Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Radiocode Rechner
Verfasser Nachricht
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 26.816
Registriert seit: May 2007
Bewertung 123
Bedankte sich: 4851
5118x gedankt in 4227 Beiträgen
Beitrag #1
Radiocode Rechner
Wer sein Auto gebraucht gekauft hat und irgendwann mal die Batterie abklemmt erlebt danach oft eine Überraschung.
Das Radio geht nicht mehr und will einen Code.
Doch woher nehmen?
Oft steht der als vierstellige Zahl in den Papieren unter besondere Vermerke des Herstellers.
Was aber wenn nicht?

Dann holt ihr euch den Precode, entweder vom Aufkleber des Radios,
oder noch besser ohne Ausbauen so*:
1&6 drücken, einschalten, 1&6 loslassen und der Precode erscheint.
Zum Beispiel A797 oder U333
Den muss man noch umrechnen oder nachschauen.
APPS sind blöd, hier ist eine Liste mit allen Codes angehängt.
Mit Strg F Dokument durchsuchen, dann spart man sich das Durchscrollen.
Bei der Codeeingabe dran denken zum Schluss die 6 LANGE zu drücken.

Daten zum Testen: A797 ergibt 0082, U333 ergibt 5625
* die Erkenntnis kommt von hier https://www.twingotuningforum.de/thread-...pid8786399


Angehängte Datei(en)
.pdf  Radiocode.pdf (Größe: 695,28 KB / Downloads: 140)

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
04.12.2016 22:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: 9eor9 , rahille , rohoel , Tommy2807 , bernief , Darth Vader , Truedy , Ilona , panman
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation