Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HU nicht bestanden und Eintragungen nicht durchgeführt...
Verfasser Nachricht
oli_ver Offline
Auf Twingo-Entzug
*****

Beiträge: 2.594
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 21
Bedankte sich: 290
367x gedankt in 289 Beiträgen
Beitrag #1
HU nicht bestanden und Eintragungen nicht durchgeführt...
Hi!

Ich war heute ca. 2 1/2 Std. beim TÜV und was war das Ergebnis?

Very Happy Nichts und 139€ bezahlt.

Ka wie der Typ diese Kombinationen eingetragen bekommen hat, aber mein Tüver wollte es nicht eintragen.

Heckspoiler: Im Gutachten steht Phase1 (ohne 3. BL) und nicht meine Phase 2 Kennzeichnung - geht also schonmal nicht.

Räder: Freigängigkeit gewährleistet und alles tip top, allerdings 5mm von H&R anstatt 7mm(?!?!?!) von H&R an der VA und Radhausschalen müssen wieder rein.

(Aussage vom Tüver: wenn sie 7mm vorne drauf haben trage ich es ein. Für den Spoiler müssen sie gucken, ob sie da nen Nachtrag oder neues Gutachten finden.)

HU:

Ölverlust - dachte der Verlust wäre killefitz, aber doch wohl was mehr
Kennzeichenleuchte ohne Funktion - letzte Woche ging sie noch -.-
LWR links ohne Funktion - SCHONWIEDER?! Ging doch auch noch letztens...aaarg
Radhausschalen nicht montiert...-- blabla Amen
Dachspoiler Zulässigkeit nicht erwiesen

AU: Bestanden... Meine Bastuck haben die sich garnicht wirklich angeschaut...



So nun:

Ölverlust, klar mach ich, hab ne neue Dichtung schon hier. LWR und Kennzeichenleuchte ist ja auch nicht erwähnenswert...
Montier ich halt die Schalen wieder... habs nur wegen der Freigängigkeit gemacht und wusste nicht, dass das n TÜV Mängel ist (?!)

Was machen mit den Rädern?

Hat jemand schonmal 7mm von H&R gesehen? Hat die vielleicht jemand? Im Gutachten von Postert steht tatsächlich 7mm H&R ( H&R 14264601 )

Vom Spoiler will ich garnicht reden... Hersteller Prepol / ASD Tuning ... Typ: DF 15013 ...mal schauen, ob ich da was finde.



Hab ja jetzt 4 Wochen Zeit...

Was ist, wenn ich keinen Nachtrag zum Spoiler finde und keine 7mm Distanzen ( Ist mir nicht bekannt, dass es welche gibt)? Muss es dann per Einzelabnahme gemacht werden und geht das so dann überhaupt? Also ich hab nichts gegen ne Einzelabnahme aber mein TÜVer war mega unkommunikativ und hat in seinen Formulierungen nicht wirklich schlüssige Antworten gegeben....

Mega doofe Tag einfach...

Mein Ex-Twingo "Joy"
02.07.2012 17:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
facelift76 Offline
hobby pathologe
***

Beiträge: 128
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
8x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #2
RE: HU nicht bestanden und Eintragungen nicht durchgeführt...
oO

scheinbar ist der prüfer mit dem falschen fuß aufgestanden^^
oder hatte stress mit der alten?

naja spass beiseite, is ja echt unglücklich gelaufen.

zu den distanz-scheiben.. hmm ?
kenne auch nur 3, 5, 10mm und so weiter.
7? noch nie gehört.
aber wenns ne teilenr gibt, sollte es die irgendwo geben.
die frage ist nun wer vertreibt die, wenn nicht direkt vom hersteller. anmailen.

dachspoiler ph1 ohne 3.brl, an ph2 mit, war klar oder?

wünsche dir glück u hoffe du bekommst das alles vor ablauf der frist hin.
halt uns auf dem laufenden.

"Hochmut kommt vor dem Crash"
02.07.2012 17:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
oli_ver Offline
Auf Twingo-Entzug
*****

Beiträge: 2.594
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 21
Bedankte sich: 290
367x gedankt in 289 Beiträgen
Beitrag #3
RE: HU nicht bestanden und Eintragungen nicht durchgeführt...
Also ich hab H&R angeschrieben. Mal schauen was die antworten.

Zum Spoiler: Es ist der mit 3.Bremsleuchte Wink Es steht aber nicht mein Fahrzeug im Gutachten... Wenns ohne BL gewesen wäre würde ich es ja verstehen...

Kennz. DF 15013

e2*93/81*0071* steht drin, keine Spur von e2*98/14*0071* ... Was ein Zirkus...

Mein Ex-Twingo "Joy"
02.07.2012 17:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
facelift76 Offline
hobby pathologe
***

Beiträge: 128
Registriert seit: Apr 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
8x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #4
RE: HU nicht bestanden und Eintragungen nicht durchgeführt...
Embarassed

sry falsch aufgeschnappt..

bin leicht neben der spur, schon das 2te mal in 2 tagen XD
ich arbeite wohl zuviel^^

viel erfolg

"Hochmut kommt vor dem Crash"
02.07.2012 17:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: oli_ver
oli_ver Offline
Auf Twingo-Entzug
*****

Beiträge: 2.594
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 21
Bedankte sich: 290
367x gedankt in 289 Beiträgen
Beitrag #5
RE: HU nicht bestanden und Eintragungen nicht durchgeführt...
So, neue Kennzeichenbeleuchtung ist bestellt... wird nur die Birne sein, aber die Leuchte is eh total vergilbt.

Ölwanne wird getauscht, für die alte lohnt die Dichtung nicht Very Happy LWR schau ich mir gleich an... Der Rest klärt sich hoffentlich auch noch Smile

Wenn jemand weiterhelfen kann: Bitte, nur zu Very Happy

Mein Ex-Twingo "Joy"
02.07.2012 18:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
SpidstaX Offline
Privintiale
****

Beiträge: 528
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 1
Bedankte sich: 2
38x gedankt in 31 Beiträgen
Beitrag #6
RE: HU nicht bestanden und Eintragungen nicht durchgeführt...
Bei meinem wurden auch 7mm H&R eingetragen, obwohl es 5mm sind.... Ist mir neulich erst aufgefallen. Weiß der Geier. 7mm hat es nie gegeben. Aber seit der Eintragung sind 3 HUs und diverse Verkehrskontrollen passiert, keiner hat gemuckt....

Aktueller Verbrauch Twingo 16V Initiale: [Bild: 807056_5.png]
02.07.2012 18:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
oli_ver Offline
Auf Twingo-Entzug
*****

Beiträge: 2.594
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 21
Bedankte sich: 290
367x gedankt in 289 Beiträgen
Beitrag #7
RE: HU nicht bestanden und Eintragungen nicht durchgeführt...
(02.07.2012 18:19)SpidstaX schrieb:  7mm hat es nie gegeben.

Nie gegeben an deinem Twingo oder generell nicht? :S

Mein Ex-Twingo "Joy"
02.07.2012 18:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
oli_ver Offline
Auf Twingo-Entzug
*****

Beiträge: 2.594
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 21
Bedankte sich: 290
367x gedankt in 289 Beiträgen
Beitrag #8
RE: HU nicht bestanden und Eintragungen nicht durchgeführt...
SO hab mir H&R gemailt und telefoniert. 7mm, wie ich es auch schon geahnt habe und SpidstaX erwähnt hat, gab es nie. Es gibt nur 5mm/10mm/15mm usw.

Dann muss ich wohl nochmal mein Glück versuchen und dem Herrn erklären, dass es nie 7mm Scheiben gab. -.- Was ein Vogel.

Für den Rest hab ich ja alles bestellt und gehe es morgen, sofern alles kommt, an.

Nur für den Spoiler gibts nochkeine Lösung...

Mein Ex-Twingo "Joy"
03.07.2012 14:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
1strap Offline
Kassel
*****

Beiträge: 1.158
Registriert seit: Jul 2010
Bewertung 14
Bedankte sich: 159
56x gedankt in 50 Beiträgen
Beitrag #9
RE: HU nicht bestanden und Eintragungen nicht durchgeführt...
ich habe ne abe fürn spoiler mit bremsleuchte...

drin stehen

G391
e2*93/81*0071*
e2*98/14*0071*

Snowblack (1)
[Bild: twingo-10315214244-LLq.jpg] http://www.twingotuningforum.de/thread-35479.html
Snowblack (2)
[Bild: twingo-10315214244-LLq.jpg] http://www.twingotuningforum.de/thread-36344.html
03.07.2012 14:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
SpidstaX Offline
Privintiale
****

Beiträge: 528
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung 1
Bedankte sich: 2
38x gedankt in 31 Beiträgen
Beitrag #10
RE: HU nicht bestanden und Eintragungen nicht durchgeführt...
Könnte dir den Schein kopieren, nur bringt dir das auch nichts da ja 7mm drin stehen Eh? Und glaube mir, ich habe auch lange nach den Scheiben gesucht Wink Was hat H&R denn gesagt, als du denen die Nummer gesagt hast, die im Gutachten steht?

Aktueller Verbrauch Twingo 16V Initiale: [Bild: 807056_5.png]
03.07.2012 15:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
oli_ver Offline
Auf Twingo-Entzug
*****

Beiträge: 2.594
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 21
Bedankte sich: 290
367x gedankt in 289 Beiträgen
Beitrag #11
RE: HU nicht bestanden und Eintragungen nicht durchgeführt...
@1strap: Ist aber von nem anderen Hersteller oder? Sry, hab vergessen vom wem der ist: ASD Tuning Kennz.: DF15013 ; Dann bringt mir deine ABE nichts oder? Danke trotzdem Very Happy

@SpidstaX: Ich poste hier mal die Emails Smile


Von mir:
"Sehr geehrte Damen und Herren,
nachdem ich heute erfolglos versucht habe meine Alufelgen inKombination mit H&R Distanzscheiben eintragen zu lassen, wende ich mich anSie.
Ich fahre einen Twingo C06 Bj.99 mit 7Jx16" Postert PM7016 und 5mmH&R an der VA und 15mm H&R an der HA.
Laut Gutachten der Poster Felgen muss ich jedoch 7mm von H&R (14264601 ) an der VA fahren.
Meine Frage: Gibt es diese überhaupt? Ich habe auf ihrer Homepagelediglich 5/10/15/20mm usw. gesehen.
Komisch: Diese Kombination 5mm VA und 15mm HA war an einem baugleichenTwingo bereits eingetragen ( leider fehlt mir der Fahrzeugschein davon ).
Ich suche jetzt wie verrückt nach den 7mm Distanscheiben undfinde einfach nichts..."

Antwort:
"Guten Tag,
wie Sie schon richtig bemerkt haben gibtes keine 7mm Scheiben.
Mit welcher Begründung des TÜV’s bekommensie 10mm/pro/Achse vorne und 30mm/pro/Achse hinten nicht eingetragen?"

Ich wieder:
"Hallo Herr Püttmann,
vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Hab ich´s doch gewusst.
Die Begründung war, dass im Gutachten s/w steht es sollen 14mm/pro Achse vorne verbaut sein. Die Typen-Nummer wäre eine andere, als die meiner verbauten 10mm/pro Achse vorne. Ausserdem würden 7x16 Felgen nicht im Gutachten für den Twingo stehen ( was dann aber wohl doch nicht so schlimm war ).

Die Radhausverkleidung vorne war draussen und die solle wieder rein, was aber wohl auch eher wegen der HU bemängelt wurde.

Auf der Bescheinigung steht lediglich als Grund für den Abbruch der Eintragung:
"Auflagen des Gutachtens nicht eingehalten"
"Anbau nicht gemäß Gutachten"

Die Freigängigkeit der Felgen/Räder ist jedoch auch mit den 10mm/pro Achse vorne und den 30mm/pro Achse vorne gewährleistet. Durch Umlegen der Bremsleitung, Bördeln, Kotflügel ziehen, Bearbeitung der Stoßstangenhalterung etc. ist genügend Platz vorhanden, um ein volles Einfedern, sowie vollen Lenkeinschlag zu gewährleisten. Dies hat der Prüfer auch festgestellt und anerkannt. Jedoch hing er sich an den Distanzscheiben auf.

Könnten Sie mir nicht eine offizielle Bestätigung schicken, mit der ich nachweisen kann, dass die 7mm, also 14mm/pro Achse, niemals existiert haben und meine 10mm/pro Achse vorne ausreichen?

Eine Bearbeitungsgebühr wäre ich selbstverständlich bereit zu zahlen."

Hab ihn direkt nachdem ich das geschickt hab einfach angerufen. Er hat sich gewundert, dass es dadrin steht, es hätte nie 7mm gegeben. wieso ich nicht einfach 10mm nehme^^ Daraufhin meinte ich, dann müsste ich noch mehr ziehen. Ich soll jetzt einfach mal die Email ausdrucken und ihm erklären, dass H&R die Dinger nie produziert hat und hoffen dass er es dann einsieht und einträgt. Sonst zu nem anderen TÜVer...

Muss ich nicht beim selben bleiben? Weil HU und alles ja dort angefangen wurde und ich nun diese 4 Wochen Frist habe. Oder kann ich einfach zu nem anderen, wenn er sich wieder querstellt?

Aber ich denke, wenn ich ihm das erkläre wird er das schon machen. Er meinte ja, dass sonst alles top ist...

Mein Ex-Twingo "Joy"
03.07.2012 19:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  AU nicht bestanden CO-Wert über 4,00 mellon69 10 7.189 17.01.2022 17:00
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  AU wegen Fehler "Signal B1 S1" nicht bestanden berndibaerchi 7 4.202 04.07.2020 19:52
Letzter Beitrag: berndibaerchi
ZZTwingo1 HU bestanden diddiflott 3 3.718 24.09.2014 06:31
Letzter Beitrag: diddiflott
  HU& AU Bestanden! :-) asti89 0 2.230 14.09.2014 11:32
Letzter Beitrag: asti89
  HU ohne Mängel bestanden! Nicky 0 2.717 16.03.2014 17:38
Letzter Beitrag: Nicky
  HU nicht bestanden Motorträger durchgerostet und mehr daniK65 5 5.030 13.02.2014 12:58
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  HU nicht bestanden hummel 5 6.306 09.08.2013 06:01
Letzter Beitrag: Hausen
  Eintragungen im Fahrzeugschein Kampfkuchen 7 6.298 03.12.2012 00:07
Letzter Beitrag: Kampfkuchen

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation