Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 5 Bewertungen - 2.8 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
BASSTard-Twingo is auf dem Weg nach Afrika :D
Verfasser Nachricht
Zion Audio Offline
Banned

Beiträge: 875
Registriert seit: May 2011
Bedankte sich: 25
58x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #46
RE: BASSTard - Wall Bezogen/ A165,T-lines,DD1508 FS Sub?
Die Schüssel ist ja lang nicht fertig. Es wird noch einiges kommen, was am Twingo wohl eher unüblich ist.
Ganz Rost wird nichts. Der Wagen wird nach 2 Jahren vermutlich als reines Drag car laufen und innen mit Beton ausgefüllt etc.
19.10.2011 18:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
momo Offline
Member
***

Beiträge: 161
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #47
RE: BASSTard - Wall Bezogen/ A165,T-lines,DD1508 FS Sub?
Ich weiß das Beton relativ günstig ist und das du dein Geld lieber in HIFI anlegst...
Aber ich finde wenn tieferlegen dann mit Fahrwerk und nich über ein mehrgewicht durch Beton.
Aber musst du halt wissen...
[Bild: trollface-problem-sticker.jpg]

[Bild: sigpic10_1.gif]
20.10.2011 07:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zion Audio Offline
Banned

Beiträge: 875
Registriert seit: May 2011
Bedankte sich: 25
58x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #48
RE: BASSTard - Sub Stufe tod
Alle Mosfets sind hin,ob die Treiberstufe hin ist,kann niemand sagen.Sie geht jetzt erst einmal zu Audio Design und dann heißts abwarten.Evtl garantiefall oder auch nicht. Wenn die Treiberstufe noch ok "wäre" (weiß noch niemand zwecks Garantieeinhaltung eben) wäres Reparabel. Preislich gesehen,naja.Aber wäres mir wert.

Wenn sie wirklich hin ist,kommt mir keine RF mehr ins Haus. Dann werd ich mal ne GZ testen,allerdings nur was um 1-2kw was billiges eben
20.10.2011 13:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
motosnoop Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 762
Registriert seit: Jul 2006
Bewertung 2
Bedankte sich: 1
34x gedankt in 29 Beiträgen
Beitrag #49
RE: BASSTard - Sub Stufe tod
kacke!jo nimm ne gz hab ich noch nicht kaputt bekommen.n1 1.3000 d oder ne1.6000 d
20.10.2011 14:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zion Audio Offline
Banned

Beiträge: 875
Registriert seit: May 2011
Bedankte sich: 25
58x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #50
RE: BASSTard - Sub Stufe tod
wird nichts großes. Nur was kleines,hauptsache läuft.Hab grad echt sooo die Schnauze voll .
Ich denke wenn GZ,dann ne neue, 1.1200DX zb oder irgendsowas.Evtl auch was gebrauchtes großes,aber mal sehen.Erst mal brauch ich das Geld für ne Neue Stufe
20.10.2011 15:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Raini -TFNRW- Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.789
Registriert seit: Mar 2003
Bewertung 3
Bedankte sich: 54
167x gedankt in 111 Beiträgen
Beitrag #51
RE: BASSTard - Sub Stufe tod
Hallo, selbst wenn treiberstufe mit defekt ist, ist das absolut kein Problem zu reparieren.

Alternativ melde dich mal beim Onkel Alex im fuzzi.

Der kennt sich hervorragenst mit Elektronik aus, und hat mir such schon einiges an wertvollen Tipps gegeben.

Ground zero stufen rauchen auch gern ab.

Sind halt in 95% der fälle die irf mosfets, dies nicht packen.

Lotet man eben ein paar neue ein und gut ist

- SQ - only Dreams r nice`r
20.10.2011 17:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zion Audio Offline
Banned

Beiträge: 875
Registriert seit: May 2011
Bedankte sich: 25
58x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #52
RE: BASSTard - Sub Stufe tod
"mal eben" -nicht bei dieser stufe.
Die mosfets gibts nur in den Staaten.Da fängts dann an. Dazu kommt auch immer die Kosten/Nutzen Frage.
Ich warte erst mal ab,was A D dazu sagt. Wenn die sich weigern,geht sie zurück zum Steve und wird irgendwann Repariert,wenn die Teile aus US da sind etc.
20.10.2011 17:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
motosnoop Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 762
Registriert seit: Jul 2006
Bewertung 2
Bedankte sich: 1
34x gedankt in 29 Beiträgen
Beitrag #53
RE: BASSTard - Sub Stufe tod
abrauchen können alle stufen,und oftmals sind es bediener,verkabelungs,strom oder impedanzfehler.
20.10.2011 17:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zion Audio Offline
Banned

Beiträge: 875
Registriert seit: May 2011
Bedankte sich: 25
58x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #54
RE: BASSTard - Sub Stufe tod
Und das Beste ist-bei mir wars nen Produktionsfehler..
20.10.2011 18:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
motosnoop Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 762
Registriert seit: Jul 2006
Bewertung 2
Bedankte sich: 1
34x gedankt in 29 Beiträgen
Beitrag #55
RE: BASSTard - Sub Stufe tod
na dann kriegst ja ne neue.
20.10.2011 18:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zion Audio Offline
Banned

Beiträge: 875
Registriert seit: May 2011
Bedankte sich: 25
58x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #56
RE: BASSTard - Sub Stufe tod
Erst mal abwarten,was raus kommt bei A D
20.10.2011 18:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Raini -TFNRW- Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.789
Registriert seit: Mar 2003
Bewertung 3
Bedankte sich: 54
167x gedankt in 111 Beiträgen
Beitrag #57
RE: BASSTard - Sub Stufe tod
es ist nicht neu, das eine "schwache" lötstelle der auslöser dafür ist, das eine ganze reihe / staffel an mosfets den schnellen tod geht.

bei den "grossen" endstufen sind das parallelschaltungen aus etlichen dieser, da übernehmen erstmal die anderen die aufgabe der vermeintlih defekten mit.

Wenns dann mal zur sache geht, sprich, wenn man last fordert sind die total überlastet und brechen zusammen.

Auch wenn nur 2 mosfets schwarz und beinlos sind, müssen immer alle getauscht werden.
Das ist doof, aber nicht zu ändern.

Schrieb mir mal, welche mosfets im argen sind, eventuell kann ich aus ganz anderen quellen noch welche organisieren, ich hab da ne RIESEN elektronik werkstatt an der hand, die des öfteren unsere MSR regler reparieren.

Gruss

- SQ - only Dreams r nice`r
20.10.2011 18:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zion Audio Offline
Banned

Beiträge: 875
Registriert seit: May 2011
Bedankte sich: 25
58x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #58
RE: BASSTard - Sub Stufe tod
Die sind alle in den tod gerissen worden.Bei einem war ein Beinchen abgerissen,welcher auch für den Brand verantwortlich war,soweit meine infos.
Welche verbaut sind,kann ich dir nicht sagen. Die stufe geht eben jetzt noch mal woanders zum Check hin.Also heißts mal wieder-warten..

Das die Ganze bank getauscht wird/würde,wurde mir auch gesagt.Die zusammgeschalteten müssten raus,und die könnte wieder laufen.Nur könn die andern auch einen weg haben,also lieber gleich alle neu.
Aber,soweit sind wir ja noch nicht.. Ich hoffe ende nächster Woche mehr zu wissen.Auch interessant war/ist,das meine die erste stufe ist,wo das passiert ist.Zumindest hier in Deutschland.. Wird sie getauscht/repariert,wird sie verkauft.Und es kommt was anderes rein.
20.10.2011 19:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Zion Audio Offline
Banned

Beiträge: 875
Registriert seit: May 2011
Bedankte sich: 25
58x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #59
RE: BASSTard-Auto noch zu Retten?
Neue STRI Volt anzeige ist unterwegs,paar LED stripes liegen auch noch rum,2 sind bereits drin in Rot,werden aber wohl demnächst ebenfalls verkauft werden.
T-Lines sind drauf.
Aber,dabei hat sich einiges aufegetan,was ich lieber nicht gesehen hätte..
Stoßdämpfer und Federn voller Rost,Motorhalterung ebenfalls,Beim Aufbocken ist dann nen Teil der Schweller Kante weg gebrochen....Warum?Rost...

Ich denke nicht,das es noch Sinn macht,weiter zu Investieren und ihn zu Flicken.
Bilder Folgen
Gibt es ggf. Jemanden,der interesse an den Teilen haben würde?Renault Sport Lenkrad,T-Lines,Ph. 2 Rückleuchten,die Scheinis,Neuer ESD (ebay 0815 standard dingen,Anlage und was noch so an dem Schrotthaufen dran ist.Wenn sich genug Käufer finden,wird er geschlachtet
25.10.2011 16:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Drummermatze Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.320
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 4
Bedankte sich: 184
213x gedankt in 150 Beiträgen
Beitrag #60
RE: BASSTard-Auto noch zu Retten?
Hmm das ist natürlich ärgerlich.

Wobei ich nicht verstehe wieso man da nicht vorher danach guckt.
Wenn doch schon das Auto schrottreif ist bau ich doch keine Anlage im Wert von über 2000€ ein.

Wirds denn wieder ein Twingo werden?
25.10.2011 17:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation