Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mein erster Twingo!
Verfasser Nachricht
Kleopatra Offline
Heide-Twingos
****

Beiträge: 526
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 107
109x gedankt in 98 Beiträgen
Beitrag #1
Mein erster Twingo!
Hallo Zusammen,

hier stelle ich euch meinen Kleinen vor! Baujahr 1999, 58 PS, Er hat eine Zetralverrieglung, elektrische Festerheber und ein Panorama Glasschiebedach. Allerdings hat er keine Servolenkung und auch keine Klimaanlage.
Wie man unschwer erkennt habe ich einen leichten Pink tick, aber auch wirklich nur einen ganz kleinen! Laughing

[Bild: twingo-07230826-pYO.jpg]

[Bild: twingo-07230521-5D9.jpg]

[Bild: twingo-07230941-dsa.jpg]

[Bild: twingo-07232344-tU1.jpg]

[Bild: twingo-07231757-GXX.jpg]

Ich habe den Führerschein nun knapp ein Jahr, seit dem ist der Twingo nun auch in meinem Besitz. Für mich war von Anfang an klar das es ein Twingo sein soll. Leider hatte ich anfangs nicht ganz so viel Glück, so das mir nach 3 Wochen der Zahnriemen bei 95.000km auf der Autobahn gerissen ist und ich einen Motorschaden hatte. Wir wussten das der Zahnriemen gewechselt werden musste und er auch schon bestellt. Es war halt pech. Mein Freund reparierte den Motor dann und er lief auch wieder. Leider pustete er aber Abgase ins Öl. Nach langen hin und her überlegen haben wir uns dann doch entschlossen den Motor austauschen zu lassen. Der Austauschmotor hatte zum Zeitpunkt des einbaues 105.000km runter. Da wir dann gerade dabei waren wurde auch die Kupplung erneuert, denn die war auch schon ziemlich durch. Allerdings ist die Kupplung auch nicht nagelneu sondern es ist eine recycelte, die aber ihre Dienste tut. Seit dem hat mich der Kleine nicht mehr im Stich gelassen. Im Januar 2016 steht der TÜV an, bis dahin müssen wir oder besser gesagt mein Freund noch ein bisschen was dran machen damit er über den TÜV kommt.

Liebe Grüße Sabrina

07.05.2015 22:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.664
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 429
706x gedankt in 430 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Mein erster Twingo!
Das sieht doch ganz nett aus. Schade, dass der Zahnriemen schon die Biege gemacht hat, bevor er gewechselt wurde. Nun aber erst einmal gute Fahrt!

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
08.05.2015 07:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 998
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Mein erster Twingo!
...........Allerdings hat er keine Servolenkung und auch keine Klimaanlage.."..........

zuerst welcome hier...........
was die clima / servo betrifft, ist nicht so schlecht, hast eben zwei wichtige componenten die nicht kaput gehen koennen........
ich wuerde bei unserem T2 lieber auf clima und servo verzichten, wenn ich dafuer einen "echten" drehzahlmesser instalieren koennte...
das leben ist eben kein wunschkonzert......
08.05.2015 09:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Kleopatra Offline
Heide-Twingos
****

Beiträge: 526
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 107
109x gedankt in 98 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Mein erster Twingo!
Hallo Zusammen,

@twingo46, da hast du natürlich vollkommen recht was das kaputt gehen angeht.

Ich habe ja so auch noch ein paar Sachen die am Auto gemacht werden müssen. War gestern schon bei Renault und habe mir Zündkabel bestellt, weil die, die jetzt drin sind, sind aus dem Zubehör und total fürn A.....

Mein Motorlager auf der Beifahrerseite ist wohl auch durch. Deswegen Vibriert der Kleine extrem. Bei Franz Maag sagte man uns im letzen Jahr als die den Motor ausgetauscht haben, das die Vibration wohl vom Motorlager käme. Mein Freund (Develfish) hat hier schon einiges dazu gelesen. Werde Montag auch noch mal nach Renault fahren um mir das Motorlager zu bestellen, damit mein Freund mir das dann auch einbauen kann. Da greife ich dann auch lieber zum Original von Renault als da am falschen ende zu sparen.


Liebe Grüße Sabrina

09.05.2015 21:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.336
Registriert seit: May 2007
Bewertung 116
Bedankte sich: 4294
4437x gedankt in 3639 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Mein erster Twingo!
Schau mal ob das Lager richtig eingebaut ist.
Das Teil zu versetzen ist ein gern gemachter Fehler.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
09.05.2015 22:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Kleopatra Offline
Heide-Twingos
****

Beiträge: 526
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 107
109x gedankt in 98 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Mein erster Twingo!
Hallo Ulli,

das Vibrieren war aber auch schon als der alte Motor noch drin war.


Liebe Grüße Sabrina

09.05.2015 23:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo Tuner 90 Offline
Laguna 3 Coupe 2.0 DCI
****

Beiträge: 454
Registriert seit: Jan 2013
Bewertung 1
Bedankte sich: 2
31x gedankt in 30 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Mein erster Twingo!
Servus schönes Auto.

So wie ich sehe hast du die Schrothgurte um die Kopfstütze rum gemacht. Soweit ich weiß müssen die in der mitte durch.

Man kann es nicht genau erkennen aber so meine ich das.
[Bild: twingo-11205240-W5B.jpg]
11.05.2015 19:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Kleopatra
Kleopatra Offline
Heide-Twingos
****

Beiträge: 526
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 107
109x gedankt in 98 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Mein erster Twingo!
Huhu Twingo Tuner 90,

du das weiß ich jetzt garnicht. Wir sind gerade mal eben ans Auto gegagen und haben das geändert, jetzt gehen die Gurte durch die Mitte durch. Habe jetzt auch fest gestellt das sie direkt viel besser sitzen. Danke für die Info.


Liebe Grüße Sabrina

11.05.2015 20:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo Tuner 90 Offline
Laguna 3 Coupe 2.0 DCI
****

Beiträge: 454
Registriert seit: Jan 2013
Bewertung 1
Bedankte sich: 2
31x gedankt in 30 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Mein erster Twingo!
Kein Problem. Ich helf immer gerne.
11.05.2015 20:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Kleopatra
Kleopatra Offline
Heide-Twingos
****

Beiträge: 526
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 107
109x gedankt in 98 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Mein erster Twingo!
Huhu ihr Lieben,

Adieu pinke Sterne. Irgendwie gefielen die mir schon länger nicht mehr ganz so gut. Ich habe dann gestern kuzer Hand entschlossen die weg zu machen. Ließen sich auch super entfernen. Haben auch erst ca. 9 Monate drauf geklebt. Die Kleberänder müssen noch entfernt werden. Schatzi war ganz dafür die Sterne zu entfernen. Laughing

[Bild: twingo-15231140-eed.jpg]

[Bild: twingo-15231238-OYK.jpg]


Heute waren wir dann auf dem Schrottplatz und haben neue Zierleisten fürs Dach besorgt weil meine schon ziemlich porös waren. Eine eine neue Festerschachtleiste haben wir auch bekommen. Leider nur für die Fahrerseite, denn meine sind schön ziemlich porös. Sowie eine Ditte Bremsleuchte, denn meine hatte nämlich auch schon einen weg. Und noch so ein paar andere Kleinigkeiten.

Auf dem Schrottplatz hat mein Schatz Develfish dann an einem Twingo ausprobiert ob er die Seitenschreiben hinten raus bekommt ohne das sie zu bruch gehen. Hat super geklappt. Also gings dann nach ATU, um Folie in Tiefschwarz zu besorgen um dann die beiden Seitenscheiben und Heckscheibe zu tönen. Die Seitenscheiben sind schon fertig und auch wieder eingebaut. Hat auch alles super geklappt. Bin sehr zufrieden mit dem Endergebnis.

Morgen ist dann auch die Heckscheibe dran.

[Bild: twingo-15232618-77G.jpg]

[Bild: twingo-15232719-qVZ.jpg]

[Bild: twingo-15232825-s1M.jpg]

[Bild: twingo-15232943-zC5.jpg]


Als nächstes sollen dann Viperstreifen in Weiß auf die Motorhaube, die dann am Heck auch runter gehen. Tieferlegungsfedern und Domlager sind auch schon bestellt. Als nächstes gehts nämlich 40mm abwärts in Richtung Asphalt. Tiefer soll er nicht, da er Alltagstauglich für mich bleiben muss. Ich möchte nur das er etwas härter wird. Optisch macht es natürlich auch was her. Smile

So das wars dann erstmal für heute.


Liebe Grüße Sabrina

15.05.2015 22:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Kleopatra Offline
Heide-Twingos
****

Beiträge: 526
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 107
109x gedankt in 98 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Mein erster Twingo!
Huhu ihr Lieben,

heute gibt es mal ein vernünpftiges Foto vom Auto. Smile

[Bild: twingo-19155652-YKK.jpg]


Leider hat das tönen der Heckscheibe am Samstag nicht geklappt. Es war einfach zu kalt dafür. Aber wir probieren es noch mal. Ich denke aber das Ergebnis der Seitenscheiben kann sich sehen lassen. Hat mein Schatz echt richtig gut hin bekommen.

Die Klebereste der Sterne habe ich auch komplett weg bekommen. Sieht doch gleich schon ganz anders aus. Aber meine pinken Kennzeichenhalter bleiben dran. Laughing


Liebe Grüße Sabrina

19.05.2015 15:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 24.336
Registriert seit: May 2007
Bewertung 116
Bedankte sich: 4294
4437x gedankt in 3639 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Mein erster Twingo!
Die Heckscheibe ist ein Fall für den Könner weil die Scheibe nicht nur gebogen sondern hohl ist.
Du kannst versuchen die Folie mit dem Industriefön auf der Außenseite der Scheibe vorzuformen.
Achte bei allen Scheiben darauf dass die Folie nicht unter den Gummi geht.
Ist eigentlich total egal bei nicht geklebten Scheiben, dem Prüfer leider nicht.
Ebenso darauf achten dass das Prüfzeichen nachher lesbar ist.
Hast du es abgeschnitten weil du die Folie falsch angesetzt hast, schon wieder Arschkarte.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
19.05.2015 17:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Kleopatra
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 998
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Mein erster Twingo!
........"Aber meine pinken Kennzeichenhalter bleiben dran. Laughing".........

sieht klasse aus, wuensche dir viel spass...........
19.05.2015 18:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Kleopatra
Kleopatra Offline
Heide-Twingos
****

Beiträge: 526
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 107
109x gedankt in 98 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Mein erster Twingo!
Huhu Zusammen,

da haben wir drauf geachtet das die Folie nicht unter die Gummis geht und das die Prüfziffer unten an den Scheiben gut lesbar ist. Die ABE die mit bei der Folie war liegt auch im Auto.

@twingo46, ich bin eine Frau da darf etwas pink nicht fehlen. Laughing


Liebe Grüße Sabrina

19.05.2015 21:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Kleopatra Offline
Heide-Twingos
****

Beiträge: 526
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 107
109x gedankt in 98 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Mein erster Twingo!
Hallo ihr Lieben,

so jetzt hat der Kleine nun auch endlich seine Viperstreifen bekommen. Mir gefällt das richtig gut jetzt.

[Bild: twingo-25011624-Vuf.jpg]

[Bild: twingo-25003812-M2U.jpg]

[Bild: twingo-25003859-wEN.jpg]

[Bild: twingo-25003932-7Ic.jpg]

[Bild: twingo-25012451-1eR.jpg]

Morgen holen wir auch noch schöne Rückleuchten von Privat ab. Die bekommt der Kleine dann auch noch verpasst.

Die 40/40 Tieferlegungsfedern sind inzwischen auch angekommen. Aber damit warten wir noch ab, bis wir die einbauen, denn nächste Woche geht der Kleine erstmal in die Werkstatt und dann mal weiter sehen.


Liebe Grüße Sabrina

24.05.2015 23:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Erster Twingo - süßes Auto - ein Lebensbericht rohoel 331 103.971 17.03.2019 16:25
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Mein erster Twingo Gundi68 28 6.770 04.02.2019 21:03
Letzter Beitrag: dragomir
  Mein erster! TwingoDriver98 18 5.355 21.07.2018 06:21
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Unser erster Brüllwürfel andi1978 11 3.513 20.08.2016 14:33
Letzter Beitrag: RölliWohde
  Erster Twingo und viele Fragen Stina08 8 2.418 18.03.2016 10:01
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Mein Erster und mein Zweiter ! EGOMANEN Micha 2 1.253 26.10.2015 12:36
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Mein erster Twingo "Hummer" m2o 2 1.792 15.08.2015 08:41
Letzter Beitrag: m2o
ZZTwingo1 [geteilt] Neuling un sein erster Twingo. Hausen 150 77.498 09.07.2015 16:58
Letzter Beitrag: Hausen

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation