Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
welche OBDII Software
Verfasser Nachricht
kdwonline Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Jun 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
welche OBDII Software
Hallo
welche OBDII Software kann man verwenden um Fehlercodes auszulesen
und diverse Einstellungen an der Carconfig ein zustellen..

Freeware Downloadprogramme wären schon Hilfreich..

Danke
10.06.2019 09:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.164
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4444
4652x gedankt in 3830 Beiträgen
Beitrag #2
RE: welche OBDII Software
Lies mal durch http://www.twingotuningforum.de/thread-3...pid8753326 da gibt es auch Empfehlungen.
Vielleicht schreibt dir handyfranky oder cooldriver noch was dazu.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
10.06.2019 11:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 1.680
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 9
Bedankte sich: 72
326x gedankt in 277 Beiträgen
Beitrag #3
RE: welche OBDII Software
Joa Clip wäre gut, kost aber als Clon um die 100€. Torque ist free oder pro als App,Carly ist auch klasse. Wenn man an der Carconfig rumfummelt, sollte man schon wissen was man da macht und nein aus nem Twingo kann man keine 200 PS rauskitzeln Wink

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 100 Tkm gelaufen
Der Milow meiner Frau, Kangoo Bj 08.2001 Privilege, D4F, zum Glück auch ohne UCH etwas über 210 Tkm gelaufen.
10.06.2019 12:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
kdwonline Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Jun 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #4
RE: welche OBDII Software
(10.06.2019 12:05)handyfranky schrieb:  Joa Clip wäre gut, kost aber als Clon um die 100€. Torque ist free oder pro als App,Carly ist auch klasse. Wenn man an der Carconfig rumfummelt, sollte man schon wissen was man da macht und nein aus nem Twingo kann man keine 200 PS rauskitzeln Wink

Hallo
ick will hier keine Rennsemmel draus machen...
will lediglich den Gurtwarner deaktivieren, da er ständig bimmelt obwohl man angeschnallt ist...

stecker ziehen will ich nicht... wer weiß was ich dann noch alles deaktiviere
also über die Carconfig

habe jetzt " ddt4all " allerdings fehlt mir nur ein passender OBDII Dongle
10.06.2019 12:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.164
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4444
4652x gedankt in 3830 Beiträgen
Beitrag #5
RE: welche OBDII Software
Dafür brauchst du, wenn es überhaupt geht, CLIP.
Damit kann man die UCH programmieren.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
10.06.2019 12:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rapiderich Offline
Grottenschrauber;-)
****

Beiträge: 586
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 1
Bedankte sich: 260
150x gedankt in 126 Beiträgen
Beitrag #6
RE: welche OBDII Software
mit dem ddtforall ist im dacia-forum jemand sogar in die algorhytmen der servolenkung reingekommen....
https://www.dacianer.de/threads/update-s...ost-759432

gruß, stefan
10.06.2019 13:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 1.680
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 9
Bedankte sich: 72
326x gedankt in 277 Beiträgen
Beitrag #7
RE: welche OBDII Software
Ok, ich bin immer dafür defekte zu reparieren statt zu deaktivieren, son Gurtwarnerkabel sollte dich nicht vor Problemen stellen.

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 100 Tkm gelaufen
Der Milow meiner Frau, Kangoo Bj 08.2001 Privilege, D4F, zum Glück auch ohne UCH etwas über 210 Tkm gelaufen.
10.06.2019 14:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Software anpassen, möglich? Develfish 4 1.578 26.11.2015 19:05
Letzter Beitrag: twingotrilogologe
  OBDII Diagnose / oxygen sensor / Fahrzyklus PeterPansen 6 4.385 25.05.2014 15:36
Letzter Beitrag: PeterPansen

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation