Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage zu dunklen Rücklichter.
Verfasser Nachricht
Pit Offline
Senior Member
****

Beiträge: 282
Registriert seit: May 2009
Bewertung 1
Bedankte sich: 1
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
Frage zu dunklen Rücklichter.
sagt mal die Schwarze Rückleuchtengläser von Reichard sind die von MTS und wenn ja sind das die alten? Soll angeblich neuere geben. Ah ja und noch was die schreiben dort das man die roten und orangenen Kappen braucht.. aber auf den Bild sieht man die trotzdem ... also sind doch welche unter der schwarzen scheibe.... oder?
29.05.2011 19:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Giftzwerg Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.372
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 28
Bedankte sich: 31
164x gedankt in 148 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Frage zu dunklen Rücklichter.
Die Kappen kann man weglassen wenn man entsprechend farbig leuchtende Leuchtmittel nimmt Wink

[Bild: 8gxez4ss.jpg]
29.05.2011 19:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Pit Offline
Senior Member
****

Beiträge: 282
Registriert seit: May 2009
Bewertung 1
Bedankte sich: 1
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Frage zu dunklen Rücklichter.
hm okay xD^^
29.05.2011 19:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
MC Twingo Offline
Autohändler
*****

Beiträge: 2.279
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 79
Bedankte sich: 75
72x gedankt in 50 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Frage zu dunklen Rücklichter.
Die Schwarzen Rücklichter von In. PRO sind die " alten " bzw. die erste ausführung gewesen. Die haben dann so Kappen über denn Glühlampen .

Die neuauflage von MTS oder auch reichard Motorsport sind ohne diese Kappen die haben zugelassende Lampen eingebaut die dann halt in denn entsprechenden farben leuchten ( ähnlich wie die Diadem Blinkerlämpchen die bläuchlich aussehen aber ganz normal Orange leuchten.

Ich habe die ausführung von In.PRO und auch diese Kappen.. nach kurzer zeit sind die kappen angeschmort und es leuchtete nicht mehr so rötlich sondern es ging mehr ins weiß Sad also habe ich mir aus Ebay Rote 2 Faden Glühlampen gekauft und konnte die Kappen weg lassen Smile Achte dadrauf das die Glühlampen ein E- Prüfzeichen haben, wenn nicht: dann sind sie illegal und die Betriebserlaubnis an deinem Fahrzeug erlischt und du kannst bei einem Unfall ( troz fremdverschuldung) Teilschuld tragen!

Aber das kontrolliert sowieso keiner nur es muss dabei gesagt werden Smile

Gruß
Marcelo
29.05.2011 19:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Schwarze Rücklichter Twingo 1 C06 16vPower 5 6.301 29.06.2016 15:52
Letzter Beitrag: 16vPower
ZZTwingo1 LED Rücklichter hbxx792 2 3.152 30.04.2012 19:01
Letzter Beitrag: hbxx792
  Schwarze Rücklichter Monk1990 26 17.800 14.03.2012 16:05
Letzter Beitrag: silent racer
  rücklichter lackieren schaaafff 1 2.356 08.09.2011 16:13
Letzter Beitrag: TTT
  Klarglas Rücklichter schmelzen BlueTwin 7 5.335 25.11.2010 16:54
Letzter Beitrag: MC Twingo
ZZTwingo1 Rücklichter v. Twingo BJ. 2002 Twingo-Raver 2 2.718 15.01.2009 15:16
Letzter Beitrag: Twingo-Raver
  Rücklichter Haischi 15 8.977 11.12.2007 08:25
Letzter Beitrag: coe
  Weisse Rücklichter Toubi-t 4 3.095 09.03.2003 14:16
Letzter Beitrag: Toubi-t

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation