Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
Verfasser Nachricht
TwingoFuchs92 Offline
Banned

Beiträge: 95
Registriert seit: Mar 2019
Bedankte sich: 14
16x gedankt in 16 Beiträgen
Beitrag #1
Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
Gesetzt wurde Freitag 20.12.19 durchgewunken.

https://www.landeszeitung.de/blog/nachri...der-fahren

Artikel lesen bevor man in die Tasten haut ; )

Ich hab ja nicht mehr dran geglaubt dass es in Deutschland noch mal Lockerungen in irgendwelchen Bereichen gibt.
Ansonsten immer mehr Verbote und Einschränkungen von allem...

Sowas ist z.B eine 125er.

[Bild: twingo-22102654-ca4.jpg]


[Bild: twingo-22103847-2t4.jpg]
22.12.2019 10:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
JKausDU Offline
Member
***

Beiträge: 156
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 6
22x gedankt in 16 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
Ja, da gibts echt nette Moppeds, die mit max. 15 PS auch gar nicht mal so lahm sind. Ich persönlich habe zwar den Motorradführerschein, aber dennoch finde ich die Regelung ganz ok.

Der link klappt übrigens nicht.
22.12.2019 11:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TwingoFuchs92 Offline
Banned

Beiträge: 95
Registriert seit: Mar 2019
Bedankte sich: 14
16x gedankt in 16 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
Ist repariert.
22.12.2019 12:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
58PSLockenwickler Offline
Der Altbenzfahrer
***

Beiträge: 100
Registriert seit: Dec 2019
Bewertung 1
Bedankte sich: 45
24x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
Hammer. Dann weiß ich ja, was im Frühling zu tun ist. Cool
Habe bereits mit 16 mit dem Gedanken gespielt, den 125er-Schein zu machen; die letzten Jahre über den großen Lappen nachgedacht. Aufgrund von Zeit- und Geldmangel aber immer wieder verworfen. Bin auch mehr der Vierrad-Typ, wobei sich das sicherlich schlagartig ändern könnte, wenn ich denn wirklich mal auf einem draufsitze und gen Sonnenuntergang cruise ... Vergangenen Sommer bin ich zum ersten Mal auf einem Roller mitgefahren, etwas beschwipst und auch nur die Straße runter und wieder zurück. Aber das war schon ein geiles Gefühl. Ist halt einfach was anderes als aufm Fahrrad, wo man ständig gegen die Gewichtskraft von 105 kg und den Luftwiderstand von 1,94 m ankämpfen muss Gunfire

Und wer weiß, ob und wie lange diese Regelung so bestehen bleibt. Es wird wahrscheinlich grad genug Clowns geben, die sich nach diesen 9 Stunden eine kleine Rennsemmel holen und zwei Tage später mit 120 am Baum enden.
Ich schau mich schon mal nach einer geeigneten Chopper um ...

Twingo Dynamique 1.2 | 02/2003 | D7F 702 | 58 PS | F47 Zykladenblau | 136.000 km

[Bild: 1098893.png]
22.12.2019 14:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.550
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4786
5051x gedankt in 4170 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
Im Prinzip bekommt man dann aber den A1, oder wie ist das gedacht?
Mich betrifft das nicht da ich sowieso den alten 1er sprich A habe.
Ich finde dass jeder der 5 Jahre "B" hat sowieso in der Lage ist mit einer 125er zu fahren.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
22.12.2019 15:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.814
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 100
390x gedankt in 270 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
(22.12.2019 14:31)58PSLockenwickler schrieb:  (...)
Und wer weiß, ob und wie lange diese Regelung so bestehen bleibt. Es wird wahrscheinlich grad genug Clowns geben, die sich nach diesen 9 Stunden eine kleine Rennsemmel holen und zwei Tage später mit 120 am Baum enden.
Ich schau mich schon mal nach einer geeigneten Chopper um ...

Naja, durch die Deckelung auf 15 PS sind die wirklichen kleinen Rennsemmeln (RS125 und andere 2 Takter) ausgeschloßen. Ich denke der Großteil der Leute wird den Führerschein für "große" Roller nutzen, abgesehen von ein paar alten 2 Taktern merkt man bei den ganzen 125ern halt schon für welche Zielgruppe sie konstruiert wurden.
Wenn ich schaue, dass man für den normalen Motorradschein 12 Stunden, hierfür 9 braucht, ist es fraglich wieviel günstiger das ganze am Ende wird.
22.12.2019 15:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TwingoFuchs92 Offline
Banned

Beiträge: 95
Registriert seit: Mar 2019
Bedankte sich: 14
16x gedankt in 16 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
Keine Theo Prüfung, keine Praktische, kein Augenarzt, keine Bögen üben, keine Erste-Hilfe Nachschulung...
Nur 4 Theo stunden und 5 Fahrstunden mein ich. Dann hat man den A1.

Ja ist für Leute gedacht/ von Vorteil die nur 2-10km zur Arbeit müssen und nicht mit 45km/h den Verkehr blockieren.
Und aufs Auto verzichten.

In den umliegenden EU Ländern ist das schon lange Gang und Gebe, nur Deutschland ist mal wieder Schlusslicht...
Aber beim Strompreis Weltweit ganz vorne ; -)
22.12.2019 17:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.196
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 309
1210x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
(22.12.2019 14:31)58PSLockenwickler schrieb:  Es wird wahrscheinlich grad genug Clowns geben, die sich nach diesen 9 Stunden eine kleine Rennsemmel holen und zwei Tage später mit 120 am Baum enden. Ich schau mich schon mal nach einer geeigneten Chopper um ...

Das selbe schaft man mit einem 125er Chopper genau so, wenn man sich selbst nicht im Griff hat. 15PS bleiben 15 PS, völlig egal ob Stummellenker-, oder Ape Hanger.

Ich kann nur jedem interessierten dringendst raten, nach den Stunden noch ein anständiges Sicherheitstraining zu besuchen.
Was man dort lernt, lernt man in keiner Fahrschule und kann mehr wert sein, als jedes ABS.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

22.12.2019 19:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Darth Vader Offline
To Punish and Enslave!
*****

Beiträge: 801
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 2
Bedankte sich: 622
168x gedankt in 130 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
Dann bin ich mal gespannt wie die Unfallzahlen mit 125er Motorrädern in die Höhe schnellen.
Ich habe dieses Jahr meine Klasse A bestanden.Ebenso nach 1000Km habe ich ein ganztägiges Fahrsicherheitstraining absolviert.
Für die neue regelung ist die Theorie wohl kein Problem,aber ich sehe da die Fahrpraxis.Nur weil man 5 Jahre mit 4 Rädern unterwegs gewesen ist,soll man ein zweirad in 5 stunden so gut beherrschen wie jemand der mindestens 12 Pflichtstunden und seine Übungsstunden, inkl. Der geforderten fahrübungen in der Prüfung absolviert hat.

Ein Motorrad hat nun mal eine andere Fahrphysik wie ein 4 Rädriges Auto.Und auch beim Auto hat man mehr Als 5 Fahrstunden.

Was Ich im inneren bin zählt nicht.Nur das was ich tu,zeigt wer ich bin.
Rücksicht ist keine Feigheit und Leichtsinn kein Mut.
Spritmonitor.de
22.12.2019 19:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.814
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 100
390x gedankt in 270 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
Nach der Fahrschule kann eh keiner fahren, sei es Auto oder Motorrad. Manch einer eignet sich das in der nachfolgenden Zeit an, andere lernen das nie.
22.12.2019 19:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.550
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4786
5051x gedankt in 4170 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
Seid ihr neidisch oder was?
Macht doch einfach.
Ihr könnt auch gerne meine 125er KTM kaufen, mein Sohn fährt die nämlich nicht.
https://www.twingotuningforum.de/user-1194.html
Ich selber kann übrigens auch nicht fahren, und mir ist das ziemlich egal.
Ich fahre die Reifen deswegen eckig ab.
Schlimmer, gar nicht ab und bekomme deswegen alle 10 Jahre Ärger beim TÜV wegen Überalterung.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
22.12.2019 22:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TwingoFuchs92 Offline
Banned

Beiträge: 95
Registriert seit: Mar 2019
Bedankte sich: 14
16x gedankt in 16 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
Naja ne.. Hier dürfen 18 Jährige, am ersten Tag mit dem Kärtchen, nen 1500ps Bugatti, mit theoretischen 450km/h auf der Autobahn bewegen, ob das sicherer ist?
Mich persönlich betrifft das mit den 125er eig nicht, würde mir sowas vllt in die Garage stellen, weils nett anzuschauen ist, aber die Botschaft dahinter, gibt ein klein wenig Hoffnung, dass doch noch alles gut wird in Deutschland : D
Obs gefährlich ist? Gefährlich ist den Leuten immer mehr Freiheiten zu nehmen, den Bauern immer mehr Verordnungen aufzuzwingen und irgendwelche Steuern zu erfinden, weil is ja logisch wenn jemand zur Arbeit pendelt, 20km aber der Spritt 46ct teuer wird, dann stößt er weniger CO² aus. Achne dann kauft er sich ja bald ne E Kiste, weil hat ja keine Emissionen son E Auto zu bauen, an denen 20000 Leute dran sitzen für Entwicklung, Herstellung, Abbau der Materialien, überall Säulen hin knallen, wichtig dabei ist die ganzen Kraftwerke zu schließen damit wir auch ja Strom aus anderen EU Ländern dazu kaufen müssen und Deutschland noch mehr Kohle in andre Länder pumpt , stopp ich schweife ab : D
22.12.2019 22:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Sid Ahmed Quid Taya
Sid Ahmed Quid Taya Offline
Senior Member
****

Beiträge: 527
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 268
180x gedankt in 130 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
(22.12.2019 15:21)Broadcasttechniker schrieb:  Ich finde dass jeder der 5 Jahre "B" hat sowieso in der Lage ist mit einer 125er zu fahren.

Nicht dein Ernst, oder? Ich finde, dass 90% der Leute mit "B" nicht wissen wo und wie sie die Motorhaube an ihrem Auto entriegeln können. Die auf eine Leichtkraftrad zu setzen... genauso gut hätte man auch das Waffenrecht aus den USA übernehmen können, führt ungefähr genauso sicher zu dem selben Ergebnis.
29.12.2019 16:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Darth Vader
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.550
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4786
5051x gedankt in 4170 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
Quatsch mit Sauce.
Mit ner 125er fährst du niemanden über den Haufen.
Wenn da was schief läuft liegt derjenige auf der Straße oder im Graben.
Im schlimmsten Fall kollidiert er mit einem Auto.
Ne 125er fahren ist doch so wie Radfahren.
Draufsetzen und los.
Die alten Opas dürfen das sowieso schon lange, ganz ohne Prüfung.
Meinen 1er habe ich nach einer Fahrstunde bekommen.
Danach konnte ich jedenfalls besser auf einer kleinen Maschine fahren als nach 15 Fahrstunden im Auto.
Das Fahren lernt man ja sowieso erst mit der Zeit.

Ich fände es richtig die Leute mit 50 noch mal die Theorie machen zu lassen.
Viel wissen doch überhaupt nicht was Sache ist und kennen ihre Pflichten nicht.
Die meinen weil sie schon seit 30 Jahren Fahrradfahrer in den Graben drängen sie wären damit im Recht.
Ich glaube auch dass vielen überhaupt nicht klar ist was das kostet (vom Leben abgesehen)
einem Fußgänger die Vorfahrt zu nehmen oder eine Halbschranke zu umfahren.
Kannst du ja mal googeln falls es dir entfallen ist.
Das mit der Schranke ist übrigens auch als Fußgänger richtig richtig teuer.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
29.12.2019 17:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 2.960
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 10
Bedankte sich: 591
799x gedankt in 624 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Mit Pkw-Führerschein dürfen jetzt kleine Motorräder gefahren werden
nee Ulli, da liegst du aber sowas von falsch.
ich durfte als junger erwachsener das erste mal eine 50ccm aus dem osten fahren, die liefen mal eben 60. alleine das gewicht und das handling hat nix mit einem fahrrad zu tun, der schaltvorgang war gewöhnungsbedürftig und schwere unfälle gab es selbst mit diesen kleinen maschinen!
das ganze rechnen wir jetzt auf eine größere, schwerere maschine hoch, die über 100 fährt. das waren bei uns 125er und 150er mz! das sind erwachsene maschinen mit genug potential, in unerfahrener hand zur tödlichen waffe zu werden.


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
29.12.2019 17:37
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Darth Vader
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Führerschein Martin91 11 3.240 14.11.2008 19:20
Letzter Beitrag: Donovan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation