Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Coronavirus COVID-19
Verfasser Nachricht
Jacques Offline
Member
***

Beiträge: 119
Registriert seit: May 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 28
49x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #301
RE: Coronavirus COVID-19
Ulli, in D werden pro Woche ca. 300.000 Menschen getestet. Bei einer Fehlerquoute von 1,4% falsch positiv getesteten Personen kommen wir pro Woche auf wieviele Neuinfizierte? Richtig, ca. 4.200 Leute sind schlicht fehlerhaft getestet. Das sagt dir nur keiner. Solche Fakten sind nicht rechts, nicht radikal und nicht Nazi. Was nützen mir Rechentricks mit Infizierten, anstatt lediglich positiv Getesteten und wieviele sind davon erkrankt, wieviele davon schwer und wieviele sind mit/an Corona verstorben. Sind das jetzt gute Zahlen, weil sie von offensichtlich linken Blättern gebracht werden? Schau mal, wieviel davon beispielsweise im echten Besitz der SPD sind. Da wird mir gleich ganz übel. Medien sind die 4. Gewalt, aber überwiegend in der Hand der Parteien, bzw. der Bundesländer (Rundfunkstaatsvertrag). Wundere dich nicht über "politische" Fakten, egal aus welchem Bereich. Und eines noch: Blätter, die frei von solchen Parteilinien sind, sind nicht automatisch rechts - vielmehr neutral bis mittig. Oder gar objektiv?

Oder ist gar das ZDF ein Qualitätsmedium? Es hat berichtet, dass es einen Flugzeug-Banner mit "Nur weißes Leben zählt" gab - Skandal Skandal. Auf dem englischen Original war aber zu lesen: White life matter (In Anspielung auf Südafrika, dort werden täglich Weiße gemetzelt). Das erfundene "nur" passte aber nur zu gut zum Hetzen gegen rechts. Nur ein kleines Beispiel von leider sehr sehr vielen. Alles klar?

Und vielleicht noch etwas: Schweinegrippe, wir werden alle sterben. Vogelgrippe, wir werden alle sterben. Corona, 90% Infizierte und Millionen Tote allein in Deutschland. Nichts, aber auch gar nichts davon ist auch nur annäherungsweise passiert. In allen Fällen war der Herr Prof. Drosten und das RKI maßgeblich beteiligt. Würfeln die? So langsam, nur ganz langsam sollte man wirklich auch einmal den "anderen" Spezialisten zuhören. Warum eigentlich nicht? Die Zahl derer, die es wissen müssen und sich melden, steigt von Tag zu Tag.

PS
Prof. Bhakdi scheidet ja aus, denn als promovierter Arzt und Virologe, Immunologe und Epideminologe, ebenso wie seine promovierte Frau Reiss, ist er ja laut unseren hiesigen Kennern ein rechter Spinner. Ich fasse diese Ignoranz noch immer nicht. Aber gut, falls gewünscht bringe ich andere Quellen. Ich bitte dann aber um Kenntnisnahme derer.

Hier könnte auch etwas Sinnvolles stehen, z.B. ein Bier!
01.09.2020 14:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.156
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 36
512x gedankt in 438 Beiträgen
Beitrag #302
RE: Coronavirus COVID-19
Ein Verdacht wird Gewissheit, die NZZ ist auf Rechtskurs, lies wiki.
Der führende Experte bleibt Drosten, dazu habe ich mich fundiert und lange schlau gemacht.
Es ist schade , dass du deine Glaubwürdigkeit komplett untergraben hast,
zeigst aber die traurige Realität von verirrten Randgruppen in Person.
Eine gute Grundlage sind sachliche Einwände und Quellen,
die du leider durch ein völlig verkorkstes Weltbild nicht lieferst.
01.09.2020 15:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jacques Offline
Member
***

Beiträge: 119
Registriert seit: May 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 28
49x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #303
RE: Coronavirus COVID-19
Ja, Wiki ist bestimmt deine Quelle. Das war mir schon lange klar und bestätigt deine unqualifizierten Beiträge. Hast Du sonst wirklich keine Argumente, oder hoffst Du auf die Likes von Ulli? Männlein, geh lernen und komm wieder, wenn Du diskutieren kannst. Laughing

Hier könnte auch etwas Sinnvolles stehen, z.B. ein Bier!
01.09.2020 19:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 27.435
Registriert seit: May 2007
Bewertung 124
Bedankte sich: 5047
5275x gedankt in 4358 Beiträgen
Beitrag #304
RE: Coronavirus COVID-19
Liebe Leute,
ich bitte euch nicht ins persönliche abzugleiten.
In der Sache kann man hart diskutieren, aber haut euch bitte nicht.
Zumachen möchte ich hier nämlich nicht.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
01.09.2020 22:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jacques Offline
Member
***

Beiträge: 119
Registriert seit: May 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 28
49x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #305
RE: Coronavirus COVID-19
(01.09.2020 15:31)cooldriver schrieb:  Eine gute Grundlage sind sachliche Einwände und Quellen,
die du leider durch ein völlig verkorkstes Weltbild nicht lieferst.

Sorry Ulli, aber bei solchen Knallern kann ich nicht mehr. Ich habe wirklich selten so lachen müssen. Wer kommt denn ständig mit Fakten, Zahlen und Argumenten und wer drischt lediglich irgendwelche leere Haltungs-Phrasen? Sowas kann man ja gar nicht erst ignorieren. Confused

Hier könnte auch etwas Sinnvolles stehen, z.B. ein Bier!
02.09.2020 05:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 2.685
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 16
Bedankte sich: 377
594x gedankt in 500 Beiträgen
Beitrag #306
RE: Coronavirus COVID-19
Von mir aus kannste zu machen, außer von Theloo kam hier nur Verschwöhrungs Mist hier hinein. Ich klicke in den Neuigkeiten nur kurz drauf und wieder zurück damit das Thema als gelesen in der Liste erscheint.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 102 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 145 Tkm gelaufen.
02.09.2020 05:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jacques Offline
Member
***

Beiträge: 119
Registriert seit: May 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 28
49x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #307
RE: Coronavirus COVID-19
(02.09.2020 05:09)handyfranky schrieb:  Von mir aus kannste zu machen, außer von Theloo kam hier nur Verschwöhrungs Mist hier hinein. Ich klicke in den Neuigkeiten nur kurz drauf und wieder zurück damit das Thema als gelesen in der Liste erscheint.

Ja genau, es gibt zuviele Verschwörungsleugner und deutlich zu viele Coronatheoretiker. Alles klar...

Hier könnte auch etwas Sinnvolles stehen, z.B. ein Bier!
02.09.2020 08:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 2.685
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 16
Bedankte sich: 377
594x gedankt in 500 Beiträgen
Beitrag #308
RE: Coronavirus COVID-19
Siehste geht doch...wäre dein Post nich ironisch gemeint, würdest du ein Like von mir bekommen. Very Happy

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 102 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 145 Tkm gelaufen.
02.09.2020 08:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.098
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 10
Bedankte sich: 645
859x gedankt in 662 Beiträgen
Beitrag #309
RE: Coronavirus COVID-19
als könnten wir alle nicht selber fakten sammeln und informationen auswerten, nein hier ist es anders. ein lehrer sagt, was richtig ist und nur dafür gibts die gute note.
die meisten hier werden aber im erwachsenen und gestandenen alter sein und sind durchaus in der lage, sich über die welt zu informieren, auch wenn unsere quellen natürlich alle falsch sind.
fünf, setzen rohoel.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
02.09.2020 17:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.156
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 36
512x gedankt in 438 Beiträgen
Beitrag #310
RE: Coronavirus COVID-19
Rohoel, du weißt nicht , wie ein Forum geht.
Argument und Gegenargument.
Der Jacques muss mir jetzt zeigen , dass die NZZ kein Rechtsmotiv hat, was Corona in Frage stellt.
Wird nicht passieren.
Gehässigkeit, Bissigkeit, Spott vergiften die Diskussion.
Wenn man alles unkommentiert lässt wie üblich, hissen Leute die Reichs oder Nazi Flagge am Reichstag wie bei der jüngsten Demo. Glücklicherweise reden wir von verirrten Minderheiten.
02.09.2020 18:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.098
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 10
Bedankte sich: 645
859x gedankt in 662 Beiträgen
Beitrag #311
RE: Coronavirus COVID-19
na wenn du das sagst, ist es wohl so.
ich bin der meinung, eine forenvielfalt entsteht durch mehr als pro und kontra.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
02.09.2020 18:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jacques Offline
Member
***

Beiträge: 119
Registriert seit: May 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 28
49x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #312
RE: Coronavirus COVID-19
Wenn denn wenigstens mal ein gutes Kontra kommen würde. Ich sehe immer nur unbelegte Behauptungen und abgeschriebene Meldungen von "Journalisten". Ich stelle nicht in Frage, dass sich jeder selbst informieren könnte. Ich sehe es als kleinen Service für die, die es vielleicht zu schätzen wissen. Wenn Zahlen und Fakten nicht zum Weltbild passen, wird man halt niedergebügelt. Ich kenne das aus dem niedersächsischen Landtag und ansatzweise aus dem Bundestag. Spahn macht übrigens gerade einen Rückzieher.

https://www.zeit.de/politik/deutschland/...rbesserung

Oh, sorry. Haben wir halt falsch gemacht. Jetzt sind sie nunmal pleite.

Hier könnte auch etwas Sinnvolles stehen, z.B. ein Bier!
03.09.2020 15:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jacques Offline
Member
***

Beiträge: 119
Registriert seit: May 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 28
49x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #313
RE: Coronavirus COVID-19
„Unappetitlich“ - bezeichnet SPD-Politiker Karl Lauterbach jetzt eine Studie, die sich mit einer besonderen Art der Ausbreitung von Aerosolen befasst, nämlich mit Aerosolen einer Toilettenspülung von Coronavirus-Infizierten in einem Hochhaus. Die Forscher haben über 200 Luft- und Oberflächenproben untersucht und kommen zu dem Schluss, dass sich die Bewohner in dem Gebäudekomplex offenbar im Badezimmer durch virusbeladene Luft-Aerosole - im Badezimmer angesteckt haben.

ABER in dem gleichen Artikel:
US-Forscher der Universität Florida haben vor kurzem nachgewiesen, dass ansteckende Coronaviren an Aerosolen kleben. Allerdings muss die Studie noch das Peer-Review-Verfahren durchlaufen. Ob die Viruslast auf den Schwebeteilchen tatsächlich eine Coronavirus-Infektion auslösen kann, haben die Forscher jedoch nicht untersucht.

https://www.merkur.de/welt/corona-aeroso...35398.html

Karlchen Karlchen, wir leben in 2020 und in Deutschland und da haben wirklich alle Toiletten ein wassergeflutetes Syphon. Beim Abzug wird Raumluft angesogen und es kann deshalb kein Virus eindringen. Auch nicht bei den Nachbarn über dir, denn dort ist, wie geschrieben, ein wassergefülltes Syphon. Aber weil es so schön ist... LaughingLaughingLaughing

https://twitter.com/nacktaffe/status/130...preader%2F

Tja Leute, nicht nur die Grünen können unterhaltsam sein. Wink


PS
Es tut mir leid, heute keine Artikel aus der rechtsextremen NZZ und auch kein Verschwörungsvideo aus Youtube.

Hier könnte auch etwas Sinnvolles stehen, z.B. ein Bier!
24.09.2020 16:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 27.435
Registriert seit: May 2007
Bewertung 124
Bedankte sich: 5047
5275x gedankt in 4358 Beiträgen
Beitrag #314
RE: Coronavirus COVID-19
Das werden Klos ohne Tageslicht sein.
Wenn da oben kein ordentlicher Saugzug drauf ist kommt die Luft über die Entlüftung.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.09.2020 19:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
OHC TUNER Offline
Homo ludens
*****

Beiträge: 1.089
Registriert seit: Jun 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 44
127x gedankt in 102 Beiträgen
Beitrag #315
RE: Coronavirus COVID-19
Oh , Karl Lauterbach , diese verlogene Lobbyhure , eins meiner Lieblingsthemen , der hat doch Jahrelang behauptet er wäre Epidemiologe , bis seine Ex Frau , selber Epidemiologin , in einer Talk Show Klartext geredet hat das Karlchen gar kein Epidemiologe ist .
Hat dann wohl die Runde gedreht und Karlchen hat sein erlogenen Epidemiologe heimlich von seiner Homepage entfernt .
Ich verstehe nicht wie so ein verlogener Hund ohne Prüfung seiner Qualifikation , Professor werden kann und auch noch Gesundheitsexperte wird , der ist nur ein besserer Dr. Med , mehr nicht !

https://www.achgut.com/artikel/bericht_z..._professor
25.09.2020 07:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation