Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Steuergerät zeigt Fehler - Notlauf - nach einem Ölwechsel
Verfasser Nachricht
Bandit64 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Nov 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Steuergerät zeigt Fehler - Notlauf - nach einem Ölwechsel
Einen schönen guten Morgen und Moin,
kurz vorgestellt als "Neuer" - eigentlich Volvoristi - stehe ich vor einem Rätzel. Ich habe beim Twingo II (1,2l / 16V / DF4 8 ca. 80tkm) meiner Frau einen normalen Ölwechsel mit Filter getätigt. Danach kurz laufen lassen, Ölstands- und Druckkontrolle. Alles schiko. Danach gewaschen und ausgesaugt - Der TÜV soll ja einen guten Eindruck bekommen. Nun stand der Wagen ca 3 Tage (soll ja "noch" nicht unnötig dreckig werden. Cool
Gestern Abend will ich ihn starten und es zeigen sich 2 Warnlampen (siehe Bild) - der Schraubenschlüssel und das Symbol für Problem Quickschift/Dieselfilter/Einspritzsteuergerät. Beide leuchten permanent. Der Wagen springt an - läuft aber eher wie ein Trecker und nimmt kaum Gas an. Zwischendurch geht die Drehzahl von allein auf ca. 3500 und bleibt stehen - keine Gasannahme.
Leider funktioniert mein Auslesegerät beim Twingo nicht (warum auch immer) - somit kann ich keine Fehlercodes auslesen.
Nach guter alter Volvomanier - Starterbatterie 10 min. vom Bordnetz genommen - Lampen waren kurz aus - kamen wieder und ähnliches Laufverhalten wie vorher. Radio wieder angelernt.

Nun natürlich die Frage(n) - ich bin mir nicht bewusst an irgendwelchen Kabeln, Steckern, Sensoren etc. rumgefummelt zu haben - der Wagen ist vorher super gelaufen - war immer zum Service in einer Renaultwerkstatt - ergo kein Wartungsstau.
Muss das Steuergerät nach Stromlosigkeit wieder angelernt werden?

Ich bin mir absolut bewusst, das hier schon etliche Threads über ähnliche Probleme geschrieben wurden - doch habe ich nichts derartiges finden können. Zudem stehe ich aufgrund kommender Urlaubszeit etwas im Zeitdruck und würde mich daher freuen, fachkundige Info's kompakt zu bekommen. Zudem bin ich - was Fahrzeugtechnik und Karosseriearbeiten betrifft durchaus kundig. Doch leider nichzt auf die "neuere Technik" mit Steuergeräten (Ausser Volvo)

Ich und meine Liebste bedanken sich vorab schon einmal Smile

Viele Grüsse
Tom


Angehängte Datei(en) Bild(er)
   
28.11.2019 09:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.535
Registriert seit: May 2007
Bewertung 120
Bedankte sich: 4529
4761x gedankt in 3924 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Steuergerät zeigt Fehler - Notlauf - nach einem Ölwechsel
Dass Auslesen nicht geht lasse ich nicht gelten.
Ging das denn jemals vorher?
Wenn ja, dann ist was größeres am Einspritzsteuergerät hin was ich aber nicht glaube.
"Traktorlauf" ist fast immer Zündung, und wenn es die nicht ist, Einspritzung.
Ganz theoretisch könnte es auch noch eine defekte Zylinderkopfdichtung zwischen den Zylindern sein, aber das kommt nicht im Stillstand.

Beim Waschen hast du jetzt nicht die Zündspule und die Kerzenschächte geflutet?
Zieh mal die Stecker von den Kerzen und schau nach.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
28.11.2019 10:37
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bandit64 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Nov 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Steuergerät zeigt Fehler - Notlauf - nach einem Ölwechsel
Hallo, nachdem ich mein "Torque" upgedatet habe, komme ich auch an die ECU - Fehler: 0 . Hätte ich mal vor dem Reset machen sollen (Asche über mein Haupt)

Lediglich das "Lenkradsymbol" leuchtet noch - alles andere ist erloschen.

Nein - beim waschen bleibt bei mir die Motorhaube zu - zudem der TÜV ansteht und gereinigte Motorräume eher dazu neigen, vom Prüfer besonders genau betrachtet zu werden. Lediglich die Radhäuser habe ich mit dem Schlauch (niemals mit Kärcher) gereinigt. Doch die sollten soweit vom Motorraum getrennt sein.
28.11.2019 10:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.535
Registriert seit: May 2007
Bewertung 120
Bedankte sich: 4529
4761x gedankt in 3924 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Steuergerät zeigt Fehler - Notlauf - nach einem Ölwechsel
Fehler Null heißt auch nichts.
Lass dir zuerst livewerte anzeigen, z.B. Drehzahl, Temperatur, Unterdruck.
Wenn der Motor stolpert gibt das auch Einträge, definitiv.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
28.11.2019 12:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Bandit64
Bandit64 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Nov 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Steuergerät zeigt Fehler - Notlauf - nach einem Ölwechsel
Ja ok - mache ich nachher mal und berichte. Homeoffice hat da auch mal Vorteile Wink
28.11.2019 13:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bandit64 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Nov 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Steuergerät zeigt Fehler - Notlauf - nach einem Ölwechsel
Ergebnis!
- Handy mit Torque an ODB2 gehägt und mit Steuergerät verbunden.
- Twingo angelassen - keine Fehler im Display angezeigt
- Standgas bei ca. 1400 Umin
- Gas gegeben - Drehzahl bleibt hängen - Drosselklappenanzeige geht nicht runter
- 1 gang rein - Drehzahl gedrückt und bleibt bei ca. 1400 Umin
----------------------
Twingo gefahren
- zieht sauber raus auch ganz bis fast 6000 Umin (weiter wollte ich nicht)
- Torque zeigt keine Fehler
- Im Fahrbetrieb Kupplung getreten - Standgas liegt meist da, wo ich gerade geschaltet habe
----------------------
-Zurück daheim
- Twingo abgestellt
- Standgas bleibt da wo gerade der Throttlesensor es angezeigt hat (geht nicht zurück)
- Im Stand laufen lassen
- Sobald der Motorlüfter anspringt geht das Standgas langsam hoch (3 mal getestet - runtergeholt mit 1.Gang Kupplung schleifen lassen) - und zwar hoch bis .... bei 6000 habe ich es beendet.

Torque zeigt keine Fehler.

Im Ernst - entweder kann Torque nicht mit der ECU obwohl verbunden - oder es geht anderweitig gehörig was schief.
Leistung ist da nachdem ich gestern die ECU 10 min. vom Akku getrennt habe. Es werden auch keine weiteren Fehler angezeigt.

Bin da echt am Ende - bin sogar soweit Torque nicht mehr zu glauben und mir via "https://www.klavkarr.de/" eine weitere Software zu ordern.

Hat jemand eine weitere Idee? Das Auto stand einfach nur 3 Tage ................. Sad

Viele Grüsse
Tom
28.11.2019 21:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.535
Registriert seit: May 2007
Bewertung 120
Bedankte sich: 4529
4761x gedankt in 3924 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Steuergerät zeigt Fehler - Notlauf - nach einem Ölwechsel
Und welche Werte werden angezeigt?
Oder kommen die Drehzahlwerte von Torque?
Was zeigt die Drosselklappe an?
Leider kann man mit torque soweit ich weiß das Gaspedal nicht auslesen, mit Renault CLIP geht das.
Was sagt der Saugrohrdruck im Leerlauf?
Motor Rasen bedeutet entweder klemmendes Gaspedal, oder falsche Werte vom Gaspedal (wobei das redundant ausgelegt ist).
Oder aber ein kräftige Undichtigkeit im Ansaugbereich.
Dann sieht man bei abgenommenen Luftfiltergehäuse (D4F) dass die Drosselklappe komplett zu ist weil das Motorsteuergerät das Rasen verhindern will.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
28.11.2019 21:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Bandit64
Bandit64 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Nov 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Steuergerät zeigt Fehler - Notlauf - nach einem Ölwechsel
Moin Ulli, ich habe mir die Daten nicht gemerkt - werde aber heute mal beim V70 eine Aufzeichnung machen und dann mit dem Twingo vergleichen.

Die Drehzahl war auf Torque identisch mit der Anzeige des Drehzahlmessers. Was allerdings komisch war, war das der Unterdruck nicht zurück ging. Tatsächlich erst dann, wenn ich die Drehzahl mit dem 1 Gang und der Kupplung "abgewürgt habe.

Bin schon dabei an einen Marder zu denken ..... denn nur vom rumstehen entstehen keine Undichtigkeiten oder gehen Sensoren kaputt. Zumindest nicht innerhalb kurzen 3 Tagen.

VG Tom
Ach ja - Renault CLIP ist ja auch nicht mal eben installierbar und die HW benötigt man ja auch.

Vielleicht kannst Du ja mal einen kurzen Blick auf "https://www.klavkarr.de/" werfen, ob das mehr taugt als Torque.
29.11.2019 09:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.535
Registriert seit: May 2007
Bewertung 120
Bedankte sich: 4529
4761x gedankt in 3924 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Steuergerät zeigt Fehler - Notlauf - nach einem Ölwechsel
Ich quäle mich derzeit mit Steuer und werde da nicht drauf gucken.
Ohne Werte in Kilopascal und bitte nicht in PSI oder mercury mache ich aber nichts.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
29.11.2019 10:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bandit64 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Nov 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
[geteilt] Twingo 2 dreht nach dem Start von alleine hoch
Hallo, ich möchte das Thema bitte wieder aufleben lassen da ich fast das gleiche Problem habe und es hier keine Lösung gab.

Nach einem Ölwechsel und Autowaschung stand das Auto bis zum Tag des TÜV Termins. Das waren 3 Tage. Twingo 2, Schalter, 76 PS, Bj 10,2008 lief er erst wie ein Trecker, Notlaufprogramm, Achraubenschlüssel und Herzschlag hat geleuchtet. Zu erwähnen.... vorher lief der Twingo top.

Drosselklappe geprüft ........ keine Fehler mehr. Auto dreht aus dem Stand auf knapp 3000 bis 3500 Touren.

Gewechselt: neue Drosselklappe von Pierburg, neuer MAP-Sensor, funktionierendes Gaspedal aus Twingo 2 Freundeskreis.

Beim Start geht Drehzahl hoch - Gaspedal reagiert sofort, keine Fehler ECU (laut Torque und AutoDiag)

Gab oder gibt es da noch Antworten oder Problemlösungen?

Ansaugtrakt scheint dicht laut Bremswnreinigerprüfung.

Wie gesagt .... er stand einfach nur 3 Tage.

Hoffe auf Input.

Vg Tom
Ich muss mich entschuldigen.... mein Handy hat die letzten Nachrichten mit der Lösung nicht angezeigt - trotzdem ist es nicht meine und so langsam fang ich an zu verzweifeln...
05.12.2019 18:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.535
Registriert seit: May 2007
Bewertung 120
Bedankte sich: 4529
4761x gedankt in 3924 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Steuergerät zeigt Fehler - Notlauf - nach einem Ölwechsel
Fang doch nicht an in fremden Threads zu posten.
Ich habs da abgeschnitten und hier wieder angeklebt.
Ich will die Unterdruckwerte.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
05.12.2019 19:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Steuergerät zeigt Fehler bingotwingo25 5 201 06.12.2019 15:16
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo Bj2002 16v Fehler lt obd Messung PO 0136 - Fehler 2.Sonde Mad Max 11 2.073 05.09.2019 16:40
Letzter Beitrag: Mad Max
  Twingo 2 GT BJ 2012 CN0F Tacho zeigt nichts mehr an. marcnetismus 2 644 09.10.2018 18:21
Letzter Beitrag: ohhnoezz
ZZTwingo1 Mein Dickerchen zeigt *Störung der Elektronik* an Perlchen 3 1.239 08.08.2018 13:45
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Twingo 2 sporadisch Motor Notlauf Jenss 4 1.876 09.08.2016 19:28
Letzter Beitrag: Jenss
  Fehler klopfsensor Shanin93 4 2.607 01.08.2016 14:01
Letzter Beitrag: Shanin93
  Tacho zeigt keine Geschwindigkeit, Lenkservo fehlt haidi 2 1.448 02.10.2015 12:46
Letzter Beitrag: haidi
  Fehler Airbag Spanni 30 19.552 22.09.2014 07:45
Letzter Beitrag: Spanni

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation