Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo Vermessung
Verfasser Nachricht
wodipo Offline
Senior Member
****

Beiträge: 406
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
41x gedankt in 35 Beiträgen
Beitrag #1
Twingo Vermessung
Hallo,

laut Handbuch lässt sich der Sturz nicht einstellen?
Ist das richtig oder gibt es Excenterschrauben oder Langlöcher an der Federbeinbefestigung?

Gibt es für die Mittelstellung des Lenkrades irgendwo eine Referenzmarkierung, zB am Lenkgetriebe…?
09.03.2011 18:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
732x gedankt in 588 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Twingo Vermessung
Da man das Lenkrad wegen eines fehlenden Zahnes (Fotos gibbet hier irgendwo im Forum) nicht verdreht auf die Lenksäule setzen kann kannst du das Lenkrad selbst als "Mittelmarke" nehmen.

(es könnte allerdings sein, daß man das Lenkrad doch unten im Fußraum wo die Lenksäule ans Lenkgetriebe "geklemmt" wird verdrehen kann ... keine Ahnung)

tschüss,

Harald_K
09.03.2011 20:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
wodipo Offline
Senior Member
****

Beiträge: 406
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
41x gedankt in 35 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Twingo Vermessung
Hallo Harald,

wenn man das Lenkrad tatsächlich nicht versetzen kann, ist das schon mal ein wichtiger Punkt zum Einstellen. (Habe ich auch noch nicht gewusst, dass es so was gibt)
Ich habe durch Mittlung von Anschlag zu Anschlag schon mal einen Anhalt und muss dann probieren über die Spurstangen ein gerades Lenkrad zu bekommen.
Und Excenterschrauben für den Twingo? Gibt es so was?
09.03.2011 23:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Varaderokalle Offline
Member
***

Beiträge: 89
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
8x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Twingo Vermessung
der Sturz hat ja auch nix mit der Position des Lenkrades zu tun.
Einstellen kann man ihn, wie auch den Nachlauf, beim (alten) Twingo nicht.
an meinem Twingo z.B steht trotz Unfallfrei der Nachlauf ausserhalb der Toleranz. dennoch meckert der TÜV nicht, da dies bereits eine Fertigungstechnische Abweichung sein kann.

zur Spur:
die kann natürlich eingestellt werden. die ist auch relevant für die Lenkradstellung. deshalb wird bei einer Achsvermessung erstmal das gesamte Auto gerade hingestellt (durch umschlagen der Messeinrichtung), wobei dabei die Lenkradstellung igoriert wird.
Dann wird die Fussbremse blockiert / festgestellt und das Lenkrad wird gerade gestellt und ebenfalls blockiert.
Danach werden die Spurstangen so eingestellt dass der Spur-Wert stimmt.
Dieses Verfahren gelingt so aber nur wenn man, wie beim Twingo 2 einstellbare Spurstangen hat.


Hat man nur 1 einstellbare Spurstange, wird (wenn nötig) das Lenrad gelöst, das Rad mit der nicht verstellbaren Spurstange entsprechend der Vorgaben eingestellt, das Lenkrad gerade moniert und blockiert und dann die verstellbare Spurstange eingestellt.

...lets Twingo

Twingo 1.2 / 58PS / Baujahr 2002 / 140.000km
10.03.2011 16:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
732x gedankt in 588 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Twingo Vermessung
Ich denke mal die haben das nicht verdrehbare Lenkrad deswegen verbaut, damit die Werkstätten nicht auf die Idee kommen am Airbag rumzustricken wenns nicht unbedingt nötig ist ....

tschüss,

Harald_K
10.03.2011 16:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
wodipo Offline
Senior Member
****

Beiträge: 406
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
41x gedankt in 35 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Twingo Vermessung
Ja,
vor allen Dingen wenn der Fehlerspeicher gesetzt wird, wenn der Airbag ab ist.

Ich habe keinen optischen Messplatz, sondern mache dass auf der Grube durch Fegeninnenrandmessung an 2 Punkten für die Vorspur.
Den Sturz messe ich mit einer Schieblehre an einem Lot.
Hat sich bisher bestens bewährt und ist genauer als eine verfuschte Messung auf einem Prüfstand.

Mal sehen wieviel Arbeit das wegen dem fixierten Lenkrad wird.
10.03.2011 17:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Vermessung bei improvisierter Richtbank? TwingoVolante 3 3.306 08.05.2019 14:04
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Muss die Servolenkung bei Bj. 99 neu eingestellt werden nach Vermessung ? wodipo 16 12.135 27.04.2013 22:50
Letzter Beitrag: wodipo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation