Umfrage: Was soll mit dem Auto eines Fahrers passieren wenn er an einem illegalen Straßenrennen beteiligt war?
Gar nichts. Was hat das Privateigentum mit dem Vergehen zu tun?
Das Auto wird sichergestellt und nach juristischer Klärung versteigert, es ist eine Tatwaffe.
Das Auto wird sichergestellt und nachj juristischer Klärung zwangsweise verschrottet mit allem drin was nicht ohne Werkzeug entnehmbar ist.
[Zeige Ergebnisse]
 
Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Illegale Autorennen
Verfasser Nachricht
Sid Ahmed Quid Taya Offline
Member
***

Beiträge: 188
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 114
63x gedankt in 42 Beiträgen
Beitrag #196
RE: Illegale Autorennen
(17.06.2017 23:06)Broadcasttechniker schrieb:  Und zum kaputten Leben.
Die Kölner Totfahrer haben weder den Führerschein verloren (Verjährung) noch Freiheitsstrafen bekommen.
Die Personenschäden zahlt die Fahrzeugversicherung.
In den Knast gehst du in Deutschland fürs Schwarzfahren http://www.tagesspiegel.de/berlin/strafe...96434.html

Ich denke mal es geht um den Fall:

https://www.gmx.net/magazine/panorama/ra...g-32414270

Die kriegen jetzt wohl doch noch eine "ordentliche" Strafe. Wobai die Höhe der Strafe (2 Jahre und der andere 9 Monte) schon ziemlich milde ist, da wäre m.M.n. auch mehr drin gewesen.

@ bct: Ich hoffe das zitieren war hier i.O.
06.07.2017 10:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
*****

Beiträge: 20.523
Registriert seit: May 2007
Bewertung 93
Bedankte sich: 3350
3507x gedankt in 2821 Beiträgen
Beitrag #197
RE: Illegale Autorennen
Genau dafür ist das Zitat da, damit man sieht worauf sich die eigene Aussage bezieht.
Die Aufhebung der Bewährung ist in diesem Fall richtig.
Ob sie sich durchsetzen lässt warten wir mal ab.
Hier sollte noch ein saftiger Schadensersatz durchgesetzt werden, u.a. durch die Versteigerung der Tatfahrzeuge.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
06.07.2017 16:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
grish Offline
Junior Member
**

Beiträge: 30
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 21
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #198
RE: Illegale Autorennen
Also was manche hier vom Stapel lassen, geht ja gar nicht. Bin auch der Meinung es sollte härter bestraft werden. Natürlich fahren wahrscheinlich die wenigsten von uns nicht immer punktgenau 50 im Ort, aber darum gehts ja nicht.
06.07.2017 23:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Senior Member
****

Beiträge: 672
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 4
Bedankte sich: 15
166x gedankt in 136 Beiträgen
Beitrag #199
RE: Illegale Autorennen
Wobei Strafe zwar richtig ist, aber wie soll die aussehen ,
wenn diese Leute nur Kälte erfahren haben als Kind ?
In Amerika sind die Gefängnisse proppevoll, das sind quasi Entwicklungsszentren für Straftäter.
Wir haben uns doch schon vor langer Zeit ein Ei in Nest gelegt
mit dem Mangel an Pädagogen, Lehrer , Gruppenveranstaltungen, Perspektivmöglichkeiten usw..
Und der fade Beigeschmack antiautoritärer Erziehung.
Jetzt kommen noch Einwanderungsprobleme dazu.
Wir bestrafen Leute, die diese Fehlentwicklung nicht verschuldet haben.
Der Mensch wird nicht böse geboren.
In der Schule wirste schon mit schlechten Noten erniedrigt,
dann werden sie nach Hause geschickt, weil zu wenig Lehrer da sind.
Früher gabs dafür Nachhilfe und Gruppengespräche.
Gib einem Schimpansen eine Pistole, und der Schimpanse erschießt jemanden,
da ist nicht der Schimpanse schuld.
07.07.2017 17:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation