Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
Verfasser Nachricht
martijn-sharonNL Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
Danke sehr für die Beiträge!!

Die Servolenkung stammt aus einen 2008 twingo.

Stecker mit Kabelfarben hab ich an die Seite gelesen, wo die Kabeln der stecker rein gehen, und dann von Rechts nach Links.
Wie unterstehend:
4 Braun / 3 unbelegt / 2 blau / 1 Rot
8 Weiss /7 unbelegt /6 Gelb / 5 Schwarz

Morgen werde ich ein Bild davon hochladen.

Und jetzt muss da heraus gefunden worden, wo ich diese anklemmen muss. 2 / 4 / 5 / 6 / 7?? Nun merkwurdig das da nichts drinne ist.... Vorsicher, erst mahl ein close-up vom Stecker.

2 = Diagnosesignal ?? ----> zur ODB P7 -> zusammen mit einparkhilfe entweder/oder ABS diagnose anschluss
4 = geschaltenes + ----> auf Gelb Sicherungkast
5 = Drehzahl signal, Motor lauft signal, ----> verbindungsstecker R107 PIN16 -> vom armaturenbrett/vor motor --> motorsteuergerät (PIN B2)
6 = Masse ----> irgendwo am Karrosserie
7 = Signal Geschwindigkeit ----> verbindungsstecker R107 PIN04 -> vom armaturenbrett/vor motor --> ABS steuergerat (PIN 23)

Wenn nur blos die Position, statt die Kabelfarbe....

m.f.g.
martijn
19.01.2016 22:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
martijn-sharonNL Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
Nah toll!! Hab mir gestern Nacht gedacht....was wäre es wenn ich die falsche Kabel mit Stecker aus den Schrottauto Kabelbaum entfernt habe??!

Jawol es sei so!!

Jetzt kann ich weiter....
Richtige Bild wird noch hochgeladen...

War gestern richtig genervt!!
20.01.2016 19:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
martijn-sharonNL Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
Und hier die Bilder:

[Bild: twingo-21121401-aKw.jpg]

[Bild: twingo-21121436-njR.jpg]

Also gerne bestätigung ob ich gut verstanden habe, das unterstehende:
2 GRÜN -----> = Diagnosesignal ----> zur ODB PIN07 -> zusammen mit einparkhilfe und/oder ABS diagnose anschluss
4 GELB ------> = geschaltenes + ----> auf Gelb Sicherungkast zufügen
5 GRÜN ------>= Drehzahl signal, "Motor lauft" signal, -> verbindungsstecker R107 PIN16(BA=Weis) armaturenbrett/vor motor -> geht weiter zur motorsteuergerät (PIN B2)
6 SALMON --->= Armaturbrett -> kontrolllampe Servolenkung PIN25
7 GRÜN ------>= Signal Geschwindigkeit ----> verbindungsstecker R107 PIN04(BE=Blau) armaturenbrett/vor motor -> geht weiter zur ABS steuergerat (PIN 24)

Vielen Dank im voraus!!!

m.f.g.
Martijn
21.01.2016 12:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 27.406
Registriert seit: May 2007
Bewertung 124
Bedankte sich: 5040
5260x gedankt in 4344 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
Fast.
#6 lachs geht ans Armaturenbrett, es ist die Leitung für die Kontrolllampe Servolenkung.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
21.01.2016 12:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
martijn-sharonNL Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
(21.01.2016 12:58)Broadcasttechniker schrieb:  Fast.
#6 lachs geht ans Armaturenbrett, es ist die Leitung für die Kontrolllampe Servolenkung.

Danke, geändert

Nur kurz noch eine Frage: Was meinen die mit "verbindungsstecker armaturenbrett/vor motor " Verstehe das letzte Teil nich ganz. Heist es, gleichweise die C06 der Stecker im Motorraum?
21.01.2016 15:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 27.406
Registriert seit: May 2007
Bewertung 124
Bedankte sich: 5040
5260x gedankt in 4344 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
Schau dir die Kabelbaumbilder an, dort sieht man die Position vom R107

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
21.01.2016 16:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
martijn-sharonNL Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
ja hallo Leute!!

Dahte bin Fertig! Also NEIN, leider nicht!!......

Es hängt auf die Grüne, PIN5
Auf die Schaltplan, soll die auf R107 weiss, PIN16 angeklemmt worden. Leider geht das aber nicht. Es gib in diese Stecker verschiedenene Teile:
- innerseit Blau und Grün
- beide ausserseite gibt es Weiss.

Fast alles ausprobiert, aber kein Erfolg. Kan mir einer damit weiter helfen?

Werde ein Bild hochladen.

Vielen Dank!!

[Bild: twingo-23162838-D3Q.jpg]

[Bild: twingo-23162939-xB8.jpg]
23.01.2016 16:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 27.406
Registriert seit: May 2007
Bewertung 124
Bedankte sich: 5040
5260x gedankt in 4344 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
Mann Martijn.
Vergiss doch bitte die Farben außer bei den Steckerblöcken und zur Kontrolle.
Du siehst ja dass du bis dadurch schon in die Irre geleitet worden bist (falscher Stecker).
Arbeite bitte am Anfang mit Stecknadeln.
Wir haben hier schon Fälle gehabt wo nachher überhaupt nichts mehr lief weil derjenige dauernd Kabel abgeschnitten hat und nachher falsch verbunden.
Ich sehe da z.B. Grün auf Orange. Ist das Korrekt?
Das Drehzahlsignal ist grün auf grün im weißen Stecken auf Position 16, und alleine damit muss die Kontrollleuchte schon ausgehen.
Klar, auf einer Seite wird es kein grünes Kabel geben.
Noch ein Tipp: Das Drehzahlsignal z.B. misst sich wie Wechselspannung. Das tut das CAN Signal zwar auch und das WFS Signal ebenfalls, aber das erleichtert schon mal das Suchen.
Das Geschwindigkeitssignal ist im blauen Stecker auf Position 4.
Irgendwo schreibst du was von Position 5. Wo hast du das her?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
23.01.2016 17:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
martijn-sharonNL Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #24
RE: Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
Geschrieben pin5 vom servolenkung steuergerät geht auf PIN16 in R107

Die Grüne auf Orange ist schon abgenommen. Das ist PIN5, was ich bis jetzt nicht anklemmen kann.

Wie soll ich das lesen müssen. Wo ist die POS.16 auf Weis?

Im schaltplan steht klar geschreben PIN 7 soll auf blau 4 (orange, komt vom motorraum. Aramturbrett innenraumstecker wirds grun) Steht auch so geschrieben im Schaltplan.

Die PIN5 auf PIN16 kann ich nicht vinden. Es gibt keine weissen stecker; nu die 2 aussenteile sind im weiss, als in das teil vom Stecker gehäuse

EDIT:
Die Salmon fur controllleuchte und die furs ODB hab ich nicht angeschlossen
23.01.2016 17:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 27.406
Registriert seit: May 2007
Bewertung 124
Bedankte sich: 5040
5260x gedankt in 4344 Beiträgen
Beitrag #25
RE: Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
Ich gebe dir noch den Tipp dir im Schaltplan die Steckergehäuse anzeigen zu lassen.
Der weiße Stecker ist der Außenstecker, und der hat außen je 10 Pins, davon je 2 dicke.
Der blaue Stecker hat auch 20 Pins.
Dann weißt du auch warum du bisher auf dem Holzweg warst und wie es richtig geht.
Die Nummerierung ist nicht schön gemacht, aber du kannst dich gut an den dicken Drähten und deren Bezeichnung orientieren.
Auch an den leeren Plätzen wie Servokupplung zum Beispiel.
Die Kontrollleuchte schließt du besser an, dann weißt du auch sofort ob es funktioniert oder nicht.

PHP-Code:
1    1.0    64D    STEUERUNG BLINKER RECHTS
2    1.0    64C    STEUERUNG BLINKER LINKS
3    1.0    16A    STEUERUNG 
(+) WASCHERPUMPE FRONTSCHEIBE
4    1.0    24A    STEUERUNG 
(+) WASCHERPUMPE HECKSCHEIBE
5    1.5    14B    STEUERUNG 
(+) HOHE WISCHGESCHWINDIGKEIT VORNE
6    1.5    14A    STEUERUNG 
(+) NIEDRIGE WISCHGESCHWINDIGKEIT VORNE
7    0.5    8B    
NEBELSCHEINWERFER RELAIS
8    0.5    RPD    
+FERNLICHT ABGESICHERT RECHTS
9    2.5    BP39    DAUERSTROM ABGESICHERT 
ELEKTRONISCHES STEUERGERÄT SERVO-KUPPLUNG
10    2.0    3N    
+KRAFTSTOFFPUMPE
11    0.5    AP10    GESCHALTETES PLUS ABGESICHERT MIT SICHERUNG BREMSLICHT
12    0.35    103A    STEUERUNG SCHEINWERFEREINSTELLUNG
13    0.5    AP29    GESCHALTETES PLUS ABGESICHERT ÜBER SICHERUNG SICHERHEITSFUNKTIONEN MOTOR
14    0.5    AP4    GESCHALTETES PLUS ABGESICHERT MIT SICHERUNG AUTOMATIKGETRIEBE
15    0.5    65A    STEUERUNG 
(+) BREMSLICHT
16    0.5    H7    DREHZAHLSIGNAL 
OT-Punkt ZÜNDSPULE EINSPRITZ-STEUERGERÄT GENERATOR
17    0.5    133C    DIAGNOSESIGNAL CANL INSTRUMENTENTAFEL 
ZENTRALELEKTRONIK
18    0.5    133B    DIAGNOSESIGNAL CANH INSTRUMENTENTAFEL 
ZENTRALELEKTRONIK
19    0.5    RPG    
+FERNLICHT ABGESICHERT LINKS
20    2.0    67CP    STEUERUNG 
(+) SIGNALHORN SICHERUNG 


[Bild: twingo-23182757-wu2.jpg]

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
23.01.2016 18:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
martijn-sharonNL Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #26
RE: Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
super ! danke sehr!

m.f.g.
martijn
23.01.2016 19:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 27.406
Registriert seit: May 2007
Bewertung 124
Bedankte sich: 5040
5260x gedankt in 4344 Beiträgen
Beitrag #27
RE: Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
emmes59 schrieb:Hallo
Du hast in einem Beitrag einen Schaltplan Servolenkung Twingo 1 eingestellt.
Gibt es sowas auch für Twingo 2?
Ich will eine Servo vom 2er in meinen Eigenbautraktor einbauen und weiß nicht so Recht was ich mit den Sensoren machen soll?
Grüße
emmes59

Hier findest du alles.
Für die Signalemulation gehst du besser in den Twingo1 Thread.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
29.02.2016 18:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
emmes59 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #28
RE: Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
Hallo
danke für die schnelle Antwort,
kann man das so auf den Twingo 2 übertragen?
29.02.2016 19:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 27.406
Registriert seit: May 2007
Bewertung 124
Bedankte sich: 5040
5260x gedankt in 4344 Beiträgen
Beitrag #29
RE: Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
Die Erzeugung des Drehzahlsignals und des Geschwindigkeitssignals?
Ja.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
29.02.2016 20:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: emmes59
emmes59 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #30
RE: Servolenkung nachrüsten beim Twingo II
Danke
Broadcasttechniker

wenn du mir jetzt noch sagen kannst warum ich die Schaltpläne von
Kos nicht laden kann wäre ja fast alles geklärt.
Es kommt immer
" Die eingegebene URL ist ungültig "

Gruß
emmes59
29.02.2016 20:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 nachrüsten der originalen elektronischen Servolenkung! twingo 1.2 9 40.938 19.04.2012 17:37
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation