Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Total verzweifelt
Verfasser Nachricht
Spirit-of-hawk Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: May 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Total verzweifelt
Huhuuu

Ich bin neu hier und total verzweifelt.
Habe einen Twingo 16V und der sagt nix mehr.Der Kurbelwellensensor wurde neu eingebaut sowie die Zündspule Kabel usw.
Und der Twingo springt trotzdem nicht an.Bin am verzweifeln.....hatte jemand von euch auch solch ein Problem??
LG
28.05.2012 08:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.109
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Total verzweifelt
bessere beschreibung bitte.
könnte alles von wegfahrsperre bis zum motorschaden sein...
28.05.2012 08:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Spirit-of-hawk Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: May 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Total verzweifelt
Wegfahrsperre ist es nicht...Kabelbaum vom Kurbelwellensensor zum Steuergerät auch top......
28.05.2012 08:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.872
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5789
6117x gedankt in 5077 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Total verzweifelt
Brauchst du wirklich Hilfe?
Dann schreibe mal ein bisschen:
Seit wann (Starthife oder Umbau z.B.), Lämpchen, Benzinpumpengeräusche usw.
Ob die Nockenwelle beim Starten dreht (durch den Öleinfüller beobachten) ist auch recht interessant.
Und du bist nicht der Hawk hier http://www.twingotuningforum.de/thread-19452.html

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
28.05.2012 12:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: mkay1985
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.109
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Total verzweifelt
kann mich dem broadcasttechniker nur anschließen.
ohne genaue infos können wir nicht helfen

das ist so als ob du jemanden fragst, was das für eine pflanze ist, ohne dass er sie jemals gesehen hat...
28.05.2012 13:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.872
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5789
6117x gedankt in 5077 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Total verzweifelt
Hallo Spirit,
du hast mir bezüglich WFS geschrieben
Spirit-of-hawk schrieb:Huhuuu
Wie mache ich das genau mit dem ändern von jpg in exe?
LG
Wie gesagt, keine PN in Sachen WFS.
Zuerst, das Programm hilft dir leider nicht da das nur bis Phase2 funktioniert, du solltest Phase3 haben.
Zu deiner Frage aber mal ganz allgemein: Bei den neueren Windows Versionen werden bekantte Dateierweiterungen, also das was nach dem Punkt des Dateinamens kommt weggelassen, Beispiel .jpg .pdf .ppt und so weiter.
Stattdessen wird das Symbol gezeigt, je nach Einstellung auch eine miniaturisierte Vorschau.
In diesem Zustand lässt sich die Dateiendung nicht umbenennen.
Dafür muss man unter Systemsteuerung das hier machen http://www.dirks-computerecke.de/windows...endung.htm oder hier http://blog.jenshellmeier.de/windows-7-d...igen/3053/
Danach kannst du aus einem angeblichen .jpg wieder eine .exe machen.
Windows fragt dich dann nochmals ob du das wirklich willst weil die Datei sonst unbrauchbar werden kann.
Umgekehrt wird ein Schuh draus, erst durch das zurück Umbenennen wird die Datei wieder brauchbar, die andere Endung war ja nur ne Tarnung.

Schreibe uns doch noch ein bisschen zu deinen Problemen, dann können wir auch helfen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
05.06.2012 20:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Giftzwerg Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.372
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 28
Bedankte sich: 31
164x gedankt in 148 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Total verzweifelt
Ich hab Windoof 7 und ich habs vorm entpacken in Winrar einfach umbenannt ist die einfachere Variante.

[Bild: 8gxez4ss.jpg]
05.06.2012 20:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Shina Offline
Member
***

Beiträge: 65
Registriert seit: May 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 40
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Total verzweifelt
(28.05.2012 08:38)Spirit-of-hawk schrieb:  Huhuuu

Ich bin neu hier und total verzweifelt.
Habe einen Twingo 16V und der sagt nix mehr.Der Kurbelwellensensor wurde neu eingebaut sowie die Zündspule Kabel usw.
Und der Twingo springt trotzdem nicht an.Bin am verzweifeln.....hatte jemand von euch auch solch ein Problem??
LG



Hallo,

leider habe ich Null Ahnung Embarassed , aber ich möchte dir wenigstens die Daumen drücken, dass das Problem bald gelöst ist.

Gruß, Shina

Frau am Steuer... Shocked (Okay, lassen wir das ...) Laughing
05.06.2012 22:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  HILFE!!!Twingo nimmt kein Gas,ruckelt&fährt total unruhig!! Tina1989 2 8.833 31.07.2009 20:26
Letzter Beitrag: coloniaBVB
  kühlkreislauf total versifft! v!ta 1 3.442 23.11.2008 21:47
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation