Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 3.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tunerkiste's Twingo RS Version (Aktuell RS Bremse mit KW-Fahrwerk in Verstärkt)
#16
So ich hatte gesagt ich mache was neues.

Meine Idee ich zeug euch mal die Änderungen im Innenraum.
Ich werde es Stück für Stück aktualisieren das man die Veränderungen sieht.
Hier sieht man ein Typisch abgekrabbelt Lenkrad von einem Twingo Phase 2/3.

[Bild: r5zymc4l.jpg]


Tada Wink Blaue Lederlenkrad:

[Bild: jnjsygx5.jpg]

Für die ganz genau schauen sehen auch das ich ein Schalter verändert hat. Twisted Evil

Cool
Twingo + K7M = Pimp Daddy

Support bei K7M Umbauten, Eintragung usw.
Zitieren
Es bedanken sich:
#17
Schick, das neue (Dynamique?) Lenkrad Smile

Von wegen, ich seh doch, du hast ZWEI (!) Schalter verändert Mr. Green
Von Phase 1 ohne NSW auf Phase 3 mit NSW Wink
[Bild: detailcaijqvfuf3.png]
Zitieren
Es bedanken sich:
#18
Richtig erkannt =).

So heute kleine Runde weiter gemacht am Twingo.

Für alle ohne Innenkotflügel sehr wichtig.
Kotflügel Runter machen:
(was ein Dreck sich hier drunter verbirgt)

[Bild: ftr2aunb.jpg]

[Bild: cqvmxjk6.jpg]

[Bild: pq5fv4qp.jpg]

[Bild: bcdsc2hd.jpg]


Ein kleines vorher nacher Foto.


Vorher:
[Bild: wx7jbwbg.jpg]

Nacher:
[Bild: o99jrvmv.jpg]

Wichtig! Die Phase 1 Stecker für Zigaretten Anzünder haben eine andere Länge wie Phase2/3. Bitte Beachtet! Falls ihr diese tauschen wollt.

Der User Dark-Twingo hatte sich auf die Weite Reise zu mir gemacht um sich seinen Motorhalter für seinen K7M Twingo abzuholen.
Bis er morgen endlich da ist, habe ich ihn mal ein wenig abhängen lassen bis er ihn abholt. Wollte ihn in schwarz Thermolack Very Happy
[Bild: 9dh6qhqq.jpg]

Mach dir keinen Kopf der mag das so Wink

Für TTT und mich gibt es im Bezug auf Motorhalterung bald eine paar Änderungen ich sitze an einer Änderung der Konstruktion für die Führung vom Stabilisator. (Wer Wünsche oder Ideen hat, immer ne PN schreiben)
Twingo + K7M = Pimp Daddy

Support bei K7M Umbauten, Eintragung usw.
Zitieren
Es bedanken sich:
#19
Hi na solange es dem halter so nicht schlecht wird^^
K7M=Dancing BananaDancing Banana

Zitieren
Es bedanken sich:
#20
So kleines Update:

Das Glasdach ist nun eingebaut und angeschlossen.
Im Innenraum geht es bald auch weiter. Dort werden einige Änderungen vorgenommen, leider ist es Zeitintensiver als zuerst angenommen.

So nun die Bilder wir er wirkt mit dem Glasdach.


[Bild: qmbzad3o.jpg]

[Bild: 5dox8hvb.jpg]

[Bild: z3vlgkko.jpg]

Cool
Twingo + K7M = Pimp Daddy

Support bei K7M Umbauten, Eintragung usw.
Zitieren
Es bedanken sich:
#21
Schöner Twingo !! Gefällt mir !

aber freiwillig ein Glasdach eingesetzt ?Rolling Eyes Ich muss sagen, ich vermiss mein Faltdach aus meinem ersten Twingo....Klar das Panorama macht optisch was her, klappert mir aber eindeutig viel zu viel....



Greatz Nico
Zitieren
Es bedanken sich:
#22
(04.06.2014, 20:38)Nico B. schrieb: Schöner Twingo ! Gefällt mir !

aber freiwillig ein Glasdach eingesetzt ?Rolling Eyes Ich muss sagen, ich vermiss mein Faltdach aus meinem ersten Twingo....Klar das Panorama macht optisch was her, klappert mir aber eindeutig viel zu viel....

Greatz Nico

Wenn´s klappert sind die Gleitstücke oder sonst was nicht mehr in Ordnung. Mein 13 Jahre altes Glasdach klappert nicht ...und das mit gut 300000 gefahrenen Kilometer.


--------------------------

Schicker V8 ....ach ne ...8V
Übrigens: Lack ist klasse ...Folie aber auch ...kommt immer drauf an Whistle www.kaeferwerbung-info.de
Zitieren
Es bedanken sich:
#23
(04.06.2014, 20:38)Nico B. schrieb: Schöner Twingo ! Gefällt mir !

aber freiwillig ein Glasdach eingesetzt ?Rolling Eyes Ich muss sagen, ich vermiss mein Faltdach aus meinem ersten Twingo....Klar das Panorama macht optisch was her, klappert mir aber eindeutig viel zu viel....



Greatz Nico

Dann mach wieder eins rein der Ausschnitt ist der selbe Wink
[Bild: 8gxez4ss.jpg]
Zitieren
Es bedanken sich:
#24
Cool Die ersten Teile kamen aus der Sattlerei an und wurden echt perfekt umgesattelt nach meinen Vorgaben.
Ich denke schwarzes Leder passt zu einem Glasdach ganz gut zudem jetzt einige drauf kommen können wie es mit weiteren Teilen im Innenraum weiter gehen wird =).


[Bild: ntit8bnr.jpg]
[Bild: el77xojl.jpg]


Very Happy Ich freue mich auf über kleines Feedback =)
Twingo + K7M = Pimp Daddy

Support bei K7M Umbauten, Eintragung usw.
Zitieren
Es bedanken sich:
#25
Ich wollte mich zurück melden nach langer Zeit und Überlegung. Der Twingo bekommt nochmal eine weitere Tuningkur von mir =).

Für den einen oder anderen :

Er bekommt gehärtete Antriebswellen =). Mehr dazu sage ich jetzt nicht =)
Twingo + K7M = Pimp Daddy

Support bei K7M Umbauten, Eintragung usw.
Zitieren
Es bedanken sich:
#26
Bevor ich die ganze Sache in Richtung RS Bremse angenommen habe, habe ich gesucht wie verrückt und erfahren das absolut nichts passt.
Nach der Rücksprache mit Herstellern für Lager wurde mir klar, es gibt nichts was passt, und die Hülsen die man zum Adaptieren benutzt haben keine Wirkung auf Grund der Geometrie.
Anschließend wusste ich. Ich muss ein Großes Radlager fahren. Und es gibt die Verzahnung also nicht passend für den Twingo. Also Musste ich in Richtung Clio RS und ähnlichen Modellen mit 280mm bremse suchen.
Also kam mir die Idee die Achsschenkel kann man doch einfach in den Twingo integrieren.
Problem an der Geschichte. Es passt nicht ohne Einzelanfertigungen.
Die Antriebswellen von meinem Spender waren zu lange!
Also habe ich mir eine Antriebswelle von einem Clio bestellt und mehre andere Antriebswellen mit der großenen Verzahnung.
Die Auswahl war groß, die gab es teilweiße sogar in Gestückelt.


Darauf bin ich in mein Lager und habe einen K7M Motor mit Getriebe zusammen gesteckt und einfach zum testen Missbraucht.

Zuerst habe ich mir die Mühe gemacht alle Relevanten Größen aus einem Twingo aufzuschreiben. Wenn ihr mich fragt wirklich sehr undankbare Aufgabe!


Als erstes Das Rohmaterial :

Das sind die Achsschenkel zusammen gebaut mit allem Drum und dran. Puhh die soll ich in Twingo bekommen.
Nun gut sollte ich hin bekommen dachte ich mir.
[Bild: onsb4gqd.jpg]

1. Aufgabe besorge dir 1 Twingo Antriebswelle und messe alle Größen.

2. Finde eine Antriebswelle die in die neu Verzahnung passt. Danach sorge das die Antriebswellen die richtigen Anschlüsse haben und gleich lang sind.
-> Hier mal ein Foto von dem Umbauen. Würde sagen passt =)
Ich glaube in meinem Lager befindet sich doch so mancher Schatz da ich wirklich viel gekauft und probiert habe und musste sagen, ich bin gerettet es Funktioniert.
Stimmen die relvanten Größen. Und die Länge passt auch. Mir fiel der erste Stein vom Herz.

[Bild: p7e9xpiu.jpg]




Nun kam mein Dummy zum Einsatz:
Anschließend habe ich mir einen K7M Motor mit Getriebe zusammen gesteckt auf das nötige um zu schauen ob das so funktioniert.
(Ich frag mich echt manchmal, was ich nicht als Reserve hier liegen habe im Lager).

[Bild: v6roiet3.jpg]



Ich hatte mir erst im Herbst neue Winterreifen in 14" gekauft, jetzt schätzt mal was nicht mehr passt, genau meine Schönen 14" Reifen. Dies sollte aber nebensächlich sein.
Also habe ich mich auf die Suche noch 15" Felgen gemacht für den Winter. Nach einigen Suchen und besprechen mit einem Clio Williams Fahrer.
Kauf dir 15" in Gold und baue einen Twingo C06 Willi Twingo.

Anschließend musste ich mir nur die Frage stellen. Passen meine Neuen Alufelgen dann auch rein ?
[Bild: rr3lf9br.jpg]


Nach dem ersten Probe montieren, ist mir aufgefallen, ich werde ab sofort flache Wuchtgewichte brauchen und zwischen 15/16 hin und her pendel dürfen.


Ich schätze das ist doch mal ein schöner Einblick in das was noch passieren wird. Bessere Bilder werden nachgereicht, sobald alles in den Twingo kommt, aber ich habe derzeit leider viel um die Ohren, deswegen werde ich Schätzungsweise bis März nicht fertig.

Was muss ich nun noch erledigen.

-Achsschenkel wird noch abgeplant.
-Die eine Antriebswelle muss nochmal paar Milimeter gekürzt werden.
-Ich brauche für meine 15" Felgen Winterreifen ( Sind bestellt).
-Alles soll noch in Hübsch kommen.

Also RS-Technik im C06 Twingo kommt voran. Ich hoffe es gefällt euch und gebt mir ein wenig Feedback, was ihr sehen wollt.

Ich möchte an dieser Stelle beim User Weber bedanken!
Twingo + K7M = Pimp Daddy

Support bei K7M Umbauten, Eintragung usw.
Zitieren
Es bedanken sich: weber83
#27
Top Top bis zu dem Problem mit den Antriebswellen bin ich auch schon.
Denn die Frage zwecks Achsschenkelaufnahme stelle sich mir nicht,da ich mir nen Fahrwerk von K-Sport gekauft habe. Da sind die Aufnahmen auswechselbar,so das ich nun ne Aufnahme vom Clio B RS dran hatte und nur noch suchen musste welches Auto noch die selbe Größe hatte. Fündig bin bei Achsschenkeln vom Laguna geworden (glaube 1.8 er 16V).
Alles rund um das Metall und den Metallbau!!

Meine DIVA Embarassed
Zitieren
Es bedanken sich:
#28
@Chrissi
Antriebswellen kannst du dir bestimmt auch ändern.
Falls du die Maße und größe Willst, kann ich dir gerne dabei helfen welche zu besorgen.

Du hast dich für K-Sport entschieden. Ich habe sehr freundlich mit KW Telefoniert. Die sind sehr hilfsbereit und für ein paar Euros kann man von denen auch ein Gewindefahrwerk kaufen, was auch bei einem Umbau passt. Über den Preis möchte ich nicht reden, jeder kann sich vorstellen, was sowas kostet.
Bald steht wieder ein Clio Sport als Schlachter da. Dann kann ich dir Hilfe gebe wenn du was brauchst und dir es reservieren an Teilen.
Bei einem nächsten Umbau auf K7M-Motor, kann sich jemand die Informationen zu nutzen machen und spart sich eine Menge Geld und kommt sehr billig weg =).

Ich hoffe es baut noch einer um auf einen K7M oder auf dickere Bremsen.
Twingo + K7M = Pimp Daddy

Support bei K7M Umbauten, Eintragung usw.
Zitieren
Es bedanken sich:
#29
So nun ein weitere klenies Update in meiner Historie.

Also einiges wurde getauscht und umgebaut.
Zum Einsatz kommt nun mein neues KW Gewindefahrwerk.

Mal eine kleine Seitenansicht:
[Bild: show.php?file=1f238e-1429115447.jpg]
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil...115447.jpg

Die neuen Sparcofelgen mit neuen Reifen und der Clio Bremse:
[Bild: show.php?file=527f00-1429115576.jpg]
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil...115576.jpg

Und ich wollte nochmal den Lederdachhimmel hochladen an dem ich gerade rumfummel:
[Bild: show.php?file=c7fec5-1429115636.jpg]
http://www.bilder-upload.eu/show.php?fil...115636.jpg

Also um mal ein kleines Fazit zu schreiben.
Mit dem neuem Gewinde fährt sich der Twingo extrem stabil und macht wirklich Spaß zu fahren.
Also meine Fahrwerkskombination mit den neuen Felgen und drum herum muss ich sagen. Absolut geil.
Die große Bremse lässt sich super dosieren, bremst im sehr kontrollierbar.
Vollbremsung ist kein Problem, fährt wirklich sehr Sportlich.

Im ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Setup und würde es ungern nochmal im Original fahren wie es vorher hatte. Die 259er Bremse ist wirklich was ganz anderes zu gegenüber der 280+.

Falls ihr fragen habt oder mal sehen wollt wie es von unten aussieht meldet euch einfach.
Twingo + K7M = Pimp Daddy

Support bei K7M Umbauten, Eintragung usw.
Zitieren
Es bedanken sich:
#30
nix Bild muddu PicUploader
habdsachisdaglubbgwinnd
Zitieren
Es bedanken sich: Broadcasttechniker


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  mein twingtwing 19.05.09 aktuell frisch getüvt und fertig zum weiterarbeiten coe 237 201.909 20.05.2009, 11:51
Letzter Beitrag: coe

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste