Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vorstellung
Verfasser Nachricht
Krümelmonster Offline
Junior Member
**

Beiträge: 23
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #1
Vorstellung
Moin allerseits,

bin jetzt auch hier.
Nachdem wir mit ein paar Leuten zusammen schon vor mehreren Jahren vorausgesagt haben, dass der Twingo mal ein Klassiker wird, wurde es Zeit, sich einen wegzustellen. Billiger werden sie nicht. War dann doch nicht so ganz einfach, einen guten zu finden. Sollte ja auch ein frühes Baujahr ohne unnötigen Spielkram sein. Und die sind meistens mehr oder weniger angefault und rund um die Welt wollte ich dafür auch nicht fahren.
Das isser nun also:
Steht noch beim Händler, wird morgen angemeldet und Freitag geliefert. 63.xxx km, paar kleine Beulen, innen aber wie neu.

Noch was zu mir? Mitte 40, 2 Hunde und 2 Katzen, vom Beruf Tischlermeister, aber hauptberuflich nicht selbstständig, fahre eigentlich Volvo 740 Kombi und Mercedes Transporter 208D, der Twingo ist nur so nebenbei, der darf zum Oldtimer werden, während die beiden anderen wohl auch das Alter erreichen werden, aber dabei die unvermeidlichen Gebrauchsspuren sammeln.
Jetzt muss ich aber wieder los, Halle aufräumen, der kleine Grüne soll am Freitag gleich kühl und trocken eingelagert werden.

Grüße aus dem schönen (und kalten) Schleswig-Holstein

Volker


Angehängte Datei(en) Bild(er)
   
09.11.2016 17:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.519
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 346
1414x gedankt in 907 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Vorstellung
Dann gibt´s von mir hiermit ein Grüß Dich und willkommen im Forum.

Wenn ich das richtig verstehe, kommt jetzt nicht erst mal das übliche
tiefer, breiter, lauter, sondern er soll einfach so bleiben?
Das passt auch am besten zu so einem Joungtimer. Wink

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

09.11.2016 18:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Krümelmonster Offline
Junior Member
**

Beiträge: 23
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Vorstellung
Machen müssen muss man eigentlich gar nichts, außer der üblichen Wartung und am besten gleich mal mit Mike Sanders Fett volljauchen. Mittelfristig würde ich dann schon mal den linken Kotflügel und die hintere Stoßstange gegen neuwertige Gebrauchtteile tauschen und die 2-3 anderen Kratzer etwas ausbessern. Und Originalzubehör geht natürlich auch immer, ich denke mal, das häßliche Radio ist auch nicht original, eine Anhängerkupplung muss er natürlich auch noch haben, sieht sonst so unvollständig aus und wenn es sonst von Renault in dem Baujahr ein paar nette Detaiils gegeben hat, habe ich nichts dagegen. Nur keine unnötige zusätzliche Technik, die kaputtgehen kann.
09.11.2016 19:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.403
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 12
Bedankte sich: 735
1018x gedankt in 781 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Vorstellung
ist das schon ein verzinkter, sonst droht fahrschemelrost.
um sich heute einen wegzustellen finde ich es noch zu früh, da fahren noch zu viele rum.
viel spaß im forum! Smile


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
09.11.2016 20:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.853
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5782
6103x gedankt in 5066 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Vorstellung
Wenn der Twingo gut ist stellt man sich sowas weg.
Verzinkt ist der Fahrschemel nicht und das ist auch nicht schlimm.
Tauschen kann man immer.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
09.11.2016 20:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Krümelmonster Offline
Junior Member
**

Beiträge: 23
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Vorstellung
Genau so siehts aus. Es war mir natürlich klar, wenn ich einen Twingo ohne Airbag, ABS, Wegfahrsperre usw. haben will, dass ich auf den guten Rostschutz der neueren Modelle verzichten muss. Von daher habe ich auch gesucht und irgendwann zugeschlagen, obwohl meiner weder billig war noch perfekt ist. Und wenn er irgendwann einen neuen Fahrschemel haben will, Kiesow hat genug davon. Die müssen sie sogar verkaufen, so viele haben die. Very Happy
Und auch sonst alles, gute Faltdächer, neuwertige Innenausstattungen, usw., da werde ich auch noch das eine oder andere mitnehmen, wenn wirklich mal was kaputt geht, in ein paar Jahren sucht man sich einen Wolf danach.


Angehängte Datei(en) Bild(er)
       
09.11.2016 21:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
supergruen Offline
Benzin im Blut

Beiträge: 414
Registriert seit: Jun 2016
Bedankte sich: 61
35x gedankt in 31 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Vorstellung
Dein letztes Bild ... das ist ja ein wahres Paradies für Twingo Schrauber ... ich war heute auf einem kleinen Schrottplatz ... da gab es aber leider nur 2 alte Twingos Phase 1, mit total vergammeltem Fahrschemeln und viel Rost am Schweller.

Das wäre ja mal ein gutes neues Thema: Wo gibt es gute "Renault Schrottplätze" ?
09.11.2016 22:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Krümelmonster Offline
Junior Member
**

Beiträge: 23
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Vorstellung
Fa. Kiesow in Norderstedt ist nicht markengebunden, aber Europas größter Autoverwerter und weil Renault zu den 5 am meisten entsorgten Marken in Deutschland gehört, ist die Auswahl da reichlich. Es wird auch Zeit, die gut ausgestatteten Twingos mal gründlich zu fleddern. Irgendwo habe ich noch ein Foto mit 4 Stück übereinander, davon noch 2 mit Nebelleuchten. Die liegen aber schon breitgedrückt auf dem Haufen, da ist es zu spät. Ein Mercedes oder BMW oder besonders alte oder seltene Modelle stehen da schon mal, bis das letzte Teil raus ist, aber gerade Kleinwagen haben die so viele, da gehen auch viele wertvolle Extras und gute Teile mit in die Presse. Die Innenausstattung von dem Grünen hätte ich auch fast mitgenommen, die ist wie neu, aber da kannte ich meinen noch nicht und ich wollte mich hier auch nicht mit Teilen zumüllen, die ich für meine eigenen Autos nicht brauche.
Ich bin immer noch am Aufräumen, in ca. einer Std. sollte er dann hier sein. Mehr dazu an anderer Stelle.
11.11.2016 11:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Vorstellung White_Ed 4 2.252 26.02.2022 19:18
Letzter Beitrag: White_Ed
  kurze Vorstellung Klaus Sachse 8 7.590 09.09.2019 17:42
Letzter Beitrag: Klaus Sachse
ZTwingo2 Vorstellung ixjott 1 5.092 26.01.2019 20:47
Letzter Beitrag: DerAndere
ZZTwingo1 Vorstellung Lobo2901 3 3.824 22.01.2018 06:24
Letzter Beitrag: sebasti
  Meine Vorstellung ch62718ris 5 3.869 23.03.2016 15:39
Letzter Beitrag: twingo46
  Kurze Vorstellung Fluppi0710 2 2.689 30.01.2016 12:33
Letzter Beitrag: Chris - TFNRW
ZTwingo2 Vorstellung Gisi_207 3 3.148 17.01.2016 15:13
Letzter Beitrag: Chris - TFNRW
ZZTwingo1 Vorstellung gerrol 6 5.470 01.11.2015 17:35
Letzter Beitrag: gerrol

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation