Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Quickshift Drucksensor ?
Verfasser Nachricht
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.771
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5382
5710x gedankt in 4732 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Quickshift Drucksensor ?
(24.06.2018 19:43)MaKe schrieb:  ...Meines Erachtens tut es Pumpe und Druckspeicher, das Kupplungsstellglied gibt sich bei eingelegten Gang alle Mühe die Position zu halten, was bei dem sekündlichen einschalten der Pumpe natürlich sehr schwer ist...
Bei funktionierendem Druckspeicher gibt es keine zu große Druckschwankungen, auch wenn die Pumpe intermittierend zuschaltet.
Er ist ja dafür da Drucksprünge wegzubügeln.
Mit schwankendem Druck kommt das System ansonsten gut klar.

Meinst du den? https://www.twingo-garage.de/twingo-autoverwertung
Frage ihn doch einfach mal.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.06.2018 21:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
efkan Offline
Member
***

Beiträge: 138
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
34x gedankt in 28 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Quickshift Drucksensor ?
der ist in gelsenkirchen

Ich repariere keine Motoren ich lasse herzen wieder schlagen
24.06.2018 21:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.771
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5382
5710x gedankt in 4732 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Quickshift Drucksensor ?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.06.2018 21:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.289
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 39
543x gedankt in 465 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Quickshift Drucksensor ?
Wo wurde eigentlich der Druck gemessen ?
http://www.sequparts.com/de/produkt/druc...uickshift/

Sicher kann man das auch zurücksenden, wenns das nicht ist.
25.06.2018 09:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
MaKe Offline
Junior Member
**

Beiträge: 46
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Quickshift Drucksensor ?
Moin....Danke für die vielen Antworten...

....Ja genau der..!! Twingo Man ....
Ok Gelsenkirchen war es
Ist ja fast in der Nähe...Nur ganz grob verschätzt

@cooldriver ....sequparts.com Danke....
und sogar neu..!

habe es mit nem Y-Stück direkt am Drucksensor abgenommen. Problem war nur das die original anschlussGewinde eine o-ring als Dichtung haben...Ich habe gerade ein 100 bar Manometer geliehen bekommen...Werde es nochmal ausprobieren wenn Zeit ist und neues Öl vorhanden.

Gibt es einen Filter irgendwo im System? Oder rotzt die Pumpe den Dreck immer wieder durch das System?

Frauchens Twingo 1 Phase 3 Bj. : 2001 Initiale 16V Klima, 160.000 Km (viele kleine Probleme)
Herrchens Chrysler Voyager Bj.1996 3,3 V6, 305.000Km (noch nie Probleme)
25.06.2018 09:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.771
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5382
5710x gedankt in 4732 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Quickshift Drucksensor ?
Ist zwar off topic, aber ich bin überhaupt kein Freund des Zurücksendens.
Bei Fehllieferung oder Mängeln am Produkt ganz klar ja, bei zu spätem Eintreffen auch, dann aber bitte in OVP.
Sonst genauso klar nein. Wir sind doch erwachsene Menschen die wissen was sie tun. Oder nicht?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
25.06.2018 09:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
MaKe Offline
Junior Member
**

Beiträge: 46
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Quickshift Drucksensor ?
@Ulli die Aliexpress Sache scheint heiss zu sein. Da gibt's mehrere Warnungen nicht zu kaufen weil entweder nie ankommt oder nie funktioniert...
Danke trotzdem.... ich versuche es erstmal bei den teile fritzen vor Ort und bei catharina....
Muss doch möglich sein teile für den hobel zu bekommen?

Frauchens Twingo 1 Phase 3 Bj. : 2001 Initiale 16V Klima, 160.000 Km (viele kleine Probleme)
Herrchens Chrysler Voyager Bj.1996 3,3 V6, 305.000Km (noch nie Probleme)
25.06.2018 10:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
MaKe Offline
Junior Member
**

Beiträge: 46
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Quickshift Drucksensor ?
@Ulli ...nee ich auch nicht....Obwohl 200 Mücken fürn falschen DS ja schon echt fies sind =)
Egal die #@÷=₩ -karre hat schon soviel Geld gekostet...Das Mistding schleicht sich aber auch immer wieder ins Herz...
....und mal ganz ehrlich der Motor und Getriebe Kombi ist ja schon nicht schlecht. Gut ist kein Renner aber am MB 230 TE dranzubleiben...Schon nicht schlecht.. Da habe ich gerade nen Leihwagen mit mehr Saft und deutlich lahmeren Durchzug unterm A....
Und ich dachte immer der mit dem Blitz im Logo sei flott.....

Frauchens Twingo 1 Phase 3 Bj. : 2001 Initiale 16V Klima, 160.000 Km (viele kleine Probleme)
Herrchens Chrysler Voyager Bj.1996 3,3 V6, 305.000Km (noch nie Probleme)
25.06.2018 10:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
MaKe Offline
Junior Member
**

Beiträge: 46
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #24
RE: Quickshift Drucksensor ?
So update:
ihr hattet mal wieder Recht... Sad

Der neue Druckspeicher ist im Himmel... dadurch haut die Pumpe den Druck in astronomische Höhen bevor die überhaupt abschaltet.
Hab den alten zum Test eingebaut ( der geht ja noch nen bischen ) und...
Läuft ! wie er soll...

Frauchens Twingo 1 Phase 3 Bj. : 2001 Initiale 16V Klima, 160.000 Km (viele kleine Probleme)
Herrchens Chrysler Voyager Bj.1996 3,3 V6, 305.000Km (noch nie Probleme)
12.07.2018 17:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
MaKe Offline
Junior Member
**

Beiträge: 46
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #25
RE: Quickshift Drucksensor ?
Ist das etwa das Herstellungsdatum des "neuen" (schon kaputten) Druckspeichers ?? Sad
KW 36 / Jahr 06

Das hieße der ist 12 Jahre alt ....!Evil or Very Mad
WIE ALT darf denn NEU sein...??
[Bild: twingo-12193812-z5m.jpg]

Frauchens Twingo 1 Phase 3 Bj. : 2001 Initiale 16V Klima, 160.000 Km (viele kleine Probleme)
Herrchens Chrysler Voyager Bj.1996 3,3 V6, 305.000Km (noch nie Probleme)
12.07.2018 18:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.771
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5382
5710x gedankt in 4732 Beiträgen
Beitrag #26
RE: Quickshift Drucksensor ?
Der Systemdruck deines Speichers ist viel zu hoch.
Schau mal hier nach http://www.twingotuningforum.de/thread-3...pid8677849
Der Ruhedruck muss unter dem Wiedereinschaltpunkt der Pumpe liegen, sonst geht das restliche System kaputt.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
12.07.2018 23:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
MaKe Offline
Junior Member
**

Beiträge: 46
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #27
RE: Quickshift Drucksensor ?
Moin,
tut es jetzt mit dem neuen Druckspeicher auch. Die Pumpe läuft nach erreichen des abschaltwertes allerdings noch etwa ne halbe Sekunde nach und das reicht bei TOTAL defekten Druckspeicher ( Blase gerissen weil schon Uralte Lagerware )
den Druck ins astronomische steigen zu lassen. Geht bei Flüssigkeit ja nun mal nicht anders weil nicht komprimierbar.
Mit neuem Druckspeicher alles wieder TIPTOP.

Also Druckspeicher war DEFEKT. !! TOTAL DEFEKT. Blase innen gerissen und das bei kauf einen neuen aus dem Renault Lager.
@ Ulli
wie alt darf den Lagerware sein ? Sieh mal Bild oben .... ist das tatsächlich ein Manufacturer Date ??

Gruss Martin
kurze Frage nochmal:
Muss der Kupplungszylinder entlüftet werden ?

Musste die Zuleitung zum Zylinder lösen da ich sonst mit dem Schlüssel nicht an den Druckspeicher gekommen wäre. Der original DS saß verdammt fest.

Frauchens Twingo 1 Phase 3 Bj. : 2001 Initiale 16V Klima, 160.000 Km (viele kleine Probleme)
Herrchens Chrysler Voyager Bj.1996 3,3 V6, 305.000Km (noch nie Probleme)
05.08.2018 13:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.771
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5382
5710x gedankt in 4732 Beiträgen
Beitrag #28
RE: Quickshift Drucksensor ?
Da der Druckspeicher auch ein "shelf life" hat würde ich das genauso sehen wie bei Neu-Reifen.
Da geht 12 Jahre überhaupt nicht, und defekt ist halt defekt.
Wenn der Kupplungszylinder ne Entlüftungsschraube hat dann entlüfte ohne CLIP ganz vorsichtig.
Ganz vorsichtig heißt Entlüfter Mikromal ! aufdrehen und Gänge schalten.
Es soll da nicht im Strahl rausspritzen, nur tröpfeln.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
05.08.2018 16:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
MaKe Offline
Junior Member
**

Beiträge: 46
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #29
RE: Quickshift Drucksensor ?
Ja danke dir,
habe den auch umgetauscht bekommen. Die Diskussion seitens der Werkstatt ist sofort abgestorben als ich ihm das Datum gezeigt habe. Nur noch verbissenes Schweigen und knappe Antworten. Sad
Ja, stimmt...! hat ne entlüfterschraube kommt man allerdings nicht dran, muss ich mal machen wenn ich den Klimakondensator wechsele.
Die Kupplung ist im kalten Zustand sehr...SPRUNGHAFT.... meine Frau hat letztens schon die Mülltonne umgefahren weil der Rückwärts erst gar nicht fährt und dann beim Gasgeben losschiesst wie bekloppt.
Sonst fährt er seit dem neuen Druckspeicher fast perfekt. So macht das jetzt Laune... Smile Smile und wenn er warm ist dreh ich auch mal nen bischen höher... finde den Drehmoment und Leistungs-übergang schon ziemlich geil für nen 1.2er. Obenrum wird der dann nochmal richtig munter.

Das könne die aktuellen Motoren mit EURO 6000 leider nicht mehr. Habe nen Opel Adam, nen Mitsubishi Space STar und ford Fiasko mal Probe gefahren. Alle 80 bis 90 PS und 1,2 Liter....und da kommt nix. Gar nix....üüüüüberhaupt nix.
Ellenlange Achs-übersetzung die versucht werden durch kurze Getriebe übersetzungen wieder flott zu machen und die Kennfelder der MSG für Euro 6 leisten den Rest dazu. Grauenhaft !

Frauchens Twingo 1 Phase 3 Bj. : 2001 Initiale 16V Klima, 160.000 Km (viele kleine Probleme)
Herrchens Chrysler Voyager Bj.1996 3,3 V6, 305.000Km (noch nie Probleme)
13.09.2018 20:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 3.163
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 557
737x gedankt in 621 Beiträgen
Beitrag #30
RE: Quickshift Drucksensor ?
Ja Motormäßig macht der 16V schon Laune, wenn er seinerseits keine Launen hat. Die von dir Probegefahrenen Autos, waren alles 3 Zylinder oder? Bin da nicht mehr auf dem laufenden.
14.09.2018 02:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  klima drucksensor dan230175 3 7.362 15.06.2012 12:13
Letzter Beitrag: arthur42

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation