Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zündkerzen erfahrungswerte
Verfasser Nachricht
Chriz Offline
Der Elektroniker
***

Beiträge: 76
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Zündkerzen erfahrungswerte
Also ich merke jetzt schon bei 44tkm einen deutlich höheren Spritverbrauch.

Zusätzlich habe ich das starke Gefühl das er untenraus nicht mehr so spritzig kommt wie es mal der Fall war. Klar die kleinen Motoren leben von Drehzahl nur leben die nicht dauerhaft am Drehzahlbegrenzer.

Was meint ihr die Kerzen lieber bei 44tkm schon raus und was gescheites wie die Beru Ultra X Titan rein?
06.09.2011 20:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
thko1o6 Offline
Twingo-Beifahrer
****

Beiträge: 307
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
14x gedankt in 11 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Zündkerzen erfahrungswerte
Ich habe folgende Symptome: Im unteren Drehzahlbereich fehlt ihm neuerdings etwas Kraft (merkbar im 5ten Berg hoch, er verliert Geschwindigkeit, wo er sie sonst gehalten/beschleunigt hat) und abundzu rüttelt er leicht beim Anfahren im 1sten Gang (hört man auch im Auspuff, er knallt bissi mehr als normal.
Ansonsten fährt er total normal und dreht auch obenrum einwandfrei.

Das Fahrzeug ist ein 1.2 16v 9/2008 mit 46000 km, letzter Service 11/2011. Wann sollte man denn die Zündkerzen wechseln? Müssen bei dem Motor noch die Ventile abundzu eingestellt werden?

Ich wüsste nicht, was es sonst sein kann. Marderschaden eig. nicht, die Kabel sind ja gut verdeckt.

P.s.: NGK sagt diese hier: http://www.ngk.de/produktfinder/produktf...R7B/14117/
und Beru : http://www.ebay.de/itm/4x-original-BERU-...589284d5b2
11.06.2012 09:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
lelletz Offline
Senior Member
****

Beiträge: 390
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 239
111x gedankt in 75 Beiträgen
Beitrag #18
ZZTwingo1 RE: Zündkerzen erfahrungswerte
Hallo zusammen,

ich habe seit rund 8000 km BOSCH-Kerzen im 2002er D4F (1,6 16V) drin und keinerlei Probleme.
Was vorher drin war weiß ich nicht, da die Werkstatt das gerade beim Zahnriemen mitmachen sollte.
Aber auch vorher lief der Wagen ohne Ruckeln und Aussetzer.
Ich tausche einfach sicherheitshalber Dinge aus von denen ich nichts weiß, nur um sicher zu gehen.

Vor etwa 28 Jahren hatten wir mit Champion Kerzen massive Probleme mit abgebrochenen Isolatoren, die Im Bremmraum lauter kleine Krater geschlagen haben.
Irgendwann später habe ich aber davon nichts mehr gehört, man hatte sich des Fehlers wohl erfolgreich angenommen.

Im Moment ist NGK große Mode, die machen halt ein prima Marketing und werden daher allerorts empfohlen.

In der Vergangenheit mußte ich immer wieder erfahren, daß ein Motortyp nicht gleichbedeutend mit einem identischen Motor ist.
Der eine brauchte eine heißere Kerze, der andere auch eine andere Marke.
Was aber beim besten Willen immer gleich war, ist: Wenn eine Kerze alt wird dann funktioniert sie nicht mehr ordentlich.
Die astronomischen km-Zahlen, die manche Nutzer nennen, konnte ich noch mit keiner Kerze problemlos erreichen!

Daher meine Frage an Euch:

Wie lange könnt Ihr welche Kerze in Euren Motoren lassen?

Gruß

Det

Spritmonitor.de

Posting gesendet mit meinem Wählscheibentelefon
11.06.2012 10:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.843
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 130
318x gedankt in 236 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Zündkerzen erfahrungswerte
Mein RS hat jetzt 53.000km runter und die Kerzen scheinen schon seit einer Weile zu zicken... Intervall sind meine ich 60.000.

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
11.06.2012 12:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bea76 Offline
Member
***

Beiträge: 75
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 31
27x gedankt in 18 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Zündkerzen erfahrungswerte
Hallo liebe Gemeinde Laughing,

ich muss den Beitrag nochmal ausgraben.

Wenn ich die Zündkerzen die Teefax fährt(gefahren ist) eingebe beim Kauf, da kommt immer ist für Citroen und für mein Twingo nur bedingt geeignet.
Aber wenn ich auf Eyquem.com nach schaue kommt wieder genau die Zündkerze Eyquem RFC 58 LZ 2E für meinen Motor.
Im Handbuch steht folgende drin. NGK BKR 5ES

Hat vielleicht noch jemand Erfahrung mit diesen Zündkerzen oder welche fahrt ihr und könnt ihr empfehlen.

Im Augenblick habe ich Bosch drin und die mag er wohl gar nicht, habe ich jetzt schon auch mehrfach gelesen.

es geht um den Motor D7F 702 Baujahr 2002.

Vielen lieben dank.

Das Leben ist Hart, mein Twingo ist Härter.Laugh Out Loud

Twingo Elysee 01/2007 75PS 30000km
Twingo 1 03/2002 58PS 155000km
17.10.2020 10:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Twingele
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.418
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 12
Bedankte sich: 742
1022x gedankt in 785 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Zündkerzen erfahrungswerte
ich bin 52.000km gut mit den Beru Z257 unterwegs gewesen.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
17.10.2020 11:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Bea76
Twingele Offline
Senior Member
****

Beiträge: 516
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 93
66x gedankt in 60 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Zündkerzen erfahrungswerte
Ich hatte damals auch Probleme mit Bosch Kerzen....habe mir dann Originale von Renault geholt waren Champions und nicht wirklich teuer wie andere aus dem Zubehör...

Clio IV Spritmonitor.de

Twingo II Spritmonitor.de
18.10.2020 11:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bea76 Offline
Member
***

Beiträge: 75
Registriert seit: Jan 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 31
27x gedankt in 18 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Zündkerzen erfahrungswerte
Dankeschön für euer Feedback...Smile,

ich werde das wohl so machen, das ich zu Händler fahre und Originale hole für meine beiden. Und wenn es ein paar € mehr ist, dann ist es eben so.

Also einmal D7F 702
und D4F 708

in Hoffnung das es ruhiger wird im Leerlauf, werde berichten.

Bleibt alle GesundRazz

Gruß Bea

Das Leben ist Hart, mein Twingo ist Härter.Laugh Out Loud

Twingo Elysee 01/2007 75PS 30000km
Twingo 1 03/2002 58PS 155000km
18.10.2020 12:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Twingele
panman Offline
wieder 'mal Autofahrer des Jahres

Beiträge: 288
Registriert seit: Jan 2011
Bedankte sich: 67
164x gedankt in 95 Beiträgen
Beitrag #24
RE: Zündkerzen erfahrungswerte
Zitat:ich werde das wohl so machen, das ich zu Händler fahre und Originale hole für meine beiden. Und wenn es ein paar € mehr ist, dann ist es eben so.

und recht hast Du.

Zündkerzen und Ölthreads sind sowas von sinnlos.

Finde heraus was Dein Twingo mag und gut ist es.

Darum gehts beim 708er und beim 702er (OE Nummer 8200030765) HIER mal checken

Bosch 0 242 129 510
Beru Ultra 12VR8SE
NGK LZKAR7A
Denso XE20HR-U9
Eyquem RWC52HSK

grüssung
panman

meine D4F's rennen mit NGK KLICK am besten - wobei Leerlaufprobleme auch andere Ursachen haben können.
Check it out - dann sehen wir weiter
18.10.2020 16:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Bea76 , Broadcasttechniker
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  zündkerzen tauschen beim 16v(d4f) dice7 13 28.909 10.01.2022 19:22
Letzter Beitrag: miro
  Welche Zündkerzen für Twingo 2 1,2 16V 76PS - CN0A / CN0A05 eaglewolf 13 2.072 17.11.2021 12:51
Letzter Beitrag: eaglewolf
  Kauf von neuen Zündkerzen babi_89 14 5.447 19.09.2020 05:54
Letzter Beitrag: handyfranky
  Zündkerzen C06 1.2 D4F Zuckerle 1 1.897 18.10.2019 19:06
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Zündkerzen für D7F 8V andi2k 2 2.913 27.09.2017 19:42
Letzter Beitrag: rohoel
  Eyquem Zündkerzen arniek 10 5.127 06.03.2017 19:38
Letzter Beitrag: arniek
  Zündkerzen für D4F Diana twingo 6 4.448 12.08.2016 05:40
Letzter Beitrag: Diana twingo
  Sind diese Zündkerzen OK ? smeagolfer 2 3.200 20.12.2015 00:32
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation