Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo GT aus Österreich
Verfasser Nachricht
ivo79 Offline
Member
***

Beiträge: 220
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 27
29x gedankt in 25 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Twingo GT aus Österreich
Hab jetzt mit meinem kleinen OBD Diagnosegerät (Cartrend OBD II 80234) mal ausgelesen.

- P235 - Motoraufladung - Grenzwert nicht erreicht
- P300 - Beliebige/mehrere Zylinder - Fehlzündung festgestellt
- P313 - Fehlzündung festgestellt - Kraftstoffstand zu niedrig

dazu ist ein Klackern von der Rückseite (wenn man vor dem Auto steht linker hinterer Motorbereich) und ein teilweise Ruckeln des Motors zu merken.

Ich werde schauen, dass ich heute, spätestens morgen mal zu Renault fahre.

Aber vielleicht kennt jemand diese Merkmale und kann schon vorab was dazu sagen.
25.08.2015 07:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ivo79 Offline
Member
***

Beiträge: 220
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 27
29x gedankt in 25 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Twingo GT aus Österreich
Auto steht nun beim freundlichen.

Ladedruckregelventil defekt.

Wurde heute bestellt, morgen sollte ich ihn wieder bekommen.
25.08.2015 16:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 993
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Twingo GT aus Österreich
schoenen gruss an den vorgaenger.....
hoffentlich wird's nicht teuer....
25.08.2015 18:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ivo79 Offline
Member
***

Beiträge: 220
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 27
29x gedankt in 25 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Twingo GT aus Österreich
Anruf vom Freundlichen:

Ventil getauscht - Fehlermeldung scheint aber sobald er warm ist wieder auf.

Stossstange demontiert

Klimakühler wurde mal getauscht (vom vorbesitzer anscheinend) und nur mit kabelbinder befestigt.

Dadurch hat ein kabelstrang gescheuert und verursacht die fehler.

Kabelstrang wird repariert und alles ordentlich montiert - dann sollte wieder alles ordentlich laufen

Edit

Leider doch schlimmer als angenommen.
Nach Tausch des Ventiles wurde eine Probefahrt durchgeführt. Im kalten Zustand alles ok. Sobald erwärmt ist Fehlermeldung.

Stossstange nochmal runter und folgendes wurde festgestellt:
- falscher Kühler montiert (zu groß). Bei diesem wurde die original Befestigung abgeschnitten und der Kühler nur mit 4 Drähten befestigt.
- Stecker steht daher an und funktioniert nicht ordnungsgemäß
- zusätzlich Scheinwerferhalterung beschädigt
- Kühlmittelbehälter eine Haltenase abgebrochen

Kosten für alles zusammen Lt. KV € 1.010,00, mit Rabatt € 950,00

Weil ich das Auto erst Ca 3 Wochen habe und erst Ca 500 km gefahren bin werd ich mal den Rechtsanwalt konsultieren ob ich beim Privatverkauf eine Chance habe zumindest einen Teil der Kosten zurück zu bekommen.

[Bild: twingo-26191018-9Vw.jpg]

[Bild: twingo-26191105-dgt.jpg]

[Bild: twingo-26191214-DfQ.jpg]
26.08.2015 11:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jenss Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.881
Registriert seit: May 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 249
290x gedankt in 223 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Twingo GT aus Österreich
das ist ja ne harte Nummer!
Wie schaut es vlt. mit ne gebrauchten Kühler aus?

mein Horst
Spritmonitor

unter 8€/100km bei unter 8s 0-100km/h...Horst fährt lieber günstig als sparsam
26.08.2015 22:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 993
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Twingo GT aus Österreich
man lernt immer wieder dazu........
wenn man ein auto kauft....
27.08.2015 08:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ivo79 Offline
Member
***

Beiträge: 220
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 27
29x gedankt in 25 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Twingo GT aus Österreich
Ich lass alles beim Renault machen.
Dann ist wenigstens alles gleich gemacht und sollte in weiterer Folge was sein weiss ich wer den pfusch gemacht hat.

Beim autokauf /Probefahrt hat es keine Probleme geben, auch die letzten 2 Wochen nicht. Der Mechaniker hat das alles selbst erst gesehen als die front abgebaut war. Und wer zerlegt das Auto bei einer Probefahrt?

Zukünftig gibts aber ab jetzt immer einen ankaufstest - obwohl ich mir nicht sicher bin ob die das in diesem Fall gleich gesehen hätten .
27.08.2015 08:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mecRS Abwesend
Der Mann mit dem Hund
*****

Beiträge: 969
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 318
149x gedankt in 128 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Twingo GT aus Österreich
so ein sachverhalt ist in meinen augen eine arglistige täuschung, und da müsste auch bei privatkauf über den rechtsanwalt was gehen.
musst mal deinen RA genauer fragen....

je me`rite celui-ci! ex Twingo Fahrer der die schöne Zeit definitiv nicht vergisst Wink
27.08.2015 13:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
weber83 Offline
Aufladung's Künstler
*****

Beiträge: 1.904
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 591
569x gedankt in 322 Beiträgen
Beitrag #24
RE: Twingo GT aus Österreich
Haben die doch tatsächlich den Wasser/Klimakühler ausseinandergeschnitten um die Kosten zu sparen Rolling Eyes, dabei ist dieser "Kombikühler" weit aus billiger als ein reiner Klimakühler.
27.08.2015 19:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ivo79 Offline
Member
***

Beiträge: 220
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 27
29x gedankt in 25 Beiträgen
Beitrag #25
ZTwingo2 RE: Twingo GT aus Österreich - wieder daheim
So, heute hab ich meinen Kleinen wieder abgeholt.

€ 1.046,00 hat mich der Spass gekostet.

Rechnung liegt jetzt im Auto, grobe Auflistung was getauscht wurde:

Kühler
Schweinwerfer (Halterung war komplett weggebrochen)
Ausgleichsbehälter
Kühlflüssigkeit
Klimagas
Kleinzeugs

Arbeitszeit wurde mir gott sei dank recht günstig verrechnet. Auf Kühler und Scheinwerfer habe ich 5% und 15% bekommen.

Freitag habe ich auch mit dem Anwalt telefoniert.
Er meinte ich soll nachträglich noch eine Ankaufüberprüfung machen, falls noch andere Sachen auffällig wären.
Da das Fahrzeug von mir ab dem Kauf ca 450 km bewegt wurde und der Kühler etc. nicht so aussehen, als ob es von mir so eingbaut wurde bzw ich es so einbauen habe lassen, gibt es eine Möglichkeit (ich glaube "Irrtümlichkeitsparagraph") etwas zurück zu holen.
D.h. wenn ich gewusst hätte, dass so ein Pfusch verbaut wurde, hätte ich das Fahrzeug nicht, oder zu einem geringeren Preis gekauft.
Vor allem in der Verkaufsanzeige stand "Top Zustand" - diese habe ich gott sei dank ausgedruckt.
Und auch beim Probefahren hat der Verkäufer gemeint, dass das Auto sonst keine Mängel hat.

Aber das lass ich mal den Anwalt machen - Rechtschutz sei dank.

Wäre schon froh, wenn ich irgendwas zurückbekommen könnte. Wenn nicht wars halt - teures - Lehrgeld.


[Bild: twingo-31152151-aAP.jpg]


[Bild: twingo-31152252-6IO.jpg]


[Bild: twingo-31152348-bZ8.jpg]
31.08.2015 08:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
lowmega Offline
Clio 4 RS TROPHY PHASE 2
****

Beiträge: 537
Registriert seit: Mar 2014
Bewertung 1
Bedankte sich: 44
30x gedankt in 27 Beiträgen
Beitrag #26
RE: Twingo GT aus Österreich
des is mal ne hausnummer, aber ich weiss ja nicht wie es in österreich ist, aber hier müsstest dem vorbesitzer(ausser es sei der erstbesitzer) auch erstmal nachweisen das er es war oder er davon wusste, könnte ja der vor-vor besitzer gewesen sein.. ausserdem hättest du das wahrscheinlich VOR der reparatur versuchen müssen, der verkäufer könnte ja sagen dann nehm ich das auto halt zurück und du bekommst das geld wieder, oder er repariert es dir(günstiger wenn er es selbst könnte oder einen an der hand hätte den er kennt).. ich denke das wird schwierig.
31.08.2015 15:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ivo79 Offline
Member
***

Beiträge: 220
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 27
29x gedankt in 25 Beiträgen
Beitrag #27
ZTwingo2 RE: Twingo GT aus Österreich
Gestern beim öamtc einen nachträglichen Ankaufstest gemacht. Grundsätzlich passt alles. Kein Unfallauto oder sonstigen schweren Mängel. Daher auch gleich die positive Pickerlüberprüfung gemacht und ein Jahr Ruhe Dancing Banana

Nächste Woche bin ich beim Anwalt mit allen Unterlagen. Mal schauen was dabei heraus kommt.

Hier Fotos von heute nach dem Waschen

[Bild: twingo-22192706-LVK.jpg]

[Bild: twingo-22192743-FOn.jpg]

[Bild: twingo-22192828-GVH.jpg]

[Bild: twingo-22192906-9Hd.jpg]

Hab auch 2 Videos vom Auspuff gemacht und keine Ahnung wie ich die hier rein bekommen könnte
22.09.2015 18:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Matthy225 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 43
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #28
RE: Twingo GT aus Österreich
Nach einen holprigen Start mit dem Twingo ist er doch noch was geworden.
Unglaublich was so manche vorbesitzer zusammenpfuschen können.
Freu mich dass es noch einen GT hier aus Österreich gibt.

Bis dass der TÜV uns scheidet!
23.09.2015 10:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ivo79 Offline
Member
***

Beiträge: 220
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 27
29x gedankt in 25 Beiträgen
Beitrag #29
RE: Twingo GT aus Österreich
Letzte Woche war ich mal beim Anwalt, heute hat er einen Brief an die Vorbesitzer geschickt - bin gespannt wies da weitergeht.

Ich hab mir dafür nun Kleinigkeiten geleistet:

- Winterreifen - Michelin Alpin 4 - zwar gebraucht, aber fast neues Profil - auf Stahlis. Waren von einem Totalschaden (Unfall war im Mai - d.h. die Winterräder waren vom Vorbesitzer im Keller in Sicherheit gelagert.)
- JR Tauschluftfilter
- Termin am 14.10. bei Dziech für Leistungsmessung - Softwareoptimierung - Leistungsmessung


Werde Berichten und natürlich die Leistungsdaten online stellen wenn es soweit ist.
05.10.2015 13:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
chemo Offline
Member
***

Beiträge: 59
Registriert seit: Jun 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
10x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #30
AW: Twingo GT aus Österreich
Bin schon gespannt, in jeder hinsicht Wink
05.10.2015 16:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation