Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zündkerzen
Verfasser Nachricht
Liesbeth Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Zündkerzen
Hallo,
in meinem Twingo Bj. 2000 sind 2 verschiedene Sorten Zündkerzen eingeschraubt. Die Mittleren sind mit Sechskannt, die beiden Äußeren sind ohne Sechskannt mit einem Stift in der Mitte. Dafür braucht man doch sicher einen besonderen Schlüssel.
Kann mir da mal jemand helfen?
Edwin
11.01.2015 15:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.351
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5977
6272x gedankt in 5199 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Zündkerzen
Gibt es nicht.
Welchen Motor hast du? http://www.twingotuningforum.de/thread-13464.html
Zeig mal Fotos von den Kerzen ohne Sechskant.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.01.2015 16:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Liesbeth
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
731x gedankt in 588 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Zündkerzen
oder meinst du den aufgeschraubten Nipel, der aus dem oben aus der Keramik rausguckenden Gewindestift nen dickeren Rundkontakt macht?

tschüss,

Harald_K
11.01.2015 17:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Liesbeth Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Zündkerzen
(11.01.2015 16:59)Broadcasttechniker schrieb:  Gibt es nicht.
Welchen Motor hast du? http://www.twingotuningforum.de/thread-13464.html
Zeig mal Fotos von den Kerzen ohne Sechskant.

Hey du,
Fotos habe ich noch nicht, wäre aber eine Option. Die Kerzen haben keinen Sechskannt sondern einen Stift, der links und recht aus der Keramik rausragt. Haben wir noch nie gesehen. Habe einen normalen 1.2 ltr 58 PS Motor.
Gruß
Edwin

[quote='Harald_K' pid='8709163' dateline='1420994207']
oder meinst du den aufgeschraubten Nipel, der aus dem oben aus der Keramik rausguckenden Gewindestift nen dickeren Rundkontakt macht?
hey du,
nein, den Nippel mein ich nicht. Statt des Sechskannts ist da so ein Stift.
Gruß
Edwin

Hey du,
Fotos habe ich noch nicht, wäre aber eine Option. Die Kerzen haben keinen Sechskannt sondern einen Stift, der links und recht aus der Keramik rausragt. Haben wir noch nie gesehen. Habe einen normalen 1.2 ltr 58 PS Motor.
Gruß
Edwin
11.01.2015 18:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.351
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5977
6272x gedankt in 5199 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Zündkerzen
Das macht keinen Sinn.
Es wird ja wohl kaum die Keramik in den Zylinderkopf geschraubt sein.
Wenn du keine Kamera hast google mal mit Bildersuche nach diesen Zündkerzen und schicke einen Link.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.01.2015 18:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Liesbeth Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Zündkerzen
noch mal:
es sieht aus wie eine normale Zündkerze. Wir können sie nicht rausschrauben weil wir keinen passenden Schlüssel haben. Es hat keinen Sechskannt.
Gruß
Edwin
11.01.2015 19:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.351
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5977
6272x gedankt in 5199 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Zündkerzen
Nochmal, schick mir ein Foto oder einen Link oder sieh zu wie du die raus bekommst.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.01.2015 19:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DeZir Offline
Junior^^ Member
*****

Beiträge: 1.667
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 65
191x gedankt in 153 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Zündkerzen
Ich vermute, bei den beiden ist beim abziehen des Zündkerzensteckers dessen Gummidichtung an der Kerze hängengeblieben, daher sieht man auch nix mehr von dem "Sechskant" und kriegt auch keinen Stecker drauf. Hatte ich jedenfalls genauso die Tage an meinem (16V Motor). Würde bedeuten: Gummireste abfriemeln, dabei keine "Krümel" drinlassen (rausstaubsaugen), dann wie gewohnt rausdrehen und wechseln.

Übrigens: Lack ist klasse ...Folie aber auch ...kommt immer drauf an Whistle www.kaeferwerbung-info.de
11.01.2015 21:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Bovist
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.351
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5977
6272x gedankt in 5199 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Zündkerzen
Gut, das wäre der Ansatz einer Erklärung.
In jedem Fall bei Neumontage das Fluorfett verwenden.
Habe ich mir mittlerweile auch besorgt, beim AVI ist es recht eng, bei der hinteren Zylinderbank ganz besonders, da möchte ich keinen Stress haben.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.01.2015 21:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Bovist
DeZir Offline
Junior^^ Member
*****

Beiträge: 1.667
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 65
191x gedankt in 153 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Zündkerzen
Fluorfett?! ...welches wäre zu empfehlen, wo kann man das kaufen? Beim örtlichen Autozubehörhandel? ....oder ist es doch was spezielleres?
Werde meine auch bald einbauen und will auch Vorsorge treffen, wurde leider beim letzten wahrscheinlich nicht gemacht.

Danke!

Übrigens: Lack ist klasse ...Folie aber auch ...kommt immer drauf an Whistle www.kaeferwerbung-info.de
11.01.2015 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.351
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5977
6272x gedankt in 5199 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Zündkerzen
Ich habe das von Beru in Ebay gekauft http://www.ebay.de/sch/i.html?_odkw=z%C3...t&_sacat=0
War damals noch etwas billiger.
Wenn du aber sieht welchen Stress ein festgebrannter Stecker beim D4F machen kann, und um wieviel schlimmer das beim L7X ist, ist das eine lohnende Investition.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
11.01.2015 22:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DeZir Offline
Junior^^ Member
*****

Beiträge: 1.667
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung 2
Bedankte sich: 65
191x gedankt in 153 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Zündkerzen
Danke ...und Ja, neben Stress kann dann auch noch eine neue Zündspule fällig sein.

Übrigens: Lack ist klasse ...Folie aber auch ...kommt immer drauf an Whistle www.kaeferwerbung-info.de
11.01.2015 23:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bovist Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Oct 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 25
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Zündkerzen
Zündkerze "ohne'' Sechskant.

[Bild: twingo-01141637-eBz.jpg]

so sehen bei mir alle vier Zündkerzen aus.
Auf dem Foto kann man erst erkennen, dass es wohl die Dichtung vom Stecker ist.
Laughing
01.11.2020 14:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.819
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 18
Bedankte sich: 886
989x gedankt in 831 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Zündkerzen
Joo und nun? Wenn das ne Frage werden soll, hier die Antwort, biege nen Massiven Drahthaken und zieh die Dichtungen ab.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein MC Silver, Bj 2006 K4M,112PS, 193 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
01.11.2020 15:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Werni Offline
Nur C06 ist das Original !
****

Beiträge: 258
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 34
46x gedankt in 45 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Zündkerzen
So Isses
Grüsse
01.11.2020 16:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Zündkerzen Twingo1 C06D 1.2 16V Jason1577 5 1.339 21.03.2022 08:55
Letzter Beitrag: Jason1577
ZZTwingo1 Zündkerzen C06 1.2 43kw DF702 NGK BKR5EK oder NGK BKR5EIX Iridium ? SchwimmSchlammSchild 3 1.703 15.09.2019 18:49
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Zündkerzen Handfest oder Drehmoment Twingele 6 5.663 15.09.2018 15:53
Letzter Beitrag: Twingele
  Welche Zündkerzen für 99 BJ ? Fux 8 4.419 16.08.2013 11:47
Letzter Beitrag: TwingoVolante
  Welche Zündkabel und Zündkerzen? Bitte dringende Antwort!!! Ghostrider 13 13.194 08.10.2011 23:18
Letzter Beitrag: Teefax
  Zyndkerzen wechseln Franzjosef 3 3.509 09.12.2010 10:01
Letzter Beitrag: Franzjosef
  Zündkerzen Tricky Martin 3 3.524 21.05.2006 22:26
Letzter Beitrag: felseb

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation