Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zündkerzen
Verfasser Nachricht
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.508
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5649
5962x gedankt in 4953 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Zündkerzen
Immerhin waren sie gefettet.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
01.11.2020 17:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 3.461
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 711
870x gedankt in 729 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Zündkerzen
Hat aber auch nischt geholfen Wink

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
02.11.2020 05:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.508
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5649
5962x gedankt in 4953 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Zündkerzen
Ist ja ein D7F wo man gut ran kommt und wahrscheinlich nicht mehr die originalen Kabel verbaut sind.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
02.11.2020 08:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Patchworker Offline
Senior Member
****

Beiträge: 319
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung 2
Bedankte sich: 54
45x gedankt in 37 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Zündkerzen
Moin zusammen

gibt es beim D4F 16V einen Trick oder habt ihr eine Idee wie man die Gummis von den Zündkerzen
in dem langen Schacht heraus bekommt?

LG
Alex
13.12.2020 10:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 3.461
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 711
870x gedankt in 729 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Zündkerzen
Fahradspeiche, Schweißdraht oder Draht vom Schirm anspitzen krummbiegen und ins Gummi pieken und heraus DREHEN, oder in Stücken heraussaugen

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
13.12.2020 10:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Patchworker
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.508
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5649
5962x gedankt in 4953 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Zündkerzen
Yo.
und vorher wenn es geht von oben rundum immer wieder zwischen Gummi und Isolator pieksen damit die Fläche wo es klebt kleiner wird.
Hier hat sich jemand tierisch aufgeregt obwohl es ja eigentlich klar ist https://www.twingotuningforum.de/thread-...pid8799043

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
13.12.2020 10:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Patchworker
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 3.461
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 711
870x gedankt in 729 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Zündkerzen
Ja der gute Lackierer, stimmt.
Aber es geht mit dem Draht sehr gut, ggf nen KLEINEN!! Sprühstoß Kriechöl vorher hinzugeben

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
13.12.2020 10:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Patchworker
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.508
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5649
5962x gedankt in 4953 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Zündkerzen
Wenn der Gummi auf dem Porzellan so richtig aufvulkanisiert ist, macht Kriechöl ....... genau gar nichts.
Es ist je nach Alter und Wartungszustand durchaus möglich dass sich der Gummi eher wie harter Kunststoff anfühlt und de facto unlösbar mit der Kerze verschmolzen ist.
Da kommt man mit einer passenden schlanken Lochsäge eventuell schneller zu Ziel als mit Häkchen und Kriechöl.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
13.12.2020 10:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Patchworker
Patchworker Offline
Senior Member
****

Beiträge: 319
Registriert seit: Jul 2012
Bewertung 2
Bedankte sich: 54
45x gedankt in 37 Beiträgen
Beitrag #24
RE: Zündkerzen
Hallo Jungs

okay, danke für die Tipps, dann werde ich wohl mal mit einem dickeren Draht piksen gehen.

LG
Alex
13.12.2020 17:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Zündkerzen C06 1.2 43kw DF702 NGK BKR5EK oder NGK BKR5EIX Iridium ? SchwimmSchlammSchild 3 1.256 15.09.2019 18:49
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Zündkerzen Handfest oder Drehmoment Twingele 6 4.542 15.09.2018 15:53
Letzter Beitrag: Twingele
  Welche Zündkerzen für 99 BJ ? Fux 8 3.884 16.08.2013 11:47
Letzter Beitrag: TwingoVolante
  Welche Zündkabel und Zündkerzen? Bitte dringende Antwort!!! Ghostrider 13 12.104 08.10.2011 23:18
Letzter Beitrag: Teefax
  Zyndkerzen wechseln Franzjosef 3 3.081 09.12.2010 10:01
Letzter Beitrag: Franzjosef
  Zündkerzen Tricky Martin 3 3.135 21.05.2006 22:26
Letzter Beitrag: felseb

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation