzdem meine Fragen kurz beantwortet BITTE

LG perostojkov

https://de.vindecoder.pl/VF1CN040544639044
08.08.2020 15:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5857
6196x gedankt in 5137 Beiträgen
Beitrag #4
RE: HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
CN04 bringt schon mehr.
Aber, du hältst dich leider total bedeckt.
Keine Bilder, keine Aussage ob normale Klima oder Klimaautomatik.
Sicherungen schon gecheckt?
Wie soll man dann helfen?
Und wenn du die Threads hier nicht findest*, dann weißt du noch nicht einmal worum es überhaupt geht.
Da würde ich sagen: Verschwende keine Zeit und mache den Fehler durch laienhaftes Gefummel nicht größer, gehe in eine Werkstatt.


*Bitte benutze für die Suche nicht das Telefon, gehe an einen Rechner und mache ne Google Bildersuche.
Das klappt immer.
Ein Beispiel https://www.twingotuningforum.de/thread-39193.html
Anderes, eine PDF Anleitung https://www.twingotuningforum.de/thread-...pid8721293
Solltest du Klimaautomatik haben, da geht schon mal der Regler kaputt
Ist der gleiche wie hier http://www.espace-freunde.net/forum/index.php/m/408968/
Allerdings läuft der Lüfter dann meist und geht nicht aus.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.08.2020 16:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.378
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
566x gedankt in 483 Beiträgen
Beitrag #5
RE: HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
https://www.twingotuningforum.de/thread-...pid8786016
Dort wird erwähnt, der Widerstand sitzt überm Gaspedal, auf Höhe vom Zündschloss.
Es geht wie gesagt, um die dortige Steckverbindung.
08.08.2020 16:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
perostojkov Offline
Junior Member
**

Beiträge: 24
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #6
RE: HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
Hallo

Ich möchte mich absichern und bevor ich alles ausbaue alle Teile die defekt sein können vorbestellen.
Also Lüfter, Widerstand und dieser Thermosicherung.

Brauche dafür die partnummer.

(08.08.2020 16:05)Broadcasttechniker schrieb:  Keine Bilder, keine Aussage ob normale Klima oder Klimaautomatik.
doch steht am Anfang manuelle Klima.


Habe gerade alle Sicherungen geprüft, alle in Ordnung.

LG perostojkov

https://de.vindecoder.pl/VF1CN040544639044
08.08.2020 18:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5857
6196x gedankt in 5137 Beiträgen
Beitrag #7
RE: HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
Schau bitte in den Schaltplan oder in die Bedienungsanleitung.
Und dort suche F28 mit 30A, die Sicherung für den Lüfter.
Auch wenn du schreibst du hättest alles geprüft, bisher hat jeder bei durchgebrannten Sicherungen Stein und Bein geschworen dass die in Ordnung sind.
Miss zumindest mal nach ob 12 Volt am Lüftermotor ankommen und/oder bau den Gebläseregler aus und miss da rum.
Ohne Plan ist eine "Reparatur" ein Glücksspiel.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
08.08.2020 21:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
perostojkov Offline
Junior Member
**

Beiträge: 24
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #8
RE: HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
Hallo,

es bringt nichts Rolling Eyes es kann von mir aus geschlossen werden... ich bekomme leider keine Antwort auf meine Fragen.
Was defekt ist, werde ich vor Ort selbst feststellen.

Egal, es bleibt mir nichts anderes über, als nach Schlüsselnummer zu bestellen und hoffen dass die Teile passen.
Werde mich freuen falls geschmortes Kabel oder Stecker defekt ist. Dann gehen die Teile wieder zurück.

Schönen Sonntag noch

https://de.vindecoder.pl/VF1CN040544639044
09.08.2020 14:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.378
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
566x gedankt in 483 Beiträgen
Beitrag #9
RE: HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
Du gehst Fehlersuche generell falsch an,
in Deutschland geht man methodisch vor.
Erst nach Fehlerfindung kommt die Reparatur, dass ist eigentlich in jeder Branche so.
09.08.2020 15:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5857
6196x gedankt in 5137 Beiträgen
Beitrag #10
RE: HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
(09.08.2020 14:02)perostojkov schrieb:  ... Dann gehen die Teile wieder zurück....

Kein weiterer Input von mir.
Was ist das für ein Vorgehen?
Einen Haufen Kram bestellen und was nicht gebraucht wird zurückgeben?
Auf solche Kunden kann jeder gut verzichten.

@cooldriver
ersetze -in Deutschland- durch -im Twingoforum- oder
-bei klugen Menschen- .

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
09.08.2020 20:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.062
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 134
518x gedankt in 357 Beiträgen
Beitrag #11
RE: HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
Sorry, du bist 5 Jahre hier und bist weder über catcar noch über die Produktionsplakette gestoßen und bestellst nun nach schlüsselnummer? Hier wird schon eh und je Hilfe zur Selbsthilfe betrieben aber du willst einfach alles kleingeschnitten und vorgekaut bekommen.
09.08.2020 20:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
perostojkov Offline
Junior Member
**

Beiträge: 24
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #12
RE: HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
Hallo,

ich schon wieder. Erst gestern habe ich Zeit gehabt das Auto zu öffnen.
Ich habe euren Rat befolgt und nichts vorbestellt. Mit viel Mühe habe ich den Vorwiderstand ausgebaut.
Äusserlich siegt gut aus, als Thermosicherung ist ein 192KR1 eingebaut (wahrscheinlich 192°C)

Den Lüfter scheint ok zu sein und läuft ca 3 sek nach.
Ich habe so im ausgebauten Zustand ohne Airbag und ohne Display die Batterie wieder angeschlossen um zu testen.
Am Vorwiederstand schwarz und rot kommt keine Spannung an. Die Sicherung F28 30A ist in Ordnung.
Der Stecker sieht auch ordentlich aus und keine Korrosion bzw nichts auffälliges zus sehen.

Brauche Tipps wie ich weiter vorgehen soll, bzw wo ich messen soll, bin richtig verzweifelt

Kurz bevor die Lüftung aufgehört hat zu drehen, wurden Zahnriemen, Wapu, Kompressorhalterung erneuert.
Wurde vielleicht das was verbockt?

LG perostojkov

https://de.vindecoder.pl/VF1CN040544639044
30.09.2020 09:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
yamstar Offline
Senior Member
****

Beiträge: 251
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 23
95x gedankt in 75 Beiträgen
Beitrag #13
RE: HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
Müsstest du mal die Pläne raussuchen und gucken wo der Vorwiderstand die Versorgung herbekommt... aber ich würde behaupten von der 30A Sicherung.

Miss doch mal direkt am Sicherungshalter und am.Vorwiderstand mit ner anderen Masse (Karosse).
30.09.2020 10:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5857
6196x gedankt in 5137 Beiträgen
Beitrag #14
RE: HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
Wenn der Lüfter noch nachläuft ist in dem bereich wahrscheinlich alles o.K.
Suche dir bitte die T2 Lüfterthreads raus.
Es waren da neben dem Gebläse selbst meist die Stecker.
Auch beim T1 hatten wir schon Steckerprobleme an der "Lüftungszentrale".

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
30.09.2020 10:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
perostojkov Offline
Junior Member
**

Beiträge: 24
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #15
RE: HILFE Lüftung defekt, was soll ich alles bestellen
Hallo Twingo Freunde,

ich muss das Thema wieder reaktivieren... es lag letztens doch am Widerstand. Ausgetauscht und es war 1 jahr Ruhe.
Dann wieder kapuut, der neue hat nur ein paar Monate gehalten.

Vorgestern habe ich neuen Widerstand + Gebläse eingebaut (keine Originalteile, siehe Links)

https://www.pkwteile.de/ridex/13635642
https://www.pkwteile.de/casco/14378745


Heute funktioniert es schon wieder nicht mehr. Bestimmt wieder der Widerstand.
ich kann nicht mehr.
Habt ihr ne idee was es noch sein kann?

https://de.vindecoder.pl/VF1CN040544639044
06.01.2022 11:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Lüftung pirraider 2 2.127 09.01.2018 08:59
Letzter Beitrag: alfacoder
  LED RGB Streifen leuchtet nicht immer so wie er soll C06Toujours 3 2.110 11.03.2017 21:00
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Wie komm ich an den Motorcode damit ich den passenden OT Geber bestellen kann? #19 18 12.606 27.12.2014 18:39
Letzter Beitrag: Marco-C060
  Lüftung spinnt völlig--> bitte um Hilfe Pia 1 2.350 09.10.2011 20:28
Letzter Beitrag: Harald_K
ZZTwingo1 Abblendlicht links defekt, bitte um Hilfe [GELÖST] Xenox 6 8.490 12.03.2011 15:27
Letzter Beitrag: Xenox
  Wegfahrsperre defekt.HILFE! dennis2104 2 4.151 10.01.2011 22:03
Letzter Beitrag: dennis2104
  Wie / wo soll ich das anschließen ? Twingo_weiß 10 8.054 22.12.2010 23:14
Letzter Beitrag: Twingo_weiß
  Tacho defekt -Hilfe ? silversurferrt 4 3.611 16.09.2010 16:48
Letzter Beitrag: silversurferrt

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation