Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nebelscheinwerfer nachrüsten-Kabelbaum selber bauen
Verfasser Nachricht
garry
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Nebelscheinwerfer nachrüsten-Kabelbaum selber bauen
Hallo liebes Forum,


ich bräuchte mal Hilfe von den Cracks die Zugang zu den originalen Renault Programmen haben Wink.

Ich muss mir im Zuge der Nebelscheinwerfernachrüstung den Kabelbaum selber bauen. Relais mit Fassung,Sicherungshalter,Kabel und Kabelschuhe, den passenden original Schalter sowie den Verbindungskabelbaum der NSW habe ich mir bereits besorgt.

Nun müsste ich mal Wissen, ob der NSW Schalter auf Masse oder auf Dauerplus durchschaltet und wie die Kontrollleuchte im KI angesteuert wird (ich vermute mal, die bekommt +12V vom Lastkreis der NSW).

Wenn mir noch einer sagen könnte ob ich die passenden Pins beim Smile auch einzeln bekomme könnte ich direkt anfangen mir den Kabelbaum zu basteln Wink



Vielen Dank
14.02.2011 07:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Nebelscheinwerfer nachrüsten-Kabelbaum selber bauen
hallo

ich habe ja auch nebelscheinwerfer nachgerüstet und bei renault ist leider nicht alles zu bekommen. originalstecker bekommt man z.b. nicht einzeln sondern nur in verbindung mit dem kabelbaum.

die kontrollleuchte ist nur vorhanden wenn man auch serienmäßig nebelscheinwerfer hat. ich musste eine nachrüsten und separat anschließen weil auch kein kabel vorhanden war.

da ich einen zusätzlichen schalter verwendet habe weiss ich leider nicht ob masse oder plus geschaltet wird.

ich denke du wirst das meiste selber bauen müssen.
14.02.2011 07:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.952
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6150x gedankt in 5104 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Nebelscheinwerfer nachrüsten-Kabelbaum selber bauen
Zumindest vor 25 Jahren bekam man bei Renault Steckergehäuse und Pins einzeln.
Die NT xyz die die Elektrikreparaturen beinhaltet, behauptet das auch weiterhin.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
14.02.2011 13:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: WirrerWatz
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Gebläse kaputt. Selber reparieren oder lieber zur Werkstatt? Mie 5 569 02.02.2022 16:53
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Masse&Strom in Kabelbaum Heckklappe bei Twingo CN04 Chrislybaer92 2 538 03.10.2021 13:01
Letzter Beitrag: Chrislybaer92
  Kabelbaum linke Tür Stephan11 7 1.237 01.03.2021 19:19
Letzter Beitrag: Stephan11
  Klopfsensor - Stecker/Kabelbaum ManusTwingo 2 958 25.07.2020 10:42
Letzter Beitrag: cooldriver
  Suche: Kabelbaum linke Rückleuchte und Wickelfeder Spoocky 0 2.105 27.07.2019 07:40
Letzter Beitrag: Spoocky
  C06 el. Fensterheber ohne Kabelbaum nachrüsten Stulle Kerzengott 1 1.765 25.07.2018 22:49
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Einen digitalen Thermometer bauen - um Temperatur mit Arduino zu messen... unleash_it 2 2.443 29.09.2017 12:44
Letzter Beitrag: unleash_it
ZZTwingo1 Nebelscheinwerfer nachrüsten...was wird gebraucht? Orange 8 3.538 19.06.2016 18:07
Letzter Beitrag: Orange

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation