Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Verfasser Nachricht
DerKlausi Offline
Member
***

Beiträge: 195
Registriert seit: Aug 2002
Bewertung 1
Bedankte sich: 1
4x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #1
Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Hallo,

habe heute folgendes festgestellt: Wenn mein Abblendlicht (also das normale Licht an ist) geht mein Fernlicht nicht. Ich kann keine Lichthupe geben und es rastet auch nichts hörbar ein.

Wenn das Licht komplett aus ist, geht "die Lichthupe" über Fernlicht.

Wenn Standlicht an ist geht Lichthupe ebenfalls.

Blaues Lämpchen im der Instrumentenanzeige geht nicht, auch nicht wenn Fernlicht sichtbar an ist.

Hattet ihr das schon mal? Was meint ihr was es ist? Schalter? Oder gibt es ein Relais dafür?

Da es ja prinzipiell geht dürften Sicherung und Birnen ja rausfallen, ebenfalls ein "Fehler" in der Verkabelung.

Vielen Dank.

Grüße aus dem Rheingau

Klaus
15.11.2013 19:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Norbi Offline
ü 40 .....
****

Beiträge: 521
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 12
Bedankte sich: 37
81x gedankt in 71 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Moin !

Wenn der Twingo in Deinem Profil (Bj. 99) aktuell ist, dann ist mit Sicherheit der Lenkstockschalter defekt.
Da ist im inneren was abgebrochen, hilft nur ein neuer (gebrauchter) Lenkstockschalter.

Gruß
Norbi

Nich quatschen, machen ! Twisted Evil
15.11.2013 19:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Donovan Offline
Senior Member
****

Beiträge: 589
Registriert seit: Jun 2006
Bewertung 0
Bedankte sich: 12
9x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Wie Norbi schon gesagt hat, da hilft nur ein neuer Schalter.
Aber bis dahin kannst du dir mit dem weg übers Stündliche abhelfen.
Mit etwas Übung klappt das irgendwann genauso schnell wie mit einem intaktem.
War selber so ein 1/4 Jahr herum gefahren.
Wenn du es geschickt anstellst, kannst du das Fernlicht "normal" benutzen.

Ein U-Boot und Windows habe eins gemeinsam. Mach ein Fenster auf - und schon haste das Problem.
17.11.2013 15:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DerKlausi Offline
Member
***

Beiträge: 195
Registriert seit: Aug 2002
Bewertung 1
Bedankte sich: 1
4x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Hallo,
ok, dann werde ich den tauschen. Schon mal gut das das Lenkrad mit Airbag nicht runter muss.
Ich brauche eh selten Fernlicht (nur mal um jemanden im Stockdunkeln zu sagen das Tagfahrlicht alleine vielleicht "etwas" zu wenig ist... und vor allem nur vorne...).

Ansonsten brauch ich es spätestens in 1 Jahr beim Tüv vermute ich, aber bis dahin schieße ich mal einen günstig in der Bucht.

Grüße aus dem Rheingau

Klaus
17.11.2013 17:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Donovan Offline
Senior Member
****

Beiträge: 589
Registriert seit: Jun 2006
Bewertung 0
Bedankte sich: 12
9x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Meines Wissens nach muss das Lenkrad runter.
Den 2 Schrauben die die Abdeckung halten sind davon verdeckt.
Die anderen (4?)kommt man so ran.

Ein U-Boot und Windows habe eins gemeinsam. Mach ein Fenster auf - und schon haste das Problem.
17.11.2013 21:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.851
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5781
6103x gedankt in 5066 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Nicht beim Phase2.
Beim Phase1 definitiv ja, beim Phase3 definitiv nein.
Statt der zwei Schrauben da oben gibt es Haken.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.11.2013 22:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DerKlausi Offline
Member
***

Beiträge: 195
Registriert seit: Aug 2002
Bewertung 1
Bedankte sich: 1
4x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Hallo,
Schalter getauscht, Fernlich geht wieder. Es ist mit viel Biegen möglich ihn zu tauschen, geht also.

Nur irgendwie geht mein Blinkerrücksteller jetzt nicht mehr. Ist ja nur so eine Nase, aber ich verstehe nicht warum das nicht geht.
Habt ihr ne Idee?

Und nach Ölwechsel ist meine Ablassschraube nun auch undicht... ich hab gerade die Schnauze voll von dem kleinen...

Grüße aus dem Rheingau

Klaus
29.11.2013 16:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.851
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5781
6103x gedankt in 5066 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Naja, das mit der Ölablassschraube ist ja nun bekannt, Fehler von dem der es gemacht hat http://www.twingotuningforum.de/thread-12765.html
Zum Schalter: Was heißt mit viel Biegen?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
29.11.2013 18:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DerKlausi Offline
Member
***

Beiträge: 195
Registriert seit: Aug 2002
Bewertung 1
Bedankte sich: 1
4x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Ja, habe die "spezielle" Scheibe vom freundlichen erschnorrt und dann noch Gewindedichtband, jetzt ist dicht.

Ich hatte die obere Abdeckung nicht ab gemacht, da sind 2 Schrauben leicht hinterm Lenkrad verbaut.

Also musste ich um den Schalter rein und raus zu bekommen die obere Abdeckung etwas wegdrücken.

Warum das Lenkrad den Blinkermitnehmer nicht zurücksetzt verstehe ich allerdings nicht.

Grüße aus dem Rheingau

Klaus
29.11.2013 20:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Norbi Offline
ü 40 .....
****

Beiträge: 521
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 12
Bedankte sich: 37
81x gedankt in 71 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Moin !

Es kann sein das Du den Halter vom Lenkstokhebel bzw. beiden Lenkstockhebeln etwas nach vorne, quasi zum Motor hin, verschoben hast.
Dann kommt die "Rückstellnase" vom Lenkrad nicht mehr an den Rücksteller vom Lenkstockhebel.

Die kleinen Schrauben der oberen Abdeckung habe ich bei mir aber mit einem kleinen Knarrenkasten los bekommen ?!

Gruß
Norbi

Nich quatschen, machen ! Twisted Evil
30.11.2013 09:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingolc Offline
Junior Member
**

Beiträge: 17
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Hatte das gleiche Lichtproblem:
In der Bucht für 35,50€. Dachte wär günstig. Aber zuerst ging das automatische Zurückstellen des Lenkrades nach Kurvenfahrt nicht, dann fiel wieder das Licht aus. Herrn B. angerufen. Zurückgeschickt. Aufs Geld warte ich noch. Habe dann in Hannover von Fa. Bluel nen anderen aber teurer gekauft (64.42€). Nun alle wie es sein soll.
30.11.2013 13:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DerKlausi Offline
Member
***

Beiträge: 195
Registriert seit: Aug 2002
Bewertung 1
Bedankte sich: 1
4x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Hallo,
genau so einen habe ich auch gekauft. Ebay mit Versand für 34 € bei teile 4 u ...
Werde demnächst probehalber den alten wieder einbauen und schauen ob das mit dem wieder funktioniert oder auch nicht.
Wenn nicht, bin ich zu blöd zum Einbauen.
Wenn ja schließe ich auf den Schalter...

Dumm...

Grüße aus dem Rheingau

Klaus
30.11.2013 20:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Cabriofahrer Offline
Junior Member
**

Beiträge: 47
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Bei mir habe ich nun das gleiche Problem.
Fernlicht geht nicht im Abblendlichtbetrieb. Rastet nicht ein.

Nun stellt sich mir die Frage 20 Euro für einen originalen gebrauchten Ersatz oder
Klick mich 30 Euro neu aus dem Zubehör aus der Bucht.

Bei dem gebrauchten ist die Frage, wielange dieser dann hält. Die Probleme scheinen ja nicht selten zu sein. Bei dem Zubehör ist die Qualität das unbekannte, aber mit zwei Jahren Garantie im Normalfall.

Schon einer Erfahrung mit der Marke gemacht?

MfG
Kai

[Bild: 526966_5.png]

Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst da eh nicht lebend raus.

Mein Hobbys
26.02.2014 12:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DerKlausi Offline
Member
***

Beiträge: 195
Registriert seit: Aug 2002
Bewertung 1
Bedankte sich: 1
4x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Hi,
hatte den für 30 aus der Bucht, taugte nix bei mir. Blinkerrückstellfunktion ging nicht, d. h. ich musste jedes mal den Blinker von Hand aus machen. Nervig.
Habe ihn deshalb zurückgeschickt und suche einen gebrauchten. Für 20 € würde ich einen nehmen, das ist ok.
Ich habe bisher keinen... unser Schrottplatz hat immer nur Ph. I und der passt nicht Sad

Grüße aus dem Rheingau

Klaus
26.02.2014 13:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Cabriofahrer Offline
Junior Member
**

Beiträge: 47
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Fernlicht geht nicht in Verbindung mit Abblendlicht
Okay, wenn die Qualität nichts bringt....

Das es unterschiede zwischen Phase I und II gibt, war mir unbekannt. Also genauer schauen...

Frag mal hier, die hatten mir auch ein Angebot für 20Euro incl. Versand gemacht.

Link folgen

Und sonst einfach eine Anfrage bei allgemeine Autoverwerter starten. Die Angebote sind teileweise aber echt unverschämt... Alle AVW hätten darauf zugriff und manche unterbreiten Dir ein Angebot.

MfG

[Bild: 526966_5.png]

Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst da eh nicht lebend raus.

Mein Hobbys
26.02.2014 13:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Abblendlicht defekt. Welche Birne? Nagelschere 17 20.888 29.12.2016 09:40
Letzter Beitrag: mecRS
ZTwingo2 Abblendlicht funktioniert nur eingeschränkt nico0307 9 5.484 22.03.2016 20:27
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Standlicht und abblendlicht dauerhaft aktiv BubiJack 7 4.895 15.02.2016 18:10
Letzter Beitrag: KevKev1991
  Fernlicht-Abblendicht Verzögerung villaanna 2 2.821 05.02.2016 13:19
Letzter Beitrag: 9eor9
ZTwingo2 Abblendlicht twingo 2 bj 2014 boogiehans 2 5.213 17.11.2014 10:47
Letzter Beitrag: RölliWohde
  Fernlicht einschalten, licht geht aus ? janlucas 6 8.206 03.01.2012 18:21
Letzter Beitrag: oli_ver
  Licht hinten links geht nicht :( Morreira10R 8 7.468 04.10.2011 06:58
Letzter Beitrag: Morreira10R
ZTwingo2 Abblendlicht blinkend baccara71 2 4.100 24.09.2011 12:50
Letzter Beitrag: baccara71

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation