Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stromlaufplan für D4F 16V 75PS gesucht
#1
Hallo,
meine Reparaturhandbücher haben nur die Stromlaufpläne für den alten 1,3er Twingo mit Monopoint-Einspritzung drin, ich brauche aber für meinen neuen 16V die richtigen Stromlaufpläne, besonders für den Motor-Kabelbaum. Wo kann ich das herbekommen?

Und stimmt es, dass man allerlei wieder "Anlernen" muss, wenn mal die Batterie abgeklemmt war? Wo finde ich dazu Infos und Anleitungen?

Vielen Dank!
Es war einmal - '98er Twingo "Henry" mit Gas (KME Diego G3) - das Sparschwein mit zwei Schlitzen...
Aktuell - '01er Twingo 16V + LPG (KME Diego G3). 5,34 l/100 km mit E10 (über 6500km) // 5,44 l/100km mit E5 (über 5700km) // 6,6 l/100km mit LPG (über 90Tkm)
Zitieren
Es bedanken sich:
#2
schau in den Tipps und Tricks ganz am Anfang.
Nix Anlernen, nur zur Sicherheit halbe Minute die Zündung anlassen vor dem Start.
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Hi Supertramp,
das ist schon mal gut zu wissen.
Fehlt mir nur noch ein Stromlaufplan oder der entscheidende Tipp wo ich einen bekomme...
Es war einmal - '98er Twingo "Henry" mit Gas (KME Diego G3) - das Sparschwein mit zwei Schlitzen...
Aktuell - '01er Twingo 16V + LPG (KME Diego G3). 5,34 l/100 km mit E10 (über 6500km) // 5,44 l/100km mit E5 (über 5700km) // 6,6 l/100km mit LPG (über 90Tkm)
Zitieren
Es bedanken sich:
#4
http://www.twingotuningforum.de/thread-23530.html
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
rubber-duck via PN schrieb:...Wenn ich einem alten Twingo einen anderen Motor spendieren will, ist es eigentlich möglich, einen 75 PS Motor (D4F) an das Steuergerät von einem 58PS (D7F) zu hängen und zu betreiben? Vielleicht die Einspritzzeiten anders bedaten, dass die Leistung weiterhin möglich ist?

Danke!

Es geht, aber es gibt Hürden

Die Phase1 D7F Einspritzsteuerung taugt nichts weil nicht vollsequenziell

Der D4F hat keinen Benzindruckregler, also muss die Benzinpumpe getauscht werden.

Der D4F hat eine elektrische Drosselklappe und keinen Leerlaufregler.
Die Klappe sitzt bis Modelljahr 2004 ganz bescheiden unter der Ansaugspinne und lässt sich nicht durch eine mechanische ersetzen.

Ich würde das abhaken, oder aber mit Steuergerät umbauen.
Ab Modelljahr 2004 muss der Innenraumkabelbaum mit getauscht werden.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich: lelletz


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Twingo 2 75ps Baujahr 09.2013 Lüftung ohne Funktion. Xavion67 13 1.583 28.04.2024, 08:49
Letzter Beitrag: V320001
  Suche Stromlaufplan für elekt. Spiegelverstellung Wales 8 9.889 19.05.2014, 07:59
Letzter Beitrag: Elaborareauto
  Tachoeinheit CO6 : 75PS gleich 58 PS? Oder Unterschiede? REOB96 2 3.894 25.05.2013, 14:13
Letzter Beitrag: Rowdy
  Stromlaufplan / Schaltplan zum Radio Karsten H. -TFNRW- 7 13.752 21.08.2012, 16:56
Letzter Beitrag: Harald_K
ZTwingo2 Neuer Twingo `08 - Stromlaufplan o.ä. thko1o6 3 4.240 07.06.2009, 23:25
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste