Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CB Funk im Twingo problem mit der Stehwelle evt. Masseproblem
Verfasser Nachricht
Jenso1973 Offline
Member
***

Beiträge: 76
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 14
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 CB Funk im Twingo problem mit der Stehwelle evt. Masseproblem
Hallo

Ich habe nach 20 Jahren wieder CB Funk im Auto auf einem Flohmarkt habe ich ein altes CB gerät gekauft eine Antenne von Amazon und siehe da in unserer Region ist viel los auf den Bändern.

Nach den ersten gehversuchen habe ich mir jetzt eine Alinco DR-135DX gekauft und eine 1,87m Antenne von Sirio.
Da ich das Twingo Modell mit dem Faltdach fahre war der Magnetfuß keine option also hat mein Freund hinten mit dem Kegelfräser ein loch rein gemacht und wir haben einen PL Antennenfuß fest verbaut.

Soweit so gut...

Es ist unmöglich die Stehwelle kleiner als 1:1,5 zu bekommen manche antennen ließen sich garnicht einstellen da waren die werte jenseits von gut und böse.

Perfekt abgestimmte antenne Bandmitte 1:1 von einem anderen KFZ auf meines geschraubt 1:2,5 Sad

Die Kollegen haben schon viele Autos mit antennen ausgestattet aber einen Twingo mit Faltdach ist noch keinem untergekommen.


Gibt es hier noch weitere Twingo fahrer mit CB im Auto und Masse/stehwelle problemen? Ich bin schon ab überlegen ob ich mir ein dickes endstufenkabel an die Antennenfuß Masse tüddel und das dann mit den Schrauben von der Rückbank verbinden.

Ich weiß 27Mhz ist nicht mehr up to date aber vielleicht hat jemand erfahrungen mit CB im Twingo

LG

Jens

Mein Twingo Privilege VF1C06D0526730XXX D4F 702 ez.11.03.2002

Twingo meiner Frau Night and Day VF1CN0A0542334XXX mit D4F J7 ez.23.03.2009
25.07.2019 04:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 25.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 118
Bedankte sich: 4414
4606x gedankt in 3789 Beiträgen
Beitrag #2
RE: CB Funk im Twingo problem mit der Stehwelle evt. Masseproblem
Das große Loch in der Mitte und die verhältnismäßig lange Wellenlänge machen natürlich Stress.
Blöd dass ihr gebohrt habt ohne vorher mal mit Magnetfuß Versuche gemacht zu haben.
Außer Versuchen von anderen Antennen mit elektronischer Verkürzung/Verlängerung oder einer besseren Abstimmbox fällt mir nicht viel dazu ein,
außer, dass ein SWR von 1,5 schon sehr gut ist. Ich würde mir da nicht ins Hemd machen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
25.07.2019 06:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingele Offline
Senior Member
****

Beiträge: 487
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 81
61x gedankt in 57 Beiträgen
Beitrag #3
RE: CB Funk im Twingo problem mit der Stehwelle evt. Masseproblem
Eine stehwelle von 1:1,5 ist Doch Bombe.Manchmal Sind es auch die Pl Stecker...richtig gelötet oder nur umgebogen das Stehwellenmessgerät ist auch kein Präzisionsteil..Besser ist das auf jeden Fall als die Magnetfusantennen...
Ein Bomben Welle und ein geschmeidiges 55 sowie 73 wünsche ich

Clio IV Spritmonitor.de

Twingo II Spritmonitor.de
25.07.2019 08:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jenso1973 Offline
Member
***

Beiträge: 76
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 14
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #4
RE: CB Funk im Twingo problem mit der Stehwelle evt. Masseproblem
Hallo

Diesen 1:1,5 Wert haben wir jetzt am Ende nur mit der Sirio Bull Trucker 5000 hinbekommen.

Die Sirio Performer 5000 PL liegt bei mir im Keller bei der Antenne ist halt 1:1,8 das beste was geht das bedeutet am Bandende im SSB/USB betrieb werte von 1:2,4 die Triple five geht absolut nicht leider.

Wie der Name "Bull Trucker" schon andeutet ist die Antenne für LKW gedacht mit buntem licht beim Senden und einem sehr Massiven Coil am Antennenfuß.

So ganz glücklich bin ich mit dem Teil auf dem Twingo leider nicht Confused

Den versuch war es wert ob es noch andere Twingo fahrer mit Sonnendach gibt oder gab die Erfahrungen mit 26-28 Mhz Antennen haben.

Wenn nix anderes geht werde ich mir das Coil von der Bull Trucker mit schwarzer Sprühfolie lackieren besser als nix.


Vielen Dank

Jenso

Mein Twingo Privilege VF1C06D0526730XXX D4F 702 ez.11.03.2002

Twingo meiner Frau Night and Day VF1CN0A0542334XXX mit D4F J7 ez.23.03.2009
25.07.2019 16:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jenso1973 Offline
Member
***

Beiträge: 76
Registriert seit: May 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 14
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #5
RE: CB Funk im Twingo problem mit der Stehwelle evt. Masseproblem
Hallo

Falls jemand später mal über das Thema stolpert füge ich mal ein Video ein das ich gemacht habe.

https://www.youtube.com/watch?v=3aSDgoyI_UA

Wo ist der beste (einzige) Platz für einen PL Stecker



LG

Jenso

Mein Twingo Privilege VF1C06D0526730XXX D4F 702 ez.11.03.2002

Twingo meiner Frau Night and Day VF1CN0A0542334XXX mit D4F J7 ez.23.03.2009
27.07.2019 10:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 WFS Funk 2001 Alexst17 13 6.640 15.06.2015 18:04
Letzter Beitrag: Alexst17
  Infrarot auf Funk umbauen simme 8 5.741 12.05.2010 20:49
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation