Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lenkstockschalter
Verfasser Nachricht
Enzo1974 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Nov 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Lenkstockschalter
Hallo allerseits, ich besitze einen Renault Twingo III Bj2016. Ich sollte den Lenkstockschalter der Lichter ersetzen. Wer kann mir Ratschläge dazu geben oder wer kann mir einen Link zu einem Tutorial geben? Vielen Dank
16.11.2020 14:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.647
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5336
5683x gedankt in 4707 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Lenkstockschalter
Blöderweise nicht.
Versuche dir
Dialogys
zu besorgen.
Es reicht eine ältere Version ab 2015, da ist der Twingo3 schon drin.
Was funktioniert an deinem Auto nicht?

Wenn du gutes Internet hast lade es
https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40...=0&_sop=15
Sonst lieber Pendrive (USB Stick) kaufen.
DVDs sind oft schlecht gebrannt und dauern auch ewig bis sie geladen sind.
Darauf achten dass Deutsch mit dabei ist.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
16.11.2020 14:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Enzo1974 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Nov 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Lenkstockschalter
Ich möchte den lenkstockschalter wechseln, weil der Original langsam versagt, also wollte ich den Rat von jemandem, der dies bereits getan hat. Danke trotzdem.
16.11.2020 16:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.647
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5336
5683x gedankt in 4707 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Lenkstockschalter
Dass du den nicht wechseln willst weil es so lustig ist ist mir schon klar.
Mich interessiert was wie langsam versagt.
Beim Twingo 2 gehen oft die Knöpfe für den ADAC Schalter und die Hupe kaputt.
Lässt sich aber leicht reparieren https://www.twingotuningforum.de/thread-37433.html
Mir ist noch nicht einmal klar welchen Schalter du tauschen möchtest
http://www.catcar.info/renault/?lang=en&...g0QQ%3D%3D
Auf dem Bild siehst du dass es unterschiedliche Schalter gibt und wie eventuell die Verkleidung verschraubt ist.
[Bild: twingo-16173241-2T7.jpg]

Wenn Renault keine Rückschritte mehr gemacht hat bekommt man die Verkleidung ab ohne das Lenkrad demontieren zu müssen.
Beim Twingo 1 Phase1 musste man das nämlich blöderweise https://www.twingotuningforum.de/thread-42239.html
Lenkraddemontage ist nichts für Laien, denn man ganz einfach ganz viel kaputt machen.
Ehrlich.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
16.11.2020 17:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Enzo1974 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Nov 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Lenkstockschalter
Danke, das Bild, das Du gepostet hast, ist sehr nützlich. Ich poste das Foto des Teils, das ich ersetzen muss.


Angehängte Datei(en) Bild(er)
   
16.11.2020 18:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.647
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5336
5683x gedankt in 4707 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Lenkstockschalter
Dann leg mal los.
Du siehst ja wo Schrauben sitzen und wo die Rastlaschen sind.
Wenn du nett bist machst du zwischendrin Fotos und schreibst hier in diesem Thread wie du es gemacht hast.
Irgendwer muss mal anfangen.
Die Schalter scheinen in das zentrale Teil, welches es auch im Twingo1 gibt, nur eingeschoben zu sein.
Natürlich dann mit Rastnasen gesichert.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
16.11.2020 19:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Enzo1974 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Nov 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Lenkstockschalter
Sobald der lenkstockschalter eintrifft, mache ich Fotos und poste sie hier. Vielen Dank für die Unterstützung und das Interesse, das mir gezeigt wurde.
16.11.2020 19:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Lenkstockschalter wechseln BECCY-MAUS 3 823 07.09.2020 14:51
Letzter Beitrag: BECCY-MAUS
ZZTwingo1 Ablendlicht und Fernlicht geht nicht.Lenkstockschalter defekt? Dakota arms 1 1.143 11.08.2019 10:48
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Lenkstockschalter ausbauen Marcus-SH 6 5.793 16.06.2019 10:04
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZTwingo2 Lenkstockschalter JuliaHa 4 1.938 09.10.2018 12:45
Letzter Beitrag: JuliaHa
  Lenkstockschalter: Abblendlicht geht nicht mehr aus!! DieJunx 0 1.171 24.01.2018 19:33
Letzter Beitrag: DieJunx
  Lenkstockschalter defekt? ipsili 4 2.291 21.08.2016 14:32
Letzter Beitrag: ipsili
  Fernlicht defekt, Lenkstockschalter bereits getauscht, Schaltpläne? d-n-h 3 3.397 01.05.2016 20:13
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Lenkstockschalter Schlumpf 10 6.962 16.08.2014 12:27
Letzter Beitrag: Schlumpf

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation