Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo piept wenn ich die Zündung umdrehe
Verfasser Nachricht
gino95 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 17
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Twingo piept wenn ich die Zündung umdrehe
Hallo,

Seit dem ich ein neues Radio im Auto habe piept mein Auto beim umdrehen der Zündung 3-4 mal und die Control Lampe leuchtet kurz auf (Diese mit dem Störunge Symbol)

Was könnte der Fehler sein?

Mit Freundlichen Grüßen
17.11.2013 13:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
institio Offline
Meckertroniker
*****

Beiträge: 1.268
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 4
Bedankte sich: 93
132x gedankt in 75 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Twingo piept wenn ich die Zündung umdrehe
IMHO ist das Aufleuchten der Kontrolllampen der Selbsttest beim Einschalten der Zündung, den jedes Fahrzeug durchläuft.
Von wo piept es? Armaturenbrett? Radio selbst? Aus den Lautsprechern?
Was für ein Radio hast du eingebaut? Es gibt auch Geräte, die beim Einschalten pieps machen.. Mein Pioneer klingelt mich beim Abziehen des Schlüssels immer an als Hinweis, das Bedienteil mitzunehmen.

"My beer can do that, hold me!"
Ich habe zwar keine Lösung,
doch ich bewundere das Problem. Silenced
17.11.2013 13:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
gino95 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 17
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Twingo piept wenn ich die Zündung umdrehe
(17.11.2013 13:40)institio schrieb:  IMHO ist das Aufleuchten der Kontrolllampen der Selbsttest beim Einschalten der Zündung, den jedes Fahrzeug durchläuft.
Von wo piept es? Armaturenbrett? Radio selbst? Aus den Lautsprechern?
Was für ein Radio hast du eingebaut? Es gibt auch Geräte, die beim Einschalten pieps machen.. Mein Pioneer klingelt mich beim Abziehen des Schlüssels immer an als Hinweis, das Bedienteil mitzunehmen.
Danke für deine schnelle Antwort! Very Happy

Das Piepen kommt vom Pieper vom Twingo habe ich allerdings auch nicht zu 100 Prozent verfolgt das merkwürdige ist das er nicht jedes mal Piept beim umdrehen der Zündung.


Mein Radio sollte wohl hier niemand kennen ist eins aus Holland av-car-audio-av8950bt.
17.11.2013 14:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5857
6196x gedankt in 5137 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Twingo piept wenn ich die Zündung umdrehe
Hast du einen Easy, den ohne Kupplung?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.11.2013 14:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
gino95 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 17
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Twingo piept wenn ich die Zündung umdrehe
(17.11.2013 14:17)Broadcasttechniker schrieb:  Hast du einen Easy, den ohne Kupplung?

ja habe ich
17.11.2013 14:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5857
6196x gedankt in 5137 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Twingo piept wenn ich die Zündung umdrehe
Du armer.
Dann ist der Druckspeicher hin, wenn du zulange gewartet hast auch steht die Pumpe vor dem Exitus.
Es gibt leider keine kompetenten Reparierer.
Der Druckspeicher alleine kostet nur ca 60€, das Kit in welchem zusätzlich Bremsflüssigkeit drin ist seltsamerweise über 160€. Gehe in die Tipps, suche die Ersatzteilliste, dort findest du die Teile.
Wenn du die automatische kupplung nicht brauchst, man kann auf Kupplungspedal umbauen
http://www.twingotuningforum.de/thread-8911.html

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.11.2013 14:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
gino95 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 17
Registriert seit: Nov 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Twingo piept wenn ich die Zündung umdrehe
(17.11.2013 14:49)Broadcasttechniker schrieb:  Du armer.
Dann ist der Druckspeicher hin, wenn du zulange gewartet hast auch steht die Pumpe vor dem Exitus.
Es gibt leider keine kompetenten Reparierer.
Der Druckspeicher alleine kostet nur ca 60€, das Kit in welchem zusätzlich Bremsflüssigkeit drin ist seltsamerweise über 160€. Gehe in die Tipps, suche die Ersatzteilliste, dort findest du die Teile.
Wenn du die automatische kupplung nicht brauchst, man kann auf Kupplungspedal umbauen
http://www.twingotuningforum.de/thread-8911.html

Also ich bin gestern auch ein stück gefahren wo ich zum Stand gekommen bin ist mein auto ausgegangen und konnte es nicht mehr Starten nur mit voll durch getreten gas, dann bin ich erst mal 60 km gefahren und jetzt funktioniert alles wieder bis jetzt kann es damit zusammen hängen?

Ich wollte eigentlich nicht mehr so viel geld in meinen Twingo stecken, gibt es eine möglichkeit die teile vom schrott irgendwie zu bekommen also gebraucht? Ist es schwierig es dann einzubauen? Mfg

(17.11.2013 14:49)Broadcasttechniker schrieb:  Du armer.
Dann ist der Druckspeicher hin, wenn du zulange gewartet hast auch steht die Pumpe vor dem Exitus.
Es gibt leider keine kompetenten Reparierer.
Der Druckspeicher alleine kostet nur ca 60€, das Kit in welchem zusätzlich Bremsflüssigkeit drin ist seltsamerweise über 160€. Gehe in die Tipps, suche die Ersatzteilliste, dort findest du die Teile.
Wenn du die automatische kupplung nicht brauchst, man kann auf Kupplungspedal umbauen
http://www.twingotuningforum.de/thread-8911.html

was meinst du mit zulange gewartet?
17.11.2013 14:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5857
6196x gedankt in 5137 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Twingo piept wenn ich die Zündung umdrehe
Umbau/Reparatur lohnt nur wenn man es selber macht und Teile vom Schrott verwendet (nicht die Speicherkugel)
Dein Auto hat schlicht und ergreifend keinen merkantilen Wert.
Es gibt Leute die fahren mit der Pieperei solange rum bis nichts mehr geht...
Dann hilft auch kein neuer Druckspeicher mehr.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.11.2013 16:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Obd nur bei Zündung Richardt 2 515 04.02.2022 22:43
Letzter Beitrag: Richardt
  Batteriesymbol bei ausgeschalteter Zündung uwe33 13 2.028 18.12.2021 20:57
Letzter Beitrag: balero
  Abblendlicht auf Zündung legen? v2x 39 7.219 17.03.2021 07:55
Letzter Beitrag: handyfranky
  Zündung hat kein Strom bigpen89 3 2.427 14.04.2020 15:39
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Motor und Kühlwasserkontrollleuchte werden bei Zündung 1 nicht angezeigt Muroe 4 2.481 23.12.2019 15:48
Letzter Beitrag: Muroe
  Fehler die beim Aus- u. Einschalten der Zündung vorübergehend verschwinden elch101 3 2.620 07.04.2018 16:39
Letzter Beitrag: elch101
  Zündung an - Pieptöne - Startet nicht RunTuete 12 9.005 28.01.2018 11:35
Letzter Beitrag: alfacoder
  C06 nach Zündung geht alles aus MrBenS 17 6.166 20.12.2017 19:42
Letzter Beitrag: alfacoder

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation