Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spannungsabfall beim Blinken und Bremsen
Verfasser Nachricht
Darkgeneral Offline
Junior Member
**

Beiträge: 19
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 0
Bedankte sich: 12
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Spannungsabfall beim Blinken und Bremsen
Grüßt Euch!

Seit einigen Wochen macht mir mein Twingo leider einige Sorgen.
Ich habe zum Jahresende hin festgestellt, dass sich meine Tacholeuchte kurzzeitig stark verdunkelt, wenn ich blinke oder das Bremspedal antippe (also noch keine Bremswirkung, aber Bremsleuchte geht an). Ich habe es auf die Batterie geschoben und habe gehofft, dass es sich bessert, wenn ich mal wieder längere Strecken fahre. Allerdings war dem nicht so, als ich dann ein bisschen die B1 von Paderborn Richtung Hannover fuhr, blieb dieses Problem dauerhaft bestehen. Daraufhin habe ich mal mit meinem Multimeter die Spannung an der Batterie getestet: Kaltzustand war knapp 12V und im Betrieb ca 13,5V. Auch kann ich ohne Probleme ohne laufenden Motor 5 Minuten Musik hören und nebenher das Licht anhaben, das hält die Batterie aus. Damit hatte ich es also erstmal aufgegeben.

Nun hat das sich das Problem verschärft: seit 3-4 Wochen ist dieser Spannungsabfall beim blinken, bremsen, Fensterheber benutzen, stärker. Es mündet mittlerweile oft darin, dass der Wagen in einem solchen Moment einen etwas beängstigenden Ruck von sich gibt, gefolgt von dem Aufleuchten der Abgasüberwachung sowie der Kühlflüssigkeitstemperatur - welche beide dann nach 2 sekunden wieder ausgehen. Natürlich geht mir dann auch das Radio kurzzeitig aus und mein tageskilometerzähler setzt sich wieder auf 0 zurück, was ich besonders ärgerlich finde!

Ich habe also folglich doch etwas bammel, dass sich insbesondere hinter der Abgasüberwachungsleuchte was schlimmes verbirgt, auch glaube ich nicht, dass dieser Ruck (der auch nicht immer zusammen mit dem Aufleuchten auftreten muss) nicht gesund für den Twingo ist. Kurz vor dem Schreiben dieses Posts habe ich den vorherigen Thread (http://www.twingotuningforum.de/thread-27439.html ) gelesen und würde mich Interessieren, ob das Problem auf meinen Fehler provozieren könnte.

Ich bin sehr dankbar für Eure Hilfe!

Viele Grüße
Daniel
26.03.2013 10:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.108
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Spannungsabfall
RE: Spannungsabfallden link nicht öffnen.
Die kontrollen werden wohl wegen unterspannung kommen. Ebenso der zurückgesetzte kilometdrstand. Prüfe mal die batteriepole, ob sie fest und sauber sind.
Wie ist die ladespannung,wenn du verbraucher anmachst? Am besten zu zweit testen

Bitte kürze deinen betreff

Geisterfahrer - irgendwie entgegenkommend
26.03.2013 10:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
731x gedankt in 588 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Spannungsabfall beim Blinken und Bremsen
schau auch mal in den Sicherungskasten im Motorraum, obs da bei den ganz großen Sicherungen oder dem Stecker zum Fahrzeugkabelbaum irgendwo gammelt ....

tschüss,

Harald_K
26.03.2013 19:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ZV - Blinker blinken Twingo öffnet aber nicht !! Dereal 38 47.823 23.08.2019 07:59
Letzter Beitrag: bingotwingo25
  Alle Blinkerleuchten blinken Googlerrr 7 3.592 21.04.2018 07:21
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZTwingo2 Meine Rückleuchte spinnt beim Bremsen Uwe S. 2 2.704 09.04.2018 20:18
Letzter Beitrag: Uwe S.
  Standlicht Symbol geht an beim Bremsen CrazyGirl79 8 3.850 12.03.2018 21:03
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  WFS Phase 3-LED blinken "killen" hilli 2 1.743 21.01.2018 12:59
Letzter Beitrag: hilli
ZZTwingo1 Kühlwassertemperaturlampe und Öllampe leuchten beim bremsen Dackel 2 2.731 29.01.2017 03:52
Letzter Beitrag: KevKev1991
ZTwingo2 Beim Bremsen leuchtet das Lämpchen für die Nebelschlussleuchte Twingele 10 21.308 18.09.2016 21:52
Letzter Beitrag: Twingele
  Tachobeleuchtung wird beim Bremsen dunkel und Standlicht geht an. Tweety93 15 10.624 03.09.2015 20:06
Letzter Beitrag: Tweety93

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation