Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mein kleiner Kogi
Verfasser Nachricht
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.330
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 166
138x gedankt in 115 Beiträgen
Beitrag #511
RE: Mein kleiner Kogi
Und für einen Motorumbau auf bsp K7M/K4M fehlt einfach ein günstiger Spender.
Erfahrung haben bei uns einige mit sowas.

Vorher wäre neuer TÜV aber immer zu bevorzugen.

Und selbst danach würde die originale Leistung für den Alltag wahrscheinlich reichen.

Achja: @Frank: ich haben einen 8V keinen 16V Smile

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
12.05.2022 04:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.636
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 805
926x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #512
RE: Mein kleiner Kogi
Oh shitte, dachte immer das wäre ein 16V, is wohl an mir vorbeigegangen.
Gut das du das jetzt im Profil nachgetragen hast

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
12.05.2022 05:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.949
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5813
6149x gedankt in 5103 Beiträgen
Beitrag #513
RE: Mein kleiner Kogi
Genau. Deswegen wäre der 16V ja schon genug "Tuning".

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
12.05.2022 08:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.330
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 166
138x gedankt in 115 Beiträgen
Beitrag #514
RE: Mein kleiner Kogi
Gestern hab ich mal den Innenraum (zumindest die Polster, den Rest nur grob feucht gewischt erstmal) komplett nass gereinigt.

Dinge mit "F" verleiht man nicht, Fahrzeuge, Frauen, Füllfederhalter....

Genau der Spruch fiel mir da wieder ein.
Eigentlich muss der komplette Innenraum einmal neu, und sah vor der Behandlung aus, als hätten ein paar Obdachlose darin gehaust.

Der Teppich vor der Sitzbank ist komplett mit Cola versaut, die Flecken gehen nicht mehr raus.
Der Teppich auf der Fahrerseite ist komplett durch.

Die Sitze haben überall Brandlöcher..

Und beim absaugen mit Wasser und Reiniger kam jede Menge Dreck aus den Polstern.

So wird es einem gedankt, wenn man das Auto als Ersatz anbiete, wenn bei anderen der Motor hochgeht, und die was brauchen um auf Arbeit zu kommen.
Dann werden da scheinbar Raucherpartys mit Speisen vom "Restaurant zur goldenen Möwe" drin gefeiert.

Woran man das so gut erkannt hat?
Die Verpackungen lagen im kompletten Auto verteilt.

Bilder erspare ich euch an dieser Stelle mal..

Es wird viel Arbeit werden, da wieder einen Grund reinzubekommen, und ich werde wohl eine komplett neue Innenausstattung brauchen, aber das wird schon wieder.

Erstmal will ich mich noch (unter Anderem) um das Problem mit dem Lüfter kümmern, damit dem TÜV im August nix im Wege steht.
Anschließend geht es an die Optik.

Dann wahrscheinlich auch mit kleinen Upgrades wie einer Sitzheizung. Die Matten sind ja gar nicht mehr so teuer, und aus dem BMW habe ich das doch als sehr wohltuend für den Rücken kennengelernt Very Happy

Soviel erstmal zu einem kleinen Update.

Achja: Wespen lieben dieses Auto: Nach einer Woche Standzeit waren da wieder 5 Nester drin.
Hatte die Woche davor erst drei Nester komplett entfernt.
Zum Glück sind im Innenraum nur Ameisen und nix anderes. Die verziehen sich dann bei Zeiten, weil jetzt das Futter weg ist.

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
22.05.2022 08:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.636
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 805
926x gedankt in 779 Beiträgen
Beitrag #515
RE: Mein kleiner Kogi
Ja das kenne ich auch, wenn auch in anderer Geschichte, mein Cabrio sah fast genau so aus. Bin aber fast fertig.
In meinem Bekanntenkreis würde keiner mit meinem Auto sooo umgehen wie deine Kumpels das getan haben, die haben bestimmt gedacht, aussen Ratte dann soll das innen auch so aussehen.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
22.05.2022 09:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.330
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 166
138x gedankt in 115 Beiträgen
Beitrag #516
RE: Mein kleiner Kogi
Ja, ich bin auch maßlos enttäuscht.
Ich dachte es sei selbstverständlich, mit fremdem Eigentum sorgsam umzugehen.

Naja, jetzt ist es passiert.

Zukünftig ist für den kleinen ein Schiebedach geplant.

Zudem möchte ich alles was aktuell grau ist schwarz gestalten.
Teppich wird nochmal eine Sache werden, da gibt es keine guten in der Umgebung.

Sitze werde ich wohl auch eine Weile suchen können.

In dem Zusammenhang wird aber auch alles Blech gleich gedämmt. Bringt zwar mehr Gewicht, dafür aber auch weniger Lautstärke von außen.

Aktuell wird aber erstmal das Gebläse wieder gangbar gemacht Very Happy

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
25.05.2022 07:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.330
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 166
138x gedankt in 115 Beiträgen
Beitrag #517
RE: Mein kleiner Kogi
So.
Das Gebläse läuft wieder.
Aber nicht so wie Original.

Bei der Demontage vom Widerstand hab ich leider eine Spule abgerissen.
Das Material ist nach 20 Jahren sehr spröde geworden.

Erst hab ich über Punktschweißen nachgedacht, dann hab ich es nochmal mit einer PWM Platine probiert.
Der Regler sitzt sehr ungünstig, aber es funktioniert tadellos.

Nur warme Luft wollte noch nicht aus den Gittern kommen.
Dafür eisig kalte von der Klima. Die funktioniert nach der langen Standzeit noch problemlos.

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
30.05.2022 14:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.330
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 166
138x gedankt in 115 Beiträgen
Beitrag #518
RE: Mein kleiner Kogi
Wie Selten sind eigentlich schwarzer Teppich und einfarbige sitze mit Höhenverstellung gepaart mit Glasdach?

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
30.05.2022 21:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 806
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 78
134x gedankt in 93 Beiträgen
Beitrag #519
RE: Mein kleiner Kogi
Soweit ist weiß gibt es keinen schwarzen Teppich, wenn nur dunkelblau der schwarz wirkt und den grauen.

[Bild: sonic-06.gif]
31.05.2022 03:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.330
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 166
138x gedankt in 115 Beiträgen
Beitrag #520
RE: Mein kleiner Kogi
Dann ist der wohl Dunkelblau, den ich gesehen habe Smile
Wirkt auf jedenfall sehr schwarz.

___________________________________________________

Ich bin schon eine Weile auf der Suche nach einem passenden Spender, vor allem für Innenraumteile, für meinen kleinen Kogi.

Ganz wichtig waren mir
1. Eine Innenausstattung die gut aussieht und keine großen Schäden ausweist und
2. ein Glasdach.

Gestern war es dann so weit, und ich hab was sehr günstiges gefunden, was zu meiner Suche passte:

EDIT:

Alles im neuen Thema dazu, damit sich die Beiden vorerst nicht vermischen.

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
31.05.2022 04:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , handyfranky
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.949
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5813
6149x gedankt in 5103 Beiträgen
Beitrag #521
RE: Mein kleiner Kogi
1x Twingo - immer Twingo.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
31.05.2022 08:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.330
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 166
138x gedankt in 115 Beiträgen
Beitrag #522
RE: Mein kleiner Kogi
Die Kleinen sind zuverlässig, günstig, und man kann eigentlich alles mit weniger Problemen selber reparieren.
Zudem hat sich mein Mitbewohner einen Polo 6N gekauft mit Schiebedach. Das wollte ich auch haben Very Happy

Bei meinem BMW ist das Reparieren allein durch die ganze Elektronik deutlich schwieriger.

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
31.05.2022 09:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Mein kleiner DingDong79 2 430 08.05.2022 04:19
Letzter Beitrag: handyfranky
  Mein Kleiner Emwe 8 2.429 17.03.2021 19:33
Letzter Beitrag: Emwe
ZZTwingo1 Nachdem ich Euch alle mit Kaufberatung genervt habe: mein kleiner schwarzer Phase 3 e-Beo 23 15.793 10.10.2017 22:27
Letzter Beitrag: e-Beo
  mein kleiner blauer freund - ...ist nicht mehr blau :D Bluestar - TFNRW 81 81.288 06.06.2016 02:03
Letzter Beitrag: Bengel
  mein "neuer" kleiner Schwarzer hrietz 0 3.725 02.10.2015 00:35
Letzter Beitrag: hrietz
  Mein kleiner Roter .... weg ist er Norbi 137 128.003 26.09.2015 22:58
Letzter Beitrag: Norbi
ZZTwingo1 Mein Kleiner Duke_87 49 34.270 23.07.2015 09:03
Letzter Beitrag: Duke_87
ZZTwingo1 Mein neuer kleiner Schwarzer... Mythrandir 9 10.736 12.01.2015 12:30
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation