Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo bei den Autodoktoren
#1
Hallo,

gestern (Nov. 2013) gab es einen Beitrag der Autodoktoren über einen Twingo 16V, Bj. 2001 (D4F).

Teil I:
Hier könnt Ihr ihn ANSEHEN, ca. 11min:
https://www.dropbox.com/s/8dxqpvlhy7e3aa...o.mov?dl=0

Hier der Link für einen DOWNLOAD, ca. 105MB:
https://www.dropbox.com/s/8dxqpvlhy7e3aa...o.mov?dl=1

INFO:
Das "Begrüßungsfenster" der Dropbox einfach wegklicken.
Der Ton kann rechts unten eingestellt werden, steht evtl. auf 0.
Wenn euer Browser den Film wegen fehlender Erweiterungen nicht abspielt
dann könnt ihr ihn herunter laden und im z.B. VLC Player ansehen.

Teil II:
Beitrag von Aug. 2015, hier könnt Ihr ihn ANSEHEN, ca. 11min:
https://www.dropbox.com/s/279ona6zwbl0v6...I.mov?dl=0

Hier der Link für einen DOWNLOAD, ca. 104MB:
https://www.dropbox.com/s/279ona6zwbl0v6...I.mov?dl=1

Teil III:
Den Beitrag von Feb. 2018 gibt es hier:
http://www.twingotuningforum.de/thread-39068.html


Viel Spaß
Zitieren
#2
ZZTwingo1 
Ja habe ich gestern gesehen, war sehr Interessant.
Zitieren
Es bedanken sich:
#3
Immer wieder das selbe.
Das mal ein Teil kaputt gehen kann ist klar. Aber wenn ich dann so einen
Pfusch sehen muss, stellen sich mir die Nackenhaare auf. Evil or Very Mad
Und solche Leute schimpfen sich dann KFZ Mechaniker.

Das war mal wieder ein Leuchtendes Beispiel dafür, das ein guter Mechaniker auch
ruhig gutes Geld kosten darf. Mehr kann man auf Dauer nicht sparen.
-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

Zitieren
Es bedanken sich: D4F
#4
Bei denen, die es nicht gesehen haben und der angegebene Link (wie bei mir nur) ohne Ton ist:

ich habe es mir bei VOX Now online angeschaut - die Sendung ist da 30 Tage online (kostenlos verfügbar)...

Hier der Link:

http://www.voxnow.de/auto-mobil/thema-ua...1&season=0

dann TEIL 2 anklicken (bissi Werbung ist auch dabei...)

Auch für mich das Fazit: was waren da vor den Autodoktoren nur für Stümper am Werke ? Evil or Very Mad
Zitieren
Es bedanken sich:
#5
Yo, nur soviel Aufwand kann eine normale Werkstatt nicht treiben.
Hier hätte es gereicht ein Diagnosegerät mit Loggingfunktion (10€ incl. Versand) anzuschließen und sich das Logfile anzuschauen. Dann hätte man den springenden Saugrohrdruck gesehen und den MAP Sensor gewechselt.....
Halt. Verstand einschalten. MAP Sensor ist schon 2x gewechselt worden. Also Kabel des MAP Sensors checken.
Und das wäre es gewesen.
Das beste ist ja dass ich genau weiß wie die Jungs vorgegangen sind und warum sie es so gemacht haben.
Im Prinzip ist das Motormanagement kein Hexenwerk.
Schön ist aber dass sie den Stutzen gefunden haben. Der wäre irgendwann so klein geschliffen worden dass er in den Brennraum passt. Und ein verklemmtes Ventil wäre tatsächlich vom Kolben aus dem Weg gebogen worden.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#6
Ich weis ja net obs derzeit nur am PC liegt aber ... ich kanns mir beim besten Willen net ansehen Surprised
Habe zwar die Leiste vom QT da jedoch bekommt er in 3 Browsern kein Bild (Chrome, FF, Opera)

Plugin ist up-to-date ... Keine Ahnung woran es liegt?
Zitieren
Es bedanken sich:
#7
Ja sorry,

ich kann nur im .mov-Format speichern.
Evtl. kannst Du dein QT aktuallisieren.

Auf Dropbox habe ich keinen Einfluß.
Mit meinem Mozilla funktioniert es gut.

Youtube löscht das Video wegen Urheberrecht.

Bin für Tipps aber empfänglich.
Zitieren
Es bedanken sich:
#8
Am Besten rechte Maustaste Ziel speichern unter...z.B. eigene Videos, und dort mit dem Player der Wahl öffnen.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#9
Bei mir gehts.
Den Kabelbruch am Map Sensor hatte Theo bei seinen D4F auch.
Zitieren
Es bedanken sich:
#10
das war interessant.
übel, das abgebrochene teil vorm ventil.
danke für den link.

gruß, stefan
Zitieren
Es bedanken sich:
#11
(25.11.2013, 23:04)rapiderich schrieb: das war interessant.
übel, das abgebrochene teil vorm ventil.danke für den link.

gruß, stefan



Ganz genau und da wir dem Kunde nix von gesagt, da wird nicht einmal versucht das Teil zu suchen, nein da sagt man nix und gut. Das ist grober pfusch und wieder Ärgert es mich, das kann es nicht sein. Überall wenn man im I-Net schaut hat jeder Wagen a Problem und meist sind die Frauen betroffen.
Zitieren
Es bedanken sich:
#12
Mal ne blöde Frage: Wenn das Phänomen wie in der Folge besteht (Vollgas, aber nur so ca. 30 km/h, keine Gasannahme), ist das dann das Motornotprogramm vom Twingo was läuft? ^^
----> [Bild: 454909.png] <----
Rock On
Zitieren
Es bedanken sich:
#13
Was sonst?
Dieses Notprogramm kann aber viele Ursachen haben. Immer aber nicht zusammen passende oder nicht vorhandene Messwerte.
Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Zitieren
Es bedanken sich:
#14
Ein weiteres Video von den Autodoktoren.

Der Twingo 1 mit 16V Motor aus dem 1. Video macht wieder Probleme.
Stottern, Leistungsabfall, Öl im Luftfiltergehäuse

Hier der Link zum Video:
https://www.dropbox.com/s/279ona6zwbl0v6...I.mov?dl=0
(Der Ton kann links unten eingestellt werden, steht evtl. auf 0)

Viel Spaß
Zitieren
Es bedanken sich: Black Kitty
#15
Der Link geht, aber dann nichts mehr. Hast du noch weiterführende Angaben?
Zitieren
Es bedanken sich:


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Autodoktoren, neues Video D4F (16V), Bj. 2001 arthur42 4 14.915 20.02.2018, 18:50
Letzter Beitrag: handyfranky

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste