Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Getriebe bei 90000 km defekt
Verfasser Nachricht
Rabe18
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #1
Getriebe bei 90000 km defekt
Hallo zusammen,
Ich habe ein Twingo 16V . Zahnriemen gewechselt bei 85000 km.
Seit einem Monat hörte ich ein lautes surren beim fahren.
Bin die Woche in eine Werkstatt gefahren. Es wurde dann festgestellt dass die Lage am Getriebe defekt sind.
Also so mit einem Totalschaden. Kann mir jemand sagen was es kosten würde ein Getriebe + Kupplung auszubauen.
Und ob es bekannt ist dass es häufig vorkommt dass das Getriebe kaputt geht.
11.03.2017 13:46
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.011
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5847
6187x gedankt in 5131 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Getriebe bei 90000 km defekt
Das Getriebe sehr haltbar beim Twingo.
Surrt das auch im Leerlauf?
Auch ausgekuppel?
Im Schiebebetrieb?
Gib mal etwas mehr Input.
Bei zahnriemen gehen bei mir immer die Alarmglocken an.
Wurde das richtige Loch getroffen?
http://www.twingotuningforum.de/thread-3...pid8752526
http://www.twingotuningforum.de/thread-2...pid8673450

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.03.2017 15:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rabe18
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #3
RE: Getriebe bei 90000 km defekt
Hallo danke für deine Antwort ja es ist auch im Leerlauf und ausgekuppelt das Geräusch zu hören.
Ich habe das Autos mit 76000km gekauft und bei 85000 Zahnriemen gewechselt. Also das heißt ich habe das Getriebe 14000 km gerade mal gefahren. Das hört sich wie eine Turbine an in der Werkstatt hat man wirklich gedacht da, Wagen fällt jetzt jeden Moment auseinander das ist extrem laut. Beim Schalten merkt man überhaupt. Sorry die Bilder sagen mir relativ wenig da kenne ich mich wirklich zu wenig aus.
11.03.2017 19:12
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.011
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5847
6187x gedankt in 5131 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Getriebe bei 90000 km defekt
Im Leerlauf ausgekuppelt (Auto steht) dreht sich nichts im Getriebe.
Klar?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.03.2017 20:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rabe18
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #5
RE: Getriebe bei 90000 km defekt
Ja er hat mit dem Stetoskop drauf gehört und sagte das Geräusch kommt vom Getriebe.
11.03.2017 21:13
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.011
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5847
6187x gedankt in 5131 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Getriebe bei 90000 km defekt
Schalt' mal deinen technischen Verstand ein.
Wenn das Auto steht dann steht die Sekundärwelle.
Wenn die Kupplung getreten ist steht die Primärwelle.
Nichts aber auch gar nichts dreht sich im Getriebe.
Und dann soll das Getriebe Geräusche machen?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.03.2017 21:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rabe18
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #7
RE: Getriebe bei 90000 km defekt
Hallo noch mal genauer gesagt ist es das Lager am Getriebe.
Das könnte man wechseln laut Renault aber es kostet 600 € da lohnt es sich gleich das Getriebe auszutauschen.
11.03.2017 21:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rabe18
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #8
RE: Getriebe bei 90000 km defekt
Deswegen bin ich zu einer Renault Werkstatt gefahren weil ich kein technisches Wissen habe ich komme nicht aus der branche. Man geht ja davon aus dass eine Renault Werkstatt wohl den Fehler finden wird.
11.03.2017 21:44
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.011
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5847
6187x gedankt in 5131 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Getriebe bei 90000 km defekt
Nö.
Mache die Versuche doch bitte noch einmal selber.
Filme das mit Ton, lade es auf Youtube hoch und verlinke hier.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.03.2017 21:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rabe18
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #10
RE: Getriebe bei 90000 km defekt
Danke dir ich bin aus Stuttgart wenn Sie aus meiner Nähe sind kann ich ja mal vorbeikommen.
Ich werde mal versuchen ob ich den Ton auf ein Video auf bekomme.
11.03.2017 22:06
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.011
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5847
6187x gedankt in 5131 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Getriebe bei 90000 km defekt
Ich komme auch Köln wie man meinem Profil entnehmen kann.
Ist etwas weit weg.
Das Problem filmen sollte funktionieren.
Einer sitzt drinnen und drückt die Kupplung (kann er ruhig zwischendurch mal kommen lassen) der andere nimmt auf.
Ein paar Versuche machen wenn es auf dem ersten nicht richtig zu hören ist.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.03.2017 22:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rabe18
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #12
RE: Getriebe bei 90000 km defekt
Okay wird die Tage mal in Angriff genommen danke dir trotzdem das Du mir als nein solche Tipps gibst.
Was ich noch sagen kann was gemacht worden ist wenn man rechts einlenkt ist das Geräusch so gut wie weg.
Daraufhin habe ich das Radlager austauschen lassen aber diesmal nicht vom Renault.
Problem war wie gesagt weiterhin vorhanden.
11.03.2017 22:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.011
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5847
6187x gedankt in 5131 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Getriebe bei 90000 km defekt
Das hört sich sehr nach gesenktem Motorlager an.
Mache mal den Test http://www.twingotuningforum.de/thread-3...pid8682957
Klick auf das Video und teste mal bei dir.
Weil der Fehler auch im Stand auftritt scheiden die Antriebswellen aus.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.03.2017 23:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.541
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 347
1423x gedankt in 913 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Getriebe bei 90000 km defekt
(11.03.2017 19:12)Rabe18 schrieb:  Das hört sich wie eine Turbine an....

Aber nicht zufällig so?:
https://www.youtube.com/watch?v=6_YLtRHocjE

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

12.03.2017 09:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rabe18
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #15
RE: Getriebe bei 90000 km defekt
Hallo danke noch mal für deine ausführlichen Beschreibungen.
Und die Videos. Da ich Laie bin habe ich wohl falsch Information weitergegeben.
Mit dem Geräusch im Stand mit Gang einlegen allem drum und dran. Ich bin heute noch mal in eine weitere Werkstatt gefahren
es wurde wieder das Getriebe rechte Seite festgestellt, tut stark Eiern .Er zeigte mir wie es bei mir aussieht und wie es eigentlich sein soll.
Ich sollte mir so schnell wie möglich überlegen ob ich es reparieren möchte oder ihn mit einem defektem Getriebe verkaufen will.
13.03.2017 20:16
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Getriebe defekt? cech175 9 1.220 21.02.2022 14:04
Letzter Beitrag: cooldriver
  Automatik Getriebe defekt??? IchBin 4 3.729 02.12.2020 13:24
Letzter Beitrag: IchBin
  Kupplung / Getriebe / sonsti. DEFEKT? MiSSP 2 3.401 17.06.2008 21:21
Letzter Beitrag: 666records

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation