Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tachobeleuchtung ändern!
Verfasser Nachricht
Crunki Offline
Member
***

Beiträge: 74
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Tachobeleuchtung ohne Löten?
Hi alle zusammen

will mein tacho in blau haben und hab mal bisschen rumgeschaut und habe das gefunden [Bild: Tacho-Umbauset-Blau-Renault-TWINGO-1-2-O...7C294%3A50]

was meint ihr dazu? da steht einfach nur die alten birnen rausschrauben und die neuen ran und schon erscheints blau,aber ich hatte mal hier gelesen das es noch andere varianten gibt.
30.04.2009 23:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Crunki Offline
Member
***

Beiträge: 74
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Tachobeleuchtung ohne Löten?
30.04.2009 23:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Green Dream Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.156
Registriert seit: Mar 2007
Bewertung 4
Bedankte sich: 9
25x gedankt in 16 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Tachobeleuchtung ohne Löten?
Joa, die kenn ich. Stimmt wirklich, einfach nur die LEDs rein und der Tacho scheint blau.

Wenn Du dein Leben genauso sehr liebst, wie ich meinen Twingo, dann lass' die Finger davon!
30.04.2009 23:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Toecutter Offline
Zehdreigehler
****

Beiträge: 420
Registriert seit: Feb 2009
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
9x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Tachobeleuchtung ohne Löten?
Ich habe die bei mir drin. Einbau kein problem.Die difusionsfolie sollte auch rein, sonst haste das "Blaulicht" in Punkten im Tacho.Und das dimmen bein Lichteinschalten ist weg, Funx nicht mehr.

Einzieges Manko:Ist bei Tageslicht (Sonne) schlechter ablesbar.

Si vis pacem para bellum! [Bild: 678ad844eedbdc06dcede607e2ee517d.gif]
I´am Twingoholik!
01.05.2009 08:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Donovan Offline
Senior Member
****

Beiträge: 589
Registriert seit: Jun 2006
Bewertung 0
Bedankte sich: 12
9x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Tachobeleuchtung ohne Löten?
Es gibt eine noch viel einfachere und kosten günstigere lösung für das ganze.
Du Käufst dir einfach eine Lize Schnellhefter schneidest 1oder 2 streifen passend zur Tacho Folie aus legst die an stelle der Original Folie hinein, noch ein oder zwei streifen Butterbrotpapier dazu und voilà, du hast den Tacho kosten günstig umgefärbt ohne etwas an den Birnen zu ändern, und ohne irgend etwas zu löten.
an die Diffusionsfolie musst du sowieso ran, da das grüne Licht von der kommt und ob du dir da zwischen das Butterbrotpapier noch die 1 oder 2streifen von nem Schnellhefter machst, gibt sich von der Arbeit her nicht viel.

Ein U-Boot und Windows habe eins gemeinsam. Mach ein Fenster auf - und schon haste das Problem.
01.05.2009 18:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Crunki Offline
Member
***

Beiträge: 74
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Tachobeleuchtung ohne Löten?
Das ist auch eine super Idee, werd ich mal ausprobieren, mal gucken ob es dann wirklich so blau wird, wenn nicht hole ich mir dann die Blauen LEDs, mit den blauen LEDs hat man finde ich mehr blau, weil die ja blau beleuchtet sind und nicht wie von den Originalen.
01.05.2009 19:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Donovan Offline
Senior Member
****

Beiträge: 589
Registriert seit: Jun 2006
Bewertung 0
Bedankte sich: 12
9x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Tachobeleuchtung ohne Löten?
Wie stark das Blau wirken soll kannst du einfach durch das zulegen weiterer Folien regeln, musst allerdings darauf achten, das es selbst bei ungünstigen licht Verhältnissen noch lesbar ist.

Ein U-Boot und Windows habe eins gemeinsam. Mach ein Fenster auf - und schon haste das Problem.
01.05.2009 22:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
sawfan81
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #8
RE: Tachobeleuchtung ohne Löten?
(01.05.2009 08:00)Toecutter schrieb:  Ich habe die bei mir drin. Einbau kein problem.Die difusionsfolie sollte auch rein, sonst haste das "Blaulicht" in Punkten im Tacho.Und das dimmen bein Lichteinschalten ist weg, Funx nicht mehr.

Einzieges Manko:Ist bei Tageslicht (Sonne) schlechter ablesbar.

Hi!

Habe mir auch blaue LED geholt für den Tacho. Und habe mir auch noch Diffusionsfolie geholt.
Nun zu meinem frage: Wie mache ich den Diffusionsfolie dran? Von Innen oder aussen (Tacho)!?

Vielen Danke im Voraus.

Lg.
sawfan81
17.07.2009 11:31
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TwingoDevil Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.795
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 34
Bedankte sich: 20
33x gedankt in 24 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Tachobeleuchtung ohne Löten?
Hi,

das mit der Umrüstung habe ich auch damals gemacht und habe wie folgt verbaut.
Also den Tacho ausbauen dann ist da so eine Grüne Plastik Folie die du weglegen kannst, denn anstelle der Original Folie kommt die Diffusionsfolie rein. Ich habe ein DIN-A4 Blatt gehabt und habe es in der länge passend zugeschnitten und dann drei mal geknickt das du 3 Schichten hintereinander hast. Dort dann abschneiden und dazwischen Schieben. Tacho wieder zusammenbauen und die Alten Birnen durch die neuen LED´s austauschen.
Das sollte schon alles sein, aber wenn du noch fragen hast einfach fragen!

Lg
TwingoDevil

17.07.2009 12:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
peppo Offline
Senior Member
****

Beiträge: 375
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #10
HILFE!! Tacho in Blau ??
Hey leute,
Ich habe mir 4 Birnen für den Tacho gekauft ( Blau ) Sind wie die originalen fassungen/lämpchen nur halt Led/Blau rein drehen fertig, nur Sie leuchten nich. Ich habe sie mal an der Batterie getestet ob sie überhaupt gehen und ja sie leuchten blau ^^ meine frage is warum sie dann im Tacho nich leuchten...
Hatte jmd. von euch schonmal das selbe prob. ?

lg die Nervensäge Very HappyVery HappyVery Happy

Lg Peppo
25.08.2009 22:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
dpensa Offline
Carbonfetish
*****

Beiträge: 791
Registriert seit: Jun 2009
Bewertung 4
Bedankte sich: 5
14x gedankt in 11 Beiträgen
Beitrag #11
RE: HILFE!! Tacho in Blau ??
Höchstwarscheinlich verkehrt eingebaut, LEDs leuchten nur "Einbahn" =)

Grüsse aus der Schweiz

Davide

1x Renault Twingo 1 Ph3 (D4F - JG 2001)
1x Renault Twingo 2 Ph1 GT (D4FK - JG 2009)
1x Honda CBR 600 RR (PC40 - JG 2007)
1x Yamaha RD 350 LC2 (31K - JG 1983)
1x Yamaha WR 450 F (5TJ2 - JG 2003)
25.08.2009 22:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
peppo Offline
Senior Member
****

Beiträge: 375
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Tachobeleuchtung ohne Löten?
Nein ich habe ALLES versucht wirklich, von beiden Seiten rum reingedreht... ich weiß nich woran es liegen kann ?

Lg Peppo
26.08.2009 01:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
peppo Offline
Senior Member
****

Beiträge: 375
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Tachobeleuchtung ohne Löten?
Hatte jmd von euch schon mal das prob ?

Lg Peppo
26.08.2009 09:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Xcite Offline
Junior Member
**

Beiträge: 16
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Tachobeleuchtung ohne Löten?
Ich hatte das selbe Problem ^^

Versuch mal die Kontakt "Beinchen" der LED zu biegen, bei mir wars nämlich so, dass die kein Kontakt beikommen haben, egal in welcher Richtung ich sie rein gedreht hab.

Aber mit bisschen biegen gings Wink
26.08.2009 10:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
peppo Offline
Senior Member
****

Beiträge: 375
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 2
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Tachobeleuchtung ohne Löten?
Cool Danke Smile

Lg Peppo
26.08.2009 21:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Tachobeleuchtung zu hell - Hilfe Moejoe 15 20.765 28.07.2019 10:27
Letzter Beitrag: Eleske
  Tacho etc. ändern (Farbe) Boss 0 3.087 12.04.2016 19:27
Letzter Beitrag: Boss
  Tachobeleuchtung Twingo 2 ändern! Bina305 3 5.665 29.10.2015 23:27
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZTwingo2 Tacho und DZM beleuchtung ändern Prigge 2 4.403 19.10.2015 18:05
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Tachobeleuchtung dauerhaft hell schaniedel 10 11.841 04.07.2015 00:22
Letzter Beitrag: Kleopatra
ZTwingo2 Tachobeleuchtung Farbe NightandDay 6 5.738 06.01.2015 16:30
Letzter Beitrag: NightandDay
  tacho beleuchtung auf blau ändern jugger 3 5.315 29.03.2014 18:47
Letzter Beitrag: 9eor9
  Tacho Farbe ändern, OHNE etwas neuzukaufen Raini -TFNRW- 9 12.011 25.05.2013 12:46
Letzter Beitrag: Chico87

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation