Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
kupplung kommt spät
Verfasser Nachricht
happys Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 kupplung kommt spät
moin moin, wer kann mir tip geben was mit meiner kupplung los ist ? Symtome : kommt sehr spät und rutscht , Gänge lassen sich aber alle sauber einlegen. Laut "so wirds gemacht" schreiben die das das Kupplungsseil sich am Getriebe 2 cm rausziehen lassen soll , bei mir geht nicht mal ein mm , weiß nicht ist jetzt die kupplung ganz runter oder ist es doch die automatische Nachstellung ? danke
17.06.2010 19:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
MC Twingo Offline
Autohändler
*****

Beiträge: 2.280
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 79
Bedankte sich: 75
71x gedankt in 50 Beiträgen
Beitrag #2
RE: kupplung kommt spät
Hay,

also ich habe auch das Gefühl das mein Kupplungspunkt sich verschoben hatt muss das pedal.. noch weiter los lassen. habe dann einnen Tipp bekommen
Auto im stillstand Handbremse normalanziehen. kupplung tretten und den 2 Gang einlegen.. und kupplung langsam kommen lassen. geht der wagen aus. = GUT

bleibt er stottert noch an. ist die Kupplungsscheibe verschließen

wenn ich nicht richtig liege verbessert mich bitte =)
17.06.2010 21:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
301x gedankt in 41 Beiträgen
Beitrag #3
RE: kupplung kommt spät
Hallo happys,

schmiere mal die Zahnsegmente der Nachstellvorrichtung mit Graphitspray oder Fett. Sie befinden sich oberhalb der Pedallagerung im Innenraum.

Muss ich bei meinem regelmäßig - so alle 3 bis 4 Monate - machen.

Du kommst wohl nur von unten - also vom Boden - heran. Mit Hilfe einer Taschenlampe kannst Du dann die Teile sehen ...

Beim Phase 2 und 3 sollte man dazu am besten vorher das linke, kleine Handschuhfach ausbauen - aber das hilft Dir auch nicht weiter ... Wink

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
17.06.2010 22:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.162
Registriert seit: May 2007
Bewertung 125
Bedankte sich: 5221
5525x gedankt in 4579 Beiträgen
Beitrag #4
RE: kupplung kommt spät
Ja oder das Spiel stimmt einfach nicht.
Keiner Erfahrung mit dem Mechanismus.
Teefax schreibt immer was von Ölen/Fetten und Kupplung bei stehendem Motor einfach ein paarmal flitschen lassen.
Also Treten und Fuß seitlich wegziehen.
Probieren.
Siehste, da war ich einen Tick zu spät.
@Teefax
Irgendwas stimmt da doch nicht.
Ersetze doch mal den Mechanismus.
Mein 12 Jahre alter hat da Null Mucken.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.06.2010 22:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Teefax Offline
Schrauber ;-)
*****

Beiträge: 3.658
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung 33
Bedankte sich: 0
301x gedankt in 41 Beiträgen
Beitrag #5
RE: kupplung kommt spät
(17.06.2010 22:22)Broadcasttechniker schrieb:  @Teefax
Irgendwas stimmt da doch nicht.
Ersetze doch mal den Mechanismus.
Mein 12 Jahre alter hat da Null Mucken.

Joo, daran habe ich auch schon mal gedacht - so vor 8 oder 10 Jahren ... Smile
Da wird irgendetwas minimal außerhalb der Toleranz liegen ...

Mittlerweile habe ich daran gewöhnt und als liebenswerte Macke eingeordnet. So etwas gestehe ich meinen Autos immer zu ... Wink
Gehört dann eben mit zur Wartung ...

Deiner also nicht? Schön für Dich, dann brauchst Du ja auch nicht im Fußraum herum zu krauchen ... Laughing

Gruss
Klaus

Authentique Phase 2 - D7F F702 - a. d. v id. dec. MCMXCVIII
Galaxy Phase 1 - C3G A700 - id. iun. MCMXCIV
Heide-Twingos
17.06.2010 22:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo 1.2 Offline
Sogar Senna fuhr Renault!
*****

Beiträge: 1.643
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 17
Bedankte sich: 0
57x gedankt in 37 Beiträgen
Beitrag #6
RE: kupplung kommt spät
Kennt jemand von euch das Alter der Kupplung bzw. des Wagens um sagen zu können, dass nicht einfach nur die Kupplungsscheibe verschlissen ist?!

Es ist doch keinesfalls eine Schande, dass irgendwann mal jemand kommt der etwas besser weiß?! Wink
18.06.2010 14:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
happys Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: kupplung kommt spät
also hab die nachstellung jetzt gereinigt und geölt hat sich aber nichts geändert, muß wohl doch ne neue kupplung rein. vielen dank für eure infos, gruß happys
19.06.2010 11:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 1.067
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 75
115x gedankt in 79 Beiträgen
Beitrag #8
RE: kupplung kommt spät
Ich muss mal das Thema hoch holen. Habe mich zu diesem Problem nun schon durch Forum gelesen und wollte dennoch nochmal nachfragen. Ich finde das die Kupplung auf den letzten Pfiff kommt.

Ich habe mit 273000km eine neue Kupplung bekommen. Die Alte hat an sich nichts gehabt. Nur das mal einer meinnte, das die recht spät kommt. Ich hatte mich ja aber an die Kupplung, seit dem KM-Stand 48000, gewöhnt. Da es sich anbot, weil andere Werkstattarbeiten anstanden, die Kupplung neu zu machen, hab ich das halt mitmachen lassen.

Nach dem Tausch der Kupplung fuhr der Twingo nur recht selten, da Polen anstand und ich keinen TÜV mehr hatte. Die Kupplung hat bisher 6000km (09/2018 bis 02/2021) gesehen. Gänge lassen sich super schalten, keinm rucken, zucken, quietschen oder sonst was. Es gab mal ein Quietschen beim Ausrücklager, aber das ist wieder weggegangen. Das Quietschen war ganz am Anfang, wo der Twingo wieder von Polen zurück kam. Der lief ja eine ganze zeit lang nicht. Da es wieder weg ging, denke ich mal es lang an der Standzeit.

Laut dem Forum, kann ich Fett auf die Zähne machen und die Kupplung schnaltzen lassen. Das werde ich mal probieren. Die Feder sieht super aus. Die Zähen sehen auch gut aus und das Teil ist weit vorne, sodass auch die Kupplung gut ist.

Ich habe dann noch den Test gemacht, wo man die Ausrückgabel betrachtet. Hier misst man den Abstand zwischen nicht getretener Kupplung und getretene Kupplung. Laut Buch müssen 17-18mm raus kommen. Ich habe 22mm. (Bild unten)

Dann ist mir noch aufgefallen, das bei der Ausrückgabel die Dichtung an dem runden Teil etwas bröcklig ist und die zur Kupplung/Mechanismus kommt diese etwas raus, wenn man die Kupplung tritt. Auf dem Bild habe ich die Dichtung schon etwas rausgezogen gehabt, so schlimm ist es nicht.

Hier die Bilder und dann meine Fragen
[Bild: twingo-20202348-iR6.jpg]

[Bild: twingo-20204430-Bpw.jpg]

[Bild: twingo-20203616-4BL.jpg]

[Bild: twingo-20203745-8C6.jpg]

1. Ist es einfach so, dass die Kupplung so spät kommt? Wahrscheinlich wie schon in anderen Threads geschrieben -> Gewöhnungssache
2. Ist es ok, dass der Wert bei mir bei 22mm liegt anstatt 17-18mm?
3. Die Dichtung bei der Kupplung, also die große, muss garantiert anders sitzen oder?
4. Habe auf einem Bild vom Ulli gesehen, dass beim Kupplungspedal ein Schalter sitzen kann. Möchte nur wissen für das dieser ist. Er schrieb vom Kupplungspedalschalter.

Falls weiterer Input erfolgen muss, dann sagt bescheid.

[Bild: sonic-06.gif]
20.02.2021 20:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.162
Registriert seit: May 2007
Bewertung 125
Bedankte sich: 5221
5525x gedankt in 4579 Beiträgen
Beitrag #9
RE: kupplung kommt spät
Den Schalter gibt es nur beim D4F.
Wozu der ganz genau da ist?
Ich weiß es nicht.
Bei Tempomat, klar, aber sonst?
Bei hoher Laufleistung ist es sehr sinnvoll den Stützpilz und den Ausrückhebel zu ersetzen.
Ich habe auch schon böse Bilder gepostet, und hier wurde der Pilz ersetzt
Ich weiß nicht warum man das nicht mit macht
https://www.twingotuningforum.de/thread-40947.html
Horrorbilder aus dem Nachbarforum.
http://www.espace-freunde.net/forum/index.php/t/50535/
Ganz runterscrollen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
20.02.2021 21:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
C06Toujours Offline
Magentafreak
*****

Beiträge: 1.067
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 21
Bedankte sich: 75
115x gedankt in 79 Beiträgen
Beitrag #10
RE: kupplung kommt spät
Dann werde ich das wohl mal machen. Ist beim Tausch was zu beachten?

[Bild: sonic-06.gif]
20.02.2021 23:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: rapiderich
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.162
Registriert seit: May 2007
Bewertung 125
Bedankte sich: 5221
5525x gedankt in 4579 Beiträgen
Beitrag #11
RE: kupplung kommt spät
Mhhh.
Ich glaube nicht dass man das schafft ohne Motor und Getriebe auseinander zu bauen.
Vielleicht kann man die Gabel aber auch ziehen und durch den eckigen Ausschnitt den Druckpilz wechseln.
Könnte doch gehen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
21.02.2021 01:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Kupplung kommt sehr spät turcag 1 2.437 14.04.2016 19:41
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Kupplung kommt zu früh Twingo Bj.2000 wodipo 11 16.577 21.07.2011 15:51
Letzter Beitrag: wodipo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation