Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt oder nie - Twingo wird Klassiker
Verfasser Nachricht
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 998
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Jetzt oder nie - Twingo wird Klassiker
.......was bin ich froh, das der meiner tochter auch gefällt. ein italiener mit unaussprechlichem namen fiel bei ihr sogleich durch das raster durch!.....

deine tochter hat volkommen recht (wenn's auch geschmacksache ist..) ferrari waere auch fuer mich keine loesung...
27.03.2015 14:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.198
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 309
1210x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Jetzt oder nie - Twingo wird Klassiker
Ob der Twingo mal ein gesuchter Klassiker wird? Logo.
Aber nicht weil er mir/uns gefällt sondern weil der T1 eben ein anderes Fahrzeugkonzept war.
Allerdings glaube ich nicht, das der Twingo mal ein "echtes" Sammlerstück werden wird. Das sind
dann schon andere Kategorien. (Porsche, Ferrari...) Die werden auch eher als Wertanlage genommen.
Je weniger von einem Auto zu "Lebzeiten" gebaut wurden, desto höher ist der Sammlerwert. Von da her
hat der Twingo relativ schlechte Karten. Der Vorteil dabei ist, das es auch künftig relativ viele Ersatzteile
in irgendwelchen Kellern geben wird.

Ich selber würde den Twingo eher mit BMW 02 und Opel C Coupe vergleichen. Gesammelt von
Markenfans, die das ganze weniger als Investment sehen.
Die Typischen Fans, die in 20 Jahren nach einem 40 Jahre alten Twingo suchen, werden
dann eher von uns hier "nachgezüchtet". Wink
Ich stelle mir grad vor, wie in 20-30 Jahren die ganzen Jungspunde hier über den Twingo 10 diskutieren
und eine Hand voll Stammuser sich darüber austauscht, wie man am einfachsten den Rollator hinter
den Fahrersitz beim T1 bekommt.... Laughing

In Sachen künftige Klassiker hatte ich letztens ein recht interessantes Gespräch mit dem Gebietsleiter
von Audi, als wir unseren neuen Dienstwagen abgeholt haben. Das Fazit war das es bei künftigen Klassikern
ein echtes Problem mit Ersatzteilen geben wird. Selbst wenn man jetzt nagelneue Elektronische Teile so
konserviert und einlagert das für 40 Jahre nix passieren kann, (was aber nicht passiert) wird zwar die
Hardware nicht leiden, die Software aber schon.
Und genau an der hängt heute und auch in 40 Jahren das leben eines eines Autos.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

27.03.2015 21:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: b.ager
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.961
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 10
Bedankte sich: 591
800x gedankt in 624 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Jetzt oder nie - Twingo wird Klassiker
kann den artikel mal bitte jemand einscannen und einstellen, ich lese diese zeitschrift nicht. oder ist das wegen copyrecht eher nicht so toll??
am twingo kann man noch was selber machen. das ist bei vielen aktuellen modellen leider nicht mehr möglich (batteriewechsel, ...). Wink ich bin gespannt, wieviel aktuelle stammuser mit einem rollator sich in 20 jahren darüber unterhalten, wie der rolli hinten reingeht.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
27.03.2015 21:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
b.ager Offline
Senior Member
****

Beiträge: 343
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 1
Bedankte sich: 89
78x gedankt in 63 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Jetzt oder nie - Twingo wird Klassiker
(27.03.2015 21:53)rohoel schrieb:  ich lese diese zeitschrift nicht.

Ich normal auch nicht aber vorgestern an der Tanke war die mitten da gelegen dann hab ich die mitgenommen (3,50 €)...... man gönnt sich ja sonst nix Very Happy

Ich werd den Artikel auch übers WE einscannen und dann werde ich den auch einstellen......wenn ich darf (siehe Deine Ausführungen oben)

Steht aber im Prinzip nix drin was auch nicht hier im Forum schon steht. Ein paar mehr schönere/andersartige Bilder vielleicht.
Auf unser Forum und die Tuningfreunde NRW wird auch hingewiesen. goil
Auch solls noch einen Ober-Guru geben, hab den Namen noch nirgends gelesen drum weiß ich den momentan auch nicht mehr.

Mir kommts so vor (das is meine rein persönliche Meinung) dass der Redakteur sich in unser Forum sehr gut eingelesen hat und dann.......

es (lässt) grüssen
Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenberg, unser fränkischer Sunnyboy Very Happy

und ob der Twingo ein Klassiker wird das bleibt am Schluss auch offen nach dem Motto: nix gwies woas ma ned

habdsachisdaglubbgwinnd
28.03.2015 11:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: BlackDrako
b.ager Offline
Senior Member
****

Beiträge: 343
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 1
Bedankte sich: 89
78x gedankt in 63 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Jetzt oder nie - Twingo wird Klassiker
Zitat:Ich werd den Artikel auch übers WE einscannen und dann werde ich den auch einstellen..

Das werd ich jetzt doch nicht machen weil...

ich den Artikel nochmal mehrfach gelesen hab und zu dem Schluss gekommen bin, dass alles was da drin steht auch hier im Forum steht
und ich in meinem vorher geäusserten Verdacht von wegen K-T Freiherr von usw. bestärkt worden bin.

Wer es trotzdem lesen will....Zeitung kaufen.

Genauso gehts mir mit dem Namen des zitierten "Twingo-Spezialisten". Dahinter verbirgt sich eine Werkstatt aus Oldenburg.
Die Webseite liest sich nicht schlecht, z.B. Zahnriemenwechsel incl. WaPu 268,00 € incl. Mwst., obs wirklich so ist Confused

Wer gurgelt der findet.

habdsachisdaglubbgwinnd
31.03.2015 13:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: ogniwT
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.198
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 309
1210x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Jetzt oder nie - Twingo wird Klassiker
Ist evtl gar keine so dumme Idee.
In einem Motorradforum hat mal vor Jahren jemand eine Betriebsanleitung eingescannt
und hochgeladen. Nach ca 2 Monaten bekam der Betreiber des Forums ein zwar höfliches,
aber eindeutiges Schreiben vom Importeur, das der Hersteller dieses Verhalten nicht Wünscht.
Auch wenn es pingelig klingt, die Anleitung ist Geistiges Eigentum des Herstellers und nur
er kann eine Vervielfältigung erlauben. Das stand auch so hinten in der Anleitung.

Beim Scan der Zeitung die normal was kostet ist das eigentlich sogar eine Raubkopie.
Macht so was lieber per Mail und lasst das Forum außen vor, wenn euch die 3,50€ zu viel sind.... Wink

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

31.03.2015 14:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
b.ager Offline
Senior Member
****

Beiträge: 343
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 1
Bedankte sich: 89
78x gedankt in 63 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Jetzt oder nie - Twingo wird Klassiker
Wer da von wem geräubert hat müsste dann aber erst geprüft werden.
Da könnt wir dann den K-T als Experten.......

etz hör mer auf sonst werds langweilig Rolling Eyes

habdsachisdaglubbgwinnd
31.03.2015 14:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.848
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 127
306x gedankt in 228 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Jetzt oder nie - Twingo wird Klassiker
Hab die Zeitung nun auch hier liegen und den Artikel schonmal überflogen: ein Foto von der Getriebeentlüftung mit einem Text zum OT-Geber ist schon arm...

Ebenso ein Foto von LiMa mit Rillenriemen... Darunter ein Text zum Zahnriemen / Wasserpumpe... Autsch.

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
01.04.2015 20:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Twingo 3 als 0.9 TCe jetzt mit EDC Getriebe KevKev1991 1 4.518 19.08.2015 11:43
Letzter Beitrag: weber83

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation