Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Farbe... was tun?
Verfasser Nachricht
DerGrimm Offline
Junior Member
**

Beiträge: 16
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Die Farbe... was tun?
Moin aus Bremen!
Habe mir ein neues Auto zugelegt, wobei der Preis und der neue TÜV Kaufkriterium waren. N paar Macken hat er, und auch der erste Werkstattbesuch steht schon nach einer halben Woche an (habe wohl das Radlager geschreddert).
Nur die Farbe! Also, na ja, die ist irgendwie weniger männlich, als ich das gerne hätte.
Rosa, samt Blumenmuster auf der Fahrerseite. Der Lacher, an jeder Tanke Very Happy

Wie kann man da günstig was ändern?

(Die Blumen sind nach einer Heißföhnattacke wahrscheinlich Geschichte, jedoch die lässt sich diese testosteronversprühende Farbe mit dem Föhn nicht maßgeblich ändern)
07.03.2013 16:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.010
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 285
1100x gedankt in 708 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Die Farbe... was tun?
Sprühdose, Farbroller, Pinsel,....so wie man eben neue Farbe aufträgt.

Warum kaufst du dir überhaupt so ein Auto?
Ist es eigentlich ein Twingo? (wenn du dich hier schon anmeldest)

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

07.03.2013 17:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: DerGrimm
DerGrimm Offline
Junior Member
**

Beiträge: 16
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Die Farbe... was tun?
Twingo... ich weiß nicht genau, steht jedenfalls auf der Heckklappe. :/ Ist das nicht so`n großer kantiger?
Natürlich ist es ein Twingo!
Ich habe ihn mehr oder weniger geschenkt bekommen. Und ich kaufe so ein Auto, um von A nach B zu kommen Wink
Auch spricht eine gewisse Unverwüstlicheit des Twingos für ihn Very Happy
Frage nur, ob es günstige Alternativen gibt (und vielleicht ein Paar Tips), weil ich jetzt auch kein Vermögen reinstecken will, um den Lack zu ändern.

Entschuldige, diese (also meine) patzige Antwort war ein wenig unangemessen.
Mein Problem ist einfach, dass ich handwerklich leider so begabt bin wie ein Gibbon mit Darmlähmung, und deshalb ungern was verpfuschen will...

Und mit welcher Methode erzielt man ein gutes Ergebnis?
07.03.2013 17:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
714x gedankt in 575 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Die Farbe... was tun?
na dann mach doch einfach noch mehr Blumenaufkleber drauf .... solange bis man die Originalfarbe nicht mehr sieht ....

tschüss,

Harald_K
07.03.2013 18:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: DerGrimm
DerGrimm Offline
Junior Member
**

Beiträge: 16
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Die Farbe... was tun?
(07.03.2013 18:32)Harald_K schrieb:  na dann mach doch einfach noch mehr Blumenaufkleber drauf .... solange bis man die Originalfarbe nicht mehr sieht ....

Very Happy hört sich gut an, nur die Blumen sollten eigentlich auch weg Very Happy
Hatte eher an etwas wie ein dunkles Grün in non-met. oder matt gedacht
07.03.2013 18:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Darth Vader Offline
To Punish and Enslave!
*****

Beiträge: 799
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 2
Bedankte sich: 566
166x gedankt in 128 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Die Farbe... was tun?
Wenn Du handwerklich nicht begabt bist dann lass es lieber machen.ist besser als etwas hinzupfuschen und dann aus ärger den wagen verfluchen.

Was Ich im inneren bin zählt nicht.Nur das was ich tu,zeigt wer ich bin.
Rücksicht ist keine Feigheit und Leichtsinn kein Mut.
Spritmonitor.de
07.03.2013 18:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: DerGrimm
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.116
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
403x gedankt in 358 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Die Farbe... was tun?
Gruss in die nachbarschaft.
Wo aus bremen kommst denn her?

Eine sache wurde noch nicht angesprochen...
Abflexen und rosten lassen, ist ja groß in mode.

Geisterfahrer - irgendwie entgegenkommend
07.03.2013 18:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: DerGrimm
DerGrimm Offline
Junior Member
**

Beiträge: 16
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Die Farbe... was tun?
Rosten, dass muss danach ja auch i-wie behandelt werden Very Happy

Und zu meiner handwerklichen Begabung:

Mir sind leider nur seltene Ausnahmen bekannt, in denen ich einen Schraubenzieher benutzt habe ohne mich zu verletzen.
Mit Farben konnte ich aber lustigerweise immer gut umgehen Very Happy

[Edit]: Also verfluchen tu ich die Farbe jetzt schon, hat auch schon ne ganze Menge Macken, viel schlimmer kann man es glaube ich nicht mehr machen^^

Obwohl, die Klitsche in eine echte "Rostlaube" zu verwandeln, wäre irgendwie lustig^^
Meinen alten Polo hat auch der Rost gefressen Very Happy
07.03.2013 18:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Sokka159 Offline
Member
***

Beiträge: 115
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
8x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Die Farbe... was tun?
Wie wärs mit Folieren lassen? Is meistens billiger als Lackieren und du kannst es später wieder abziehen wenn dir die Farbe nicht mehr gefällt

Mfg Sokka

"2 Slow 2 be Furious"
07.03.2013 20:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: DerGrimm
DerGrimm Offline
Junior Member
**

Beiträge: 16
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Die Farbe... was tun?
Na ja Folieren ist doch auch recht teuer oder?

Ich hab für den Kleinen nur 600 Flocken samt 2 Jahren TÜV gekauft, da ist ne 1000 € Folierung irgendwie- overdressed Very Happy
07.03.2013 20:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo Bunny Offline
just cruising
***

Beiträge: 205
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 32
12x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Die Farbe... was tun?
Gibbon mit Darmlähmung xD war hier grad der Brüller überhaupt.

Wollte damals mal aus meinem Golf so ne rostige Ratte machen...da du ja handwerklich nicht so geschickt bist solltest du besser die Flex unbeachtet lassen. Gibt übrigens auch so ne Art "Rostlack" damit bepinselst du einfach die Karre und überlässt sie einfach ihrem Schicksal Wink Einfach mal bei Tante Google danach suchen

Ps: Bist schon ein lustiger Geselle Razz

Lg
07.03.2013 20:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: DerGrimm
DerGrimm Offline
Junior Member
**

Beiträge: 16
Registriert seit: Mar 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Die Farbe... was tun?
Ja das mit der Flex würde ich dann lieber 'nem Bekannten überlassen, wenn ich das mache habe ich danach knapp 30 Twingo (...teile).

Was ist denn (falls ich mich entschliesse, doch Farbe aufzutragen) besser, matt oder glänzend?


[Zusatz] Und wenn's mir dann irgendwann zu viel wird, dann schreibe ich mit Edding "Sticker erwünscht" auf die Haube und sehe zu was passiert Very Happy
(Mit Glück kleben sie die dann auf die Metallfläche. Aber da ich mein Glück kenne kleben sie mir wahrscheinlich nur die Scheiben zu und der Lack bleibt unberührt) Very Happy
07.03.2013 20:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo Bunny Offline
just cruising
***

Beiträge: 205
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 32
12x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Die Farbe... was tun?
^^

Aaalso, da ich ja n schwarzmatten Twingo fahre: Mattlack ist sehr kratzempfindlich und sollte nur mit speziellem Mattlack Shampoo gewaschen werden. Da man dann das Auto auch nicht mehr mitm Leder abledern kann sollte man sich grosse Mikrofasertücher zum Auflegen auf das nasse Auto holen. Die saugen sich dann mit dem überschüssigen Wasser voll Wink

Glanzlack kannste eben mit herkömmlichen Autoshampoo waschen dann abledern und eben auch polieren etc

Gibt zwar auch n Wachs für Mattlacke aber da kostet das Döschen mal eben um die 40 euronen

Edit: der Mattlack der auf meinem Twingi drauf ist, ist teurer als der normale Glänzende Wink

Aber falls du dich doch für n Mattlack entscheiden solltest wäre Schokobraunmatt bestimmt interessant Smile

Lg
07.03.2013 23:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
hbxx792 Offline
Profi-Pedant
****

Beiträge: 378
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 55
32x gedankt in 29 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Die Farbe... was tun?
Shocked


Schokobraunmatt ?


Twingo Phase 3/ Bj.2002 - ohne Veränderungen.
07.03.2013 23:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Kos Offline
lwfctry
*****

Beiträge: 1.870
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 14
Bedankte sich: 60
148x gedankt in 88 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Die Farbe... was tun?
Fährst in Baumarkt

Eimer mit Farbe deiner Wahl.
Rolle zum farbe auftragen.
Vll noch klarlack oder du rollst 2-3 mal drüber.

So haben wir den Polo 86c vom Kumpel "lackiert" sieht eigentlich so dämmlich aus das es schon wieder geil ist.
Letztens ist im ne Frau ins Auto gefahren kleine Delle drin er hat von der Versicherung 200€ kassiert hat für 7€ die Tür eben neu gespachtelt...günstiger gehts garnicht ! Very Happy

Real Drive is R Drive

Leistung gibt an wie schnell man gegen die Wand fährt...Drehmoment wie fest Wink
08.03.2013 01:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Twingo Farbe 427 Rockerking 10 5.223 06.08.2014 20:56
Letzter Beitrag: 9eor9
ZZTwingo1 Farbe Twingo Tuner 90 13 5.124 29.06.2014 20:40
Letzter Beitrag: Twingo Tuner 90
  Die FARBE....hilfe... Soul-Runner 16 5.432 17.04.2010 11:16
Letzter Beitrag: Soul-Runner
  farbe frido2001 3 2.065 09.08.2002 12:53
Letzter Beitrag: GrasHopper

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation