Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Drehzahl ging plötzlich hoch
Verfasser Nachricht
Jersey1985 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 1
Registriert seit: Mar 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Drehzahl ging plötzlich hoch
Gestern fing mein Twingo plötzlich wärend der Fahrt an zu brummen und zu vibrieren (als er bereits warm war) und die Drehzahl ging hoch. Ich stand dann an der Ampel (kein Gang eingelegt und nur auf der Bremse gestanden) Drehzahl war hörbar hoch und beim erneuten anfahren und Gas geben auch. Nach 5 Minuten war alles wieder normal. Heute in der Werkstatt sagte man mir, dass das Auto bei diesen Temperaturen keine Kurzstrecken mag (2x 10km am Tag) und bestimmt eingefroren war. Ich soll erneut kommen, falls es nochmal Auftritt. Kann das wirklich an den Temperaturen liegen. Er Springt ohne Probleme an.
02.03.2018 14:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.340
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 166
139x gedankt in 115 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Drehzahl ging plötzlich hoch
Das würdE mich auch dringend interessieren.
Hatte gestern gegen 9:15 Uhr genau das selbe Problem.
Twingo warm, und plötzlich an der Ampel ging die Drehzahl hoch und hörte erst nach der dritten Ampel wieder auf (ca 5 min).
Ich war allerdings nicht in der Werkstatt deshalb. Zahnriemen ist bei mir neu seit Dienstag und WaPu auch und Kühlwasser schön frisch und voll.

Gestern bei 100km Autobahn keine Probleme, außer ein quietschender Lüfter, das ist aber schon länger so.

Zurück zum Problem: auch nach mehrmaligem Gasgeben ging die Drehzahl nicht runter.
Es war ein deutliches vibrieren zu spüren, dass so bei normalen Gasgeben in den Drehzahlbereich nicht auftritt.

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
02.03.2018 14:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.375
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
563x gedankt in 481 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Drehzahl ging plötzlich hoch
Entweder ein Entlüftungsschlauch mit Riss oder
am Drosselklappenstecker schlechter Kontakt.
Kann man mit dem Kühlmittelsensor versuchen, auszulesen.
02.03.2018 15:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.956
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5817
6154x gedankt in 5108 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Drehzahl ging plötzlich hoch
Ich könnte mir vorstellen dass der Leerlaufregler wegen des weißen Schlamms eingefroren war.
Schlauch ab kenne ich, aber der geht von alleine nicht wieder drauf.
Und die Erhöhung der Drehzahl wegen niedriger Batteriespannung ist nicht so krass.
Ihr beide habt ja nen D7F der sonst recht wenig Motorsteuerungsprobleme macht.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
02.03.2018 16:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.340
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 166
139x gedankt in 115 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Drehzahl ging plötzlich hoch
Wo sitzt der Leerlaufregler, wenn der weiße schlamm diesen einrieren kann?

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
02.03.2018 19:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.956
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5817
6154x gedankt in 5108 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Drehzahl ging plötzlich hoch
Direkt an der Drosselklappe.
Und ist immer ziemlich vermockt. Macht aber normalerweise nichts.
Könnte auch Drosselklappenvereisung sein.
Die gibt es bei Mehrpunkteinspritzung eher nicht, aber unter besonderen Witterungsverhältnissen doch.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
02.03.2018 19:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Twingo 3, plötzlich nicht mehr die volle Leistung valentin_ott 8 1.332 28.12.2021 08:15
Letzter Beitrag: handyfranky
ZZTwingo1 Gangschaltung plötzlich wie ausgeleiert Djames 4 1.090 23.12.2021 20:28
Letzter Beitrag: Djames
  Twingo BJ 2009 startet plötzlich nicht mehr steidl 39 3.712 11.12.2021 10:49
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  kann plötzlich nicht mehr schalten... prinzhh11 3 1.111 31.01.2021 16:28
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  wo ist der Motor drehzahl geber beim 1, 2l 16v twingo c06 16v 2003 41 35.146 26.01.2021 21:49
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Öldruck zu hoch Frank1971 1 1.177 06.07.2020 18:14
Letzter Beitrag: cooldriver
ZTwingo2 Leerlaufdrehzahl sehr hoch! den2k1987 5 2.496 23.04.2020 07:29
Letzter Beitrag: den2k1987
ZZTwingo1 Leerlauf-Drehzahl niedrig - Twingo 1, Bj 95 - C3G 1.2l ArunTwingo 15 6.914 11.04.2020 12:57
Letzter Beitrag: ronenfe

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation