Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schnauze voll
Verfasser Nachricht
Sid Ahmed Quid Taya Offline
Senior Member
****

Beiträge: 569
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 297
191x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Schnauze voll
(25.06.2020 20:37)panman schrieb:  
Zitat:Ich glaube, ich soll kein Twingo fahren.

Doch sollst Du, weil nicht jeden Tag Arschlö.. aufstehen

Doch, in Berlin schon. Nur Verrückte da...

Aber bei uns auch nicht anders, Supermarktparkplatz, 19:45, kurz vor Schluss, 200 Parkplätze, drei davon belegt, ich parke so, dass links und rechts noch ein Platz frei ist, Komme nach 5min mit einen Abendeinkäufen wieder raus, immer noch 197 Parkplätze frei ABER die beiden direkt neben mir belegt. Rentner, weil die parken immer auf diesem Platz. Die Leute werden immer bekloppter.

Letztens irgendwann vor drei Jahren, weiß nicht mehr ganz genau in welchem Jahr es war, im Winter, arschkalt, ich getankt und gerade beim bezahlen, kommt ein Rentner rein und beschwert sich, dass die Waschanlage bei minus 25° geschlossen ist, weil er kommt doch immer Mittwochs zum Waschen.

Lieber Gott, es gibt so viel hier die Corona noch erledigen könnte. Evil or Very Mad
29.06.2020 19:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jacques Offline
Member
***

Beiträge: 129
Registriert seit: May 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 29
52x gedankt in 35 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Schnauze voll
(29.06.2020 19:42)Sid Ahmed Quid Taya schrieb:  Lieber Gott, es gibt so viel hier die Corona noch erledigen könnte. Evil or Very Mad

Mein seliger Herr Großvater sagte öfters zu mir: "Junge, komm in mein Alter und Du wirst verstehen." Wink

Hier könnte auch etwas Sinnvolles stehen, z.B. ein Bier!
30.06.2020 08:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Goldi 75 Offline
Member
***

Beiträge: 117
Registriert seit: May 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
13x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Schnauze voll
Der Ärger hört nicht auf. Heute war ich in der Werkstatt, um meine Scheiben und Beläge wechseln zu lassen.
Denkste, nüscht is. Die Bremssättel (die Kolben) sitzen fest. Da war nichts zu machen. Ich habe gesehen, was versucht wurde.
Inzwischen habe ich auch schon neue Trommeln für hinten bestellen müssen. Hätte nicht gedacht, dass die so teuer (mit ABS Ring und Radlager) sind.
Nun ja, jetzt kommen dann noch zwei Bremssättel und Schläuche dazu.
02.07.2020 13:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.636
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 806
926x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Schnauze voll
Die Sättel bekommt man schon wieder gangbar gemacht, da haben die nur keinen Bock drauf, warum neue Trommeln, hat dein Twingo schon 300 000KM auf der Uhr? Beläge und Radbremszylinder wäre ok, aber neue Trommeln??

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
02.07.2020 14:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Goldi 75 Offline
Member
***

Beiträge: 117
Registriert seit: May 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
13x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Schnauze voll
Das ist irgendwie alles total vergammelt. Die Räder gingen auch nur mit brachialer Gewaltanwendung runter.
Das schleift und schabt unheimlich laut in den Trommeln. Ich vermute die Beläge sind runter. Wenn dem so ist, dann dürfte die Trommeln riefig sein.
02.07.2020 14:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.636
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 806
926x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Schnauze voll
Da kündigt sich ein abfallender Bremsbelag an, hatt ich auch schon 2 mal, zum Glück zuhause vor der Haustür passiert.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
02.07.2020 15:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Goldi 75 Offline
Member
***

Beiträge: 117
Registriert seit: May 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
13x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Schnauze voll
Heute kam der Kotflügel an.
Der Anschiss lauert überall.
Der Kotflügel war mal Blau und wurde überlackiert.
Das wird einem natürlich nicht gesagt.
07.07.2020 20:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.952
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5816
6150x gedankt in 5104 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Schnauze voll
Oh mann.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
07.07.2020 22:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Meiner Einer Seiner... Umbauarbeiten voll im Gange patrick 20 16.033 20.05.2003 14:23
Letzter Beitrag: patrick

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation