Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vordersitz zerlegen - wie?
Verfasser Nachricht
MOBH Offline
Junior Member
**

Beiträge: 8
Registriert seit: Dec 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Vordersitz zerlegen - wie?
Guten Abend aus Dänemark!
Ich habe diesen Teil eines Sitzes mit Höhenverstellung gekauft. Mein Twingo ist ab Juni 2004. Passt das Sitzteil zu meinem Auto? Wie kann ich den Sitz zerlegen? Müssen die Sitzschienen entfernt werden? (Ich habe in "So wird's gemacht" gelesen, dass man die Sitze ohne die Sitzschienen rausnehmen kann - gilt das für einen 2004er Twingo?)
Mogens B. Hagen
[Bild: twingo-11232027-ran.jpg]
[Bild: twingo-11232056-AND.jpg]
[Bild: twingo-11232137-LM8.jpg]
11.12.2019 23:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Werni Offline
Nur C06 ist das Original !
***

Beiträge: 177
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 17
29x gedankt in 28 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Vordersitz zerlegen - wie?
Hallo
ist das Untergestell von einem Twingo ??
Grüsse Werni
12.12.2019 16:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Orange Offline
...hat jetzt ne Blaubeere
*****

Beiträge: 771
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 1
Bedankte sich: 154
143x gedankt in 107 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Vordersitz zerlegen - wie?
Eigentlich müßtest Du einen Twingo MIT Airbags in den Sitzen haben. Der hat dann normalerweise auch einen damit kombinierten Gurtstraffer am Gurtschloss. Den kann ich bei Dir grade nicht erkennen.

Ob man die Sitze ohne die Schienen heraus bekommt weiß ich gerade nicht. Mir schien es bei meinem Sitzumbau einfacher, sie komplett mit den Schienen zu wechseln. Dafür musst Du aber für die inneren Schienen unters Auto, denn die haben dort ihre Muttern.

Mein Fahrersitz (Twingo i Phase 3) hat auch eine Höhenverstellung, ich habe aber für die Verstellung auf den Schienen nach vorne/hinten keinen Bügel, sondern einen Griff. Daher auch von mir die Frage, ob Du sicher weißt, dass es ein Twingo-Gestell ist. Wenn ja, weißt Du das Baujahr des Spender-Fahrzeugs?

Liebe Grüße
Ray
16.12.2019 18:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Jules16V Offline
Twingo aus Leidenschaft
**

Beiträge: 43
Registriert seit: Oct 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
4x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Vordersitz zerlegen - wie?
Ja das sind links und rechts in der schiene jeweils 2 13ner goldene Muttern, die auf machen dann fällt der sitz eig schon nach hinten um, für die schienen muss man unters auto
16.12.2019 23:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ronenfe Offline
Member
***

Beiträge: 156
Registriert seit: Jun 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 16
15x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Vordersitz zerlegen - wie?
Maybe that helps, but it's on my twingo 95.


25.12.2019 20:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Orange Offline
...hat jetzt ne Blaubeere
*****

Beiträge: 771
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 1
Bedankte sich: 154
143x gedankt in 107 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Vordersitz zerlegen - wie?
Same procedure in that clip: you have to remove the inner rails nuts from UNDER the car!
26.12.2019 08:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Vordersitz wackelt T1000 15 3.997 30.11.2011 20:41
Letzter Beitrag: eumpeum
ZZTwingo1 Armaturenbrett zerlegen Dragit 14 6.109 15.06.2009 18:25
Letzter Beitrag: Highlander

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation