Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ich bin DER neue :)
Verfasser Nachricht
Private Paula Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
2x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Ich bin DER neue :)
Moin leude,

Ich wollte mich nun bei einem kühlen Bierchen an einem schönen Montag Nachmittag bei euch vorstellen.
Ich bin der David 20 Jahre jung, komme aus Duisburg (Irgendwo mitten im Pott) und ich habe meine Lehre als 'Elektroniker in Fachrichtung Automatisierungstechnik' im Februar 2016 erfolgreich abgeschlossen! Ich habe meinen Führerschein natürlich schon mit 17 Jahren gemacht und meinen Motorradführerschein mit 19 Jahren.

Ich muss sagen ein Twingo war nicht mein erstes Auto! Zuerst hatte ich meinen Traum Wagen, einen Golf 1 BJ.83! Leider musste ich ihn verkaufen, weil ich noch nicht so viel Erfahrung und Geld hatte um ihn fit zu halten.

Dann kam mein erster Twingo aber nur weil mein Stiefvater sagte das er günstig im Unterhalt und Anschaffung ist. Da ich zu dem Zeitpunkt noch am Anfang meiner Ausbildung war kam mir das gerade recht! Es war ein 99' mit Faltdach, E-Paket und 58 PS für damalige 800€ inkl. 1 Jahr TÜV. Dieses eine Jahre habe ich auch voll Ausgenutzt +2 Monate. Dann wie man so schön sagt 'Bis dass der TÜV uns scheidet'. So war dem auch er hatte so ziemlich alle Krankheiten die ein Twingo haben konnte der noch nicht Vollverzinkt war. Feder gebrochen, an der vorderachse durchgerostet, Airbag leuchte am leuchten und, und, und. Ein monat später, weil sich das Reparieren nicht gelohnt hat wurde er still gelegt und für 150€ an einem Hinterhofschrauber vertickt.

In der Zwischenzeit bis ich ein neues Auto hatte hat meine Mutter mir ihren Twingo geliehen, natürlich hatte ich das Privileg gehabt ihn zerlegen zu dürfen ;(
Bei voller Fahrt auf der linken spur verliere ich plötzlich an Leistung und das Gaspedal wollte nichts nachliefern. Dann wurde ich Buchstäblich 'Links liegen gelassen!', als ich endlich nach einem Hubkonzert mit der hilfe von einem Holländischen Pärchen *Danke noch mal an dieser stelle an die Holländer* auf den Standstreifen geschoben wurde konnte ich die 'Gelben Engel' kontaktieren. Als der nette Herr dann endlich eingetroffen ist teilte er mir mit das dass 'Worst Case Szenario' eingetreten ist! Ergo Zahnriemen gerissen und Motorschaden + den Karren der Mutter geschrottet... *Na die hat sich gefreut* -_-

-Kurzer Zwischenstand: 3. Bier-

Bleibt dran es geht weiter!
Da ich mehr Dampf unter der Haube wollte und zum glück einiges angespart hatte durch Geburtstag und Weihnachten + teile meiner Ausbildungsvergütung kaufte ich mir eine Polo 6n GTI mit 120PS! Dufte teil bis ich nach nem halben Jahr fahren im Graben landetet durch kronische überschätzung...Ende vom lied ich hab mich in der Kurve der Autobahnausfahrt mit 80 sachen in den Graben gelegt, nach einer doppelten Drehung in den Gegenverkehr. Zur folge hatte das eine Kaltverformung des Trägerramens. Auch noch für 1500€ verkauft.

Wer bis hier hin gelesen hat, ein echtes LOB!

Nun kommen wir zu meinem jetzigem Auto! Aufgrund des niedrigen Verbrauches kaufte ich mir erneut einen Twingo. Diesmal aus dem jahre 2004 mit 1,2L 16v (75 PS) den ich für 600€ im August 2015 mit einem Austauschmotor mit 60k km Laufleistung ohne TÜV kaufte. TÜV war kein Problem nun -08.2017. Da er mir so wie er war nicht so gut gefiehl habe ich ihn kurzerhand Verschlimmbessert! Kurze Info: Zur Ratte umoperiert! Zu allen Veränderungen werde ich die Tage noch mal ein Extra Thread eröffnen mit Bildern wenn ich das hin bekomme.

So das wars! Falls es zu lang wurde bitte ich um Entschuldigung. Wenigstens kennt Ihr mich jetzt ziemlich gut!
Ach ja und ich bastel gern an Autos selber rum dazu bin ich mir nicht zu fein!

-Wer Rechtschreibfehler oder Grammatikfehler findet darf sie behalten!-
Gruß David

Rust is not a crime!
04.04.2016 18:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Philip96 Offline
Member
***

Beiträge: 213
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 32
22x gedankt in 17 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Ich bin DER neue :)
Das liest sich toll, und macht Bock auf mehr. Allerdings knitterfrei Very Happy

N paar Bilder wären cool !

Mfg
04.04.2016 19:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Private Paula Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
2x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Ich bin DER neue :)
(04.04.2016 18:54)Private Paula schrieb:  Moin leude,

Ich wollte mich nun bei einem kühlen Bierchen an einem schönen Montag Nachmittag bei euch vorstellen.
Ich bin der David 20 Jahre jung, komme aus Duisburg (Irgendwo mitten im Pott) und ich habe meine Lehre als 'Elektroniker in Fachrichtung Automatisierungstechnik' im Februar 2016 erfolgreich abgeschlossen! Ich habe meinen Führerschein natürlich schon mit 17 Jahren gemacht und meinen Motorradführerschein mit 19 Jahren.

Ich muss sagen ein Twingo war nicht mein erstes Auto! Zuerst hatte ich meinen Traum Wagen, einen Golf 1 BJ.83! Leider musste ich ihn verkaufen, weil ich noch nicht so viel Erfahrung und Geld hatte um ihn fit zu halten.

Dann kam mein erster Twingo aber nur weil mein Stiefvater sagte das er günstig im Unterhalt und Anschaffung ist. Da ich zu dem Zeitpunkt noch am Anfang meiner Ausbildung war kam mir das gerade recht! Es war ein 99' mit Faltdach, E-Paket und 58 PS für damalige 800€ inkl. 1 Jahr TÜV. Dieses eine Jahre habe ich auch voll Ausgenutzt +2 Monate. Dann wie man so schön sagt 'Bis dass der TÜV uns scheidet'. So war dem auch er hatte so ziemlich alle Krankheiten die ein Twingo haben konnte der noch nicht Vollverzinkt war. Feder gebrochen, an der vorderachse durchgerostet, Airbag leuchte am leuchten und, und, und. Ein monat später, weil sich das Reparieren nicht gelohnt hat wurde er still gelegt und für 150€ an einem Hinterhofschrauber vertickt.

In der Zwischenzeit bis ich ein neues Auto hatte hat meine Mutter mir ihren Twingo geliehen, natürlich hatte ich das Privileg gehabt ihn zerlegen zu dürfen ;(
Bei voller Fahrt auf der linken spur verliere ich plötzlich an Leistung und das Gaspedal wollte nichts nachliefern. Dann wurde ich Buchstäblich 'Links liegen gelassen!', als ich endlich nach einem Hubkonzert mit der hilfe von einem Holländischen Pärchen *Danke noch mal an dieser stelle an die Holländer* auf den Standstreifen geschoben wurde konnte ich die 'Gelben Engel' kontaktieren. Als der nette Herr dann endlich eingetroffen ist teilte er mir mit das dass 'Worst Case Szenario' eingetreten ist! Ergo Zahnriemen gerissen und Motorschaden + den Karren der Mutter geschrottet... *Na die hat sich gefreut* -_-

-Kurzer Zwischenstand: 3. Bier-

Bleibt dran es geht weiter!
Da ich mehr Dampf unter der Haube wollte und zum glück einiges angespart hatte durch Geburtstag und Weihnachten + teile meiner Ausbildungsvergütung kaufte ich mir eine Polo 6n GTI mit 120PS! Dufte teil bis ich nach nem halben Jahr fahren im Graben landetet durch kronische überschätzung...Ende vom lied ich hab mich in der Kurve der Autobahnausfahrt mit 80 sachen in den Graben gelegt, nach einer doppelten Drehung in den Gegenverkehr. Zur folge hatte das eine Kaltverformung des Trägerramens. Auch noch für 1500€ verkauft.

Wer bis hier hin gelesen hat, ein echtes LOB!

Nun kommen wir zu meinem jetzigem Auto! Aufgrund des niedrigen Verbrauches kaufte ich mir erneut einen Twingo. Diesmal aus dem jahre 2004 mit 1,2L 16v (75 PS) den ich für 600€ im August 2015 mit einem Austauschmotor mit 60k km Laufleistung ohne TÜV kaufte. TÜV war kein Problem nun -08.2017. Da er mir so wie er war nicht so gut gefiehl habe ich ihn kurzerhand Verschlimmbessert! Kurze Info: Zur Ratte umoperiert! Zu allen Veränderungen werde ich die Tage noch mal ein Extra Thread eröffnen mit Bildern wenn ich das hin bekomme.

So das wars! Falls es zu lang wurde bitte ich um Entschuldigung. Wenigstens kennt Ihr mich jetzt ziemlich gut!
Ach ja und ich bastel gern an Autos selber rum dazu bin ich mir nicht zu fein!

-Wer Rechtschreibfehler oder Grammatikfehler findet darf sie behalten!-
Gruß David

Wenn das klappt hier noch ein paar Bilder:

[Bild: twingo-04233021-2qP.jpg]

[Bild: twingo-04233148-hjk.jpg]

[Bild: twingo-04233229-Wsa.jpg]

[Bild: twingo-04233327-jJ3.jpg]

Rust is not a crime!
04.04.2016 22:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.690
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 439
717x gedankt in 436 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Ich bin DER neue :)
David,

ich durfte dich ja schon kennenlernen am Sonntag Smile Netter Kerl biste und witzig gemacht Dein Twingo! Schön, dass Du nun hier alles vorstellst. Mach ruhig einen eigenen Thread für Deine Ratte auf, sie ist auf jeden Fall sehenswert. Gerne auch von der Entstehung!

Schön finde ich übrigens auch, dass Du wieder zum Twingo gefunden hast. Das mit dem Zahrniemen: tja, da konntest Du wohl am wenigsten für. Dafür weißt Du aber nun, dass dieser regelmäßig gewechselt werden muss Wink

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
05.04.2016 15:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.847
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 9
Bedankte sich: 549
752x gedankt in 591 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Ich bin DER neue :)
unnötige vollzitate würde ich vermeiden, erstrecht vom eigenen text, dann liest sich das besser.
solche autos muß man mögen, .... Smile


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
05.04.2016 17:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Slotter Offline
Twingofiziert
***

Beiträge: 67
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 8
9x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Ich bin DER neue :)
(05.04.2016 17:20)rohoel schrieb:  solche autos muß man mögen, .... Smile


mfg rohoel.

Stimmt, wir sind auch gerade der Sucht erlegen!Very Happy

Schade das wir ausgerechnet Sonntag unser Suchtmittel
abgeholt haben und daher nicht zum Treffen kommen konnten.
Hätte mir deine Ratte gerne mal aus der Nähe angesehen!

Gruß Henni
05.04.2016 18:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Petergo Offline
Member
***

Beiträge: 112
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
11x gedankt in 11 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Ich bin DER neue :)
Turbulenter Einstieg!

Viel Spaß hier und Prost ! Wink
05.04.2016 18:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Private Paula Offline
Junior Member
**

Beiträge: 5
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
2x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Ich bin DER neue :)
Moin,

@rohoel, darauf werde ich dann ab sofort verzichten! Very Happy

Wenn ich die Tage mal etwas Zeit und lust habe stell ich den Twingo im Detail noch einmal vor.

Gruß David

Rust is not a crime!
09.04.2016 19:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation