Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Werkzeug - was ist das
Verfasser Nachricht
Orange Offline
...hat jetzt ne Blaubeere
*****

Beiträge: 865
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 1
Bedankte sich: 173
173x gedankt in 129 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Werkzeug - was ist das
sag mal, was machst Du mit den ganzen Sachen?
10.05.2020 21:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.405
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 334
1338x gedankt in 858 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Werkzeug - was ist das
Steht in den Antworten was man damit machen kann. Wink

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

10.05.2020 21:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Orange Offline
...hat jetzt ne Blaubeere
*****

Beiträge: 865
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 1
Bedankte sich: 173
173x gedankt in 129 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Werkzeug - was ist das
Neeee...was Du damit machtst? Geht das alles auf den Flohmarkt?
10.05.2020 22:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.231
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 10
Bedankte sich: 692
916x gedankt in 703 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Werkzeug - was ist das
ich räume ein haus! da glaubst du nicht, was man in 80 jahren so alles sammelt.
und ja, vieles davon wird verkauft, man kann nicht alles behalten.
wenn du meine werkstatt sehen würdest, wüsstest du, wovon ich schreibe. Wink
das schäleisen zum beispiel hängt jetzt bei mir an der werkstattwand als deko. Smile


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
11.05.2020 17:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sid Ahmed Quid Taya Offline
Senior Member
****

Beiträge: 557
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 286
186x gedankt in 136 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Werkzeug - was ist das
Für das Schäleisen brauchst du noch so eine Sitzbank mit einem fußbetätigten Klemmhebel um den Ast/ Baum festzuhalten. Kann das jetzt schlecht beschreiben und mir fehlt der richtige Suchbegriff... Mein Vater hat früher tatsächlich auf die Weise aus Eschenstielen Gabel und Schaufelstiele gemacht.
11.05.2020 18:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.231
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 10
Bedankte sich: 692
916x gedankt in 703 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Werkzeug - was ist das
na danke, lass mal gut sein. Wink
fortsetzung folgt. habe noch mehr unten in petto.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
11.05.2020 20:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rapiderich Offline
Grottenschrauber;-)
****

Beiträge: 749
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 2
Bedankte sich: 386
219x gedankt in 176 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Werkzeug - was ist das
(11.05.2020 18:36)Sid Ahmed Quid Taya schrieb:  Sitzbank mit einem fußbetätigten Klemmhebel
das war dann dieses teil: https://grossmutterszeiten.hpage.com/alt...zbank.html
sah ich mal in einem fernsehbericht, wirklich überzeugender apparat.

gruß, stefan
11.05.2020 20:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.405
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 334
1338x gedankt in 858 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Werkzeug - was ist das
(11.05.2020 18:36)Sid Ahmed Quid Taya schrieb:  Für das Schäleisen brauchst du noch so eine Sitzbank mit einem fußbetätigten Klemmhebel um den Ast/ Baum festzuhalten. Kann das jetzt schlecht beschreiben und mir fehlt der richtige Suchbegriff

Auch Schneide-, Schnitz, oder im fränkischen auch Ziehbank genannt.

https://www.youtube.com/watch?v=-oPTATPakSU

Die ersten 2-3 Minuten machen lust auf den Rest des Videos. Wer echtes Handwerk sehen will, dem empfehle ich die Reihe "Der letzte seines Standes" auf Youtube zu suchen. Könnte ich immer wieder ansehen... Cool

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

11.05.2020 21:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Orange Offline
...hat jetzt ne Blaubeere
*****

Beiträge: 865
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 1
Bedankte sich: 173
173x gedankt in 129 Beiträgen
Beitrag #24
RE: Werkzeug - was ist das
hab selbst schon mal mit so einer Bank gearbeitet...das geht erstaunlich gut! Wenn ich den Platz hätte, würde ich mir mal ne Bank bauen...
11.05.2020 22:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.231
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 10
Bedankte sich: 692
916x gedankt in 703 Beiträgen
Beitrag #25
RE: Werkzeug - was ist das
mir ist wieder etwas in die hände gefallen, von dem ich nicht weiß, was es ist. könnte mir da auch bitte jemand ein stichwort geben? vielen dank vorab.
und das ist es:

[Bild: twingo-15174928-wYP.jpg]

[Bild: twingo-15175157-bmZ.jpg]


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
15.05.2020 16:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Orange Offline
...hat jetzt ne Blaubeere
*****

Beiträge: 865
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 1
Bedankte sich: 173
173x gedankt in 129 Beiträgen
Beitrag #26
RE: Werkzeug - was ist das
Hehe, jetzt bin ich wohl der Schnellste Wink

Das ist ein Franzose (passt ja zum Twingoforum) Siehe hier.

Ich hoffe mal, dass Du das tatsächlich nicht wußtest und uns hier nicht nur Beschäftigungstherapie verordnest. Cool
15.05.2020 17:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: rohoel
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.231
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 10
Bedankte sich: 692
916x gedankt in 703 Beiträgen
Beitrag #27
RE: Werkzeug - was ist das
danke dir und nein, daß wußte ich tatsächlich nicht.
wofür das ist, google ich jetzt.
EDIT: klasse, jetzt weiß ich auch, wofür und wie man das nutzen kann und kann nun auch das verkehrszeichen besser deuten. Smile
den engländer hingegen kenne ich als rollgabelschlüssel, da hätte ich mit dem begriff "engländer" nichts anfangen können, kenne aber das werkzeug. Wink


mfg rohoel.

p.s.: aus dem alter des rumspamens bin ich raus, hoffe, das kommt nicht so rüber. wer ein haus mit zwei eingerichteten werkstätten ausmisten muß, stolpert über dinge, die er nicht kennt. Wink

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
15.05.2020 17:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.938
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 126
460x gedankt in 315 Beiträgen
Beitrag #28
RE: Werkzeug - was ist das
Im Gegenteil, ich finds super interessant!
15.05.2020 19:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: rohoel , lasercut66 , Darth Vader , rapiderich , handyfranky
Orange Offline
...hat jetzt ne Blaubeere
*****

Beiträge: 865
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 1
Bedankte sich: 173
173x gedankt in 129 Beiträgen
Beitrag #29
RE: Werkzeug - was ist das
Den Unterschied Franzose / Engländer hatte ich auch erst beim Googlen herausgefunden. Hab so ein Teil von Jugend an im Werkzeugkasten, es wurde von meinem Vater aber immer als Engländer bezeichnet und so hatte ich den Begriff übernommen....


Funktioniert übrigens wirklich gut, wenn man wechselnde Kopfgrössen auf/abschrauben will und volle Umdrehungen mit dem angezogenen Werkzeug machen kann. Wenn man ständig nachsetzen muss, nervt es, weil das Festziehen und Absetzen zu lange dauert. Da ist dann ein Set von Ratschen-Ringschlüsseln oder gleich ne Ratsche effektiver (sofern die entsprechenden Kopfgrössen vorhanden sind). und natürlich auch nur, wenn es Normgrössen (metrisch bzw. zöllig) sind. Sonst ist eher ne schwere Gripzange ne Alternative...
15.05.2020 22:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.405
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 334
1338x gedankt in 858 Beiträgen
Beitrag #30
RE: Werkzeug - was ist das
Ich hab beide im Keller aber schon Jahrelang nicht mehr angefasst. Im Grunde stammen Franzosen + Engländer noch aus der Zeit, als das Material teuer und die Arbeitskraft billig war. Da war ein möglichst universell einsetzbares Haushaltswerkzeug eine gute Sache. Gut um Schrauben am Pflug, dem Hoftor, oder den Heizungsrohren anzuziehen, aber nix für Auto + Motorrad. Heute ist jeder 20 Teilige Satz Gabelschlüssel, oder eine Rohrzange billiger und auch handlicher.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

16.05.2020 08:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Werkzeug von Proteco empfehlenswert? D4F 1 6.106 05.12.2014 20:15
Letzter Beitrag: D4F
  Auspuffreperatur | Jemand aus Siegen mit Wissen/Platz/werkzeug? medorian 5 2.557 13.04.2014 19:39
Letzter Beitrag: medorian

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation