Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Heckklappe clean
Verfasser Nachricht
Bumbelbee Offline
Ruhrpott <3
**

Beiträge: 28
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Heckklappe clean
Moin Moin =)

Weiß einer von euch wo ich so ein , ich sag mal einfach ,,Propen,, herbekomme um das Loch dicht zu machen wo der Heckscheibenwischer war ? . Oder kann man da einfach irgendwas rein stopfen ? ....

Mfg

danke
28.01.2012 13:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingohomy Offline
Verrückt unterwegs...
****

Beiträge: 297
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 3
Bedankte sich: 0
7x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Heckklappe clean
Mach mal deine Heckklappe auf und schaue links in die ecke..
[Bild: twingo-28130607-8iB.jpg]

[Bild: widget_40.png]
28.01.2012 14:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bumbelbee Offline
Ruhrpott <3
**

Beiträge: 28
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Heckklappe clean
Ahhh ok xD danke . . . Und diesen einfach nur reinstecken und dann ist es dicht ? oder noch abdichten ?

danke
28.01.2012 15:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingohomy Offline
Verrückt unterwegs...
****

Beiträge: 297
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 3
Bedankte sich: 0
7x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Heckklappe clean
Damit es ganz dicht ist würde ich ein Stück drauf schweissen und spachteln,das mit dem Gummipropfen ist nicht unbedingt Alltagstauglich (bei Regen) Wenn du es nur vorrübergehend machen willst dann nimm Silikon und Dichte das Gummiteil ab...aber die Optimale Lösung iss es nicht.

[Bild: widget_40.png]
28.01.2012 16:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Heckklappe clean
hallo

da die heckklappe eh ablauföffnungen hat würde die gummikappe reichen. das originalgummi ist ja auch nicht 100%tig dicht. sieht zwar nicht schön aus aber als übergangslösung geht sowas.

schweißen und spachteln wäre natürlich die beste lösung. aber leider auch die teuerste.

silikon hat im und am auto überhaupt nichts zu suchen. damit versaust du jede oberfläche. es gibt extra dichtmassen für den KFZ bereich und die sind um längen besser als silikon.
28.01.2012 16:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Bumbelbee Offline
Ruhrpott <3
**

Beiträge: 28
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Heckklappe clean
Hab es jetzt auch erstmal nur mit der Gummikappe gemacht . Jedoch hab ich feststellen müssen das dort wo das loch ist , rings rum ein bisschen rost ist und der lack hat ein paar blasen . . . ist es schlimm ?

danke
29.01.2012 19:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Heckklappe clean
hallo

in meinen augen wäre das schon schlimm. wenn schon blasen da sind dann ist unter dem lack meistens noch mehr rost. also alles abschleifen, entrosten und dann anständig versiegeln. wenn man das ausarten lässt dann wird es nur schlimmer.
29.01.2012 20:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Motorhaube + Heckklappe clean - was kostet das? Jack 1 2.204 03.03.2012 00:32
Letzter Beitrag: Monk1990

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation