Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe -> ABS und Diagnose Kabel
Verfasser Nachricht
krani83 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Hilfe -> ABS und Diagnose Kabel
Hallo,

erstmal muss ich sagen das dieses Forum sehr hilfreich ist für Twingo Neulinge Wink

Also ich habe folgendes Problem:

Mein Twingo Bj 97 zeigt permanent die ABS Leuchte an. Anfangs trat das Problem nur ab und zu auf. Ich habe festgestellt, das es häufiger vor kam, als ich nach Rechts gelenkt habe. Zu dem Zeitpunkt hat der Twingo zeitweise beim Bremsen geruckelt (auch beim Rechts lenken). Die Sensoren selber habe ich bereits gereinigt. Mittlerweile Leuchtete die ABS Lampe dauerhaft. Das Bremsproblem ist hingegen weg!?

Gestern wollte ich einfach mal den Fehlerspeicher auslesen lassen, um mir dann den evtl. kaputten? ABS Sensor zu kaufen.
Aber weder Renault selber (Alter Computer defekt) noch ATU konnten etwas auslesen. Ich habe noch den 12 Pin Anschluss.

Jetzt habe ich bereits ein Adapter von Renault 12 Pin auf OBD2 gesehen.
Kann mir dazu jemand ein Passendes Diagnose Kabel auf USB nennen welches dazu kompatibel ist? Bei der Auswahl blicke ich nicht mehr durch.

oder kommt jemand aus der Nähe von Krefeld und hat passendes Werkzeug und möchte sich etwas dazu verdienen? Smile

bin für jeden Tip dankbar

gruß
krani83
15.07.2011 09:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
happytwiggi Offline
Mein Herz schlägt 16 V !!!!!
*****

Beiträge: 1.101
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 16
Bedankte sich: 40
58x gedankt in 41 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Hilfe -> ABS und Diagnose Kabel
Hi Krani, he Frage:

Hast du was an der Mittelkonsole verändert? Ich denke deiner hat, so wie meiner auch, noch das erste ABS wo die Sensoren nur an der Vorderachse sitzen oder?

Wenn ja, dann hat dieses ABS noch einen Beschleunigungssensor, welcher unter der Mittelkonsol (also vor dem Schalthebel auf dem Boden) sitzt. Dieser Sensor besteht wohl aus einer Kugel und wenn dieser Sensor nicht mehr richtig befestigt ist, dann geht die ABS Lampe an...

Hatte ich auch schon...

Black is beautiful
15.07.2011 09:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
krani83 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Hilfe -> ABS und Diagnose Kabel
Hallo,

ja ich habe nur vorne ABS Sensoren gesehen.
Das ist ein guter Hinweis. Das wusste ich gar nicht, das da noch ein Beschleunigungssensor sitzt.
Komme ich da nur von unten dran?

gruß
krani83
15.07.2011 09:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
happytwiggi Offline
Mein Herz schlägt 16 V !!!!!
*****

Beiträge: 1.101
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 16
Bedankte sich: 40
58x gedankt in 41 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Hilfe -> ABS und Diagnose Kabel
Nein, du mußt die Mittelkonsole, also da wo der Schalthebel ist, entfernen. Darunter sitzt dann das Steuergerät für die Gurtstraffer und den Airbag (silber, rechteckig) darüber sitzt dieser Sensor (schwarz). Sieht ungefähr so aus:

http://www.abs-world-online.de/images/pr...p4q_35.jpg

Black is beautiful
15.07.2011 09:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
krani83 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Hilfe -> ABS und Diagnose Kabel
Super, dann werde ich nachher mal schauen, ob da alles in Ordnung ist.

Danke dir
15.07.2011 09:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
happytwiggi Offline
Mein Herz schlägt 16 V !!!!!
*****

Beiträge: 1.101
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 16
Bedankte sich: 40
58x gedankt in 41 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Hilfe -> ABS und Diagnose Kabel
Nicht dafür, hatte das gleiche Problem und hatte mir erst einen Wolf gesucht. Schön wenn man das anderen ersparen kann!

Black is beautiful
15.07.2011 10:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.826
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 251
508x gedankt in 396 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Hilfe -> ABS und Diagnose Kabel
Du kannst auch mal vorne die Widerstände der ABS Sensoren messen.
Also Stecker im Radkasten ab und mal Messen was der Widerstand von beiden sagt. Wenn einer jetzt sehr viel höher ist als der andere, ist dieser defekt. Nachem genauen Wert muss ich suchen Smile
15.07.2011 14:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
krani83 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Hilfe -> ABS und Diagnose Kabel
Hallo,

Hab jetzt unter der Mittelkonsole geschaut. War alles fest.
Dann muss ich mir mal ein Multimeter besorgen zum ausmessen.

Gruß
Krani83
15.07.2011 14:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
krani83 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Hilfe -> ABS und Diagnose Kabel
Hallo nochmal,

fahre morgen zu meinem Schwager in die Halle. er hat da ein Multimeter etc.

Wie muss ich genau vorgehen, um die Sensoren auszumessen?
wäre sehr nett wenn mir das jemand erklären würde.

gruß
krani
17.07.2011 12:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.657
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
327x gedankt in 44 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Hilfe -> ABS und Diagnose Kabel
Hallo krani,

(17.07.2011 12:20)krani83 schrieb:  Wie muss ich genau vorgehen, um die Sensoren auszumessen?
wäre sehr nett wenn mir das jemand erklären würde.

erklärt hat das doch KevKev bereits ... Rolling Eyes

Wo Du die Stecker findest und wie dass alles so ausschaut, findest Du ... hier ...

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
17.07.2011 18:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
krani83 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Hilfe -> ABS und Diagnose Kabel
Hallo,

wo die Sensoren sitzen etc. weiß ich. Nur wo muss ich ran zum messen? Hab was gelesen von dran halten und dann das rad drehen? Also denke ich mal das ich an der Seite dran muss die aus der Radnabe kommt?

Gruß
Krani
17.07.2011 19:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.657
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
327x gedankt in 44 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Hilfe -> ABS und Diagnose Kabel
(17.07.2011 19:36)krani83 schrieb:  ... Also denke ich mal das ich an der Seite dran muss die aus der Radnabe kommt?

Richtig ... Smile

Der Pfeil zeigt darauf ...

[Bild: twingo-17223600-SXz.jpg]

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
17.07.2011 23:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Motor läuft unrund und Diagnose zeigt viele Fehler TwingoStefi 32 2.815 31.03.2022 09:18
Letzter Beitrag: cooldriver
  OBDII Diagnose / oxygen sensor / Fahrzyklus PeterPansen 6 7.039 25.05.2014 15:36
Letzter Beitrag: PeterPansen
  OBD 2 diagnose für Android Fux 34 37.738 09.07.2013 20:48
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Elektrische Fensterheber + Kabel verlegen*hilfe* Twingohomy 7 9.623 25.10.2011 21:31
Letzter Beitrag: Harald_K
ZZTwingo1 diagnose twingo 97 BLAYD2006 3 7.778 03.03.2010 13:30
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation